FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mo 16. Sep 2019, 05:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 15:00 
Offline
Spotter

Registriert: Fr 27. Feb 2015, 11:31
Beiträge: 8
Name: Christian
Moin,
hatte darüber in einem anderen Forum ein kleine Diskussion:
Darf man in DE - wenn man im Besitz einer gültigen Amateurfunklizenz ist -
(analoges) FPV auf 2,4 GHz mit Sendeleistungen > 10mW betreiben ?

Christian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Sep 2019, 03:12 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:17
Beiträge: 161
Wohnort: Berlin
Name: San
2.4ghz VTX Sendefrequenzen liegen nicht in einem in Deutschland zugelassenen AmateurfunkFrequenzbereich. Somit ist auch mit Amateurfunklizenz ein 2.4Ghz VTX mit mehr als 25mW illegal.

Schau dir mal an, welche Frequenzbereiche in Deutschland für den Amateurfunk reserviert sind. Eventuell könnte man handelsübliche VTX auf eines dieser AmateurfunkFrequenzbänder umbauen. Wobei man da dann auch keine anderen Amateurfunker stören darf. Denn diese Frequenzbereiche werden von den Amateuerfunkern deutlich aufmerksamer beobachtet, als die öffentlichen 2.4 und 5Ghz KonsumerFrequenzen von der RegTP.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de