FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 11:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 29. Jan 2014, 10:30 
Offline
Dark Side Crew
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jun 2012, 18:58
Beiträge: 2081
Wohnort: Gütersloh
Name: Benny
Habe bei HK das neue Video zur ASW28 gesehen und muss sagen: Ich bin sehr interessiert :mrgreen:

Bild

Bild

Für gemütliches Fliegen an sonnigen Tagen, könnte ich mir den Flieger als schöne Plattform vorstellen.

Wenn der Sommer denn kommt und ich etwas Geld übrig haben sollte, werde ich mir evt. mal eine bestellen (vorausgesetzt, das Modell wird auch ins EU Warehouse kommen).

FPV Equip in's Canopy und fertig. Eine GoPro brauche ich da eigentlich nicht auf so einem Gerät (evtl. ne Keycam/Mobius).

_________________
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Jan 2014, 15:29 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Nov 2012, 23:14
Beiträge: 1239
Wohnort: Essen
Name: Alex
Gefällt mir auch - gemütlich cruisen im Liegestuhl!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Jan 2014, 15:56 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3241
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
der preis is natürlich ne ansage. hab auch schon verschärft e-segler in der größe angeglotzt. joe hatte in bayern ne fpv-cularis mit, höchst entspanntes fliegen...

p.s.: bei staufenbiel gibts auch grad einige aus der klasse im angebot. natürlich nich für 100 dollar, aber mit entspr. quali und ausstattung.

_________________
Ritewing ZII - Bashy 40" - Ritewing ZXL - Ritewing ZIIb - FPVunjet Ultra - BullsEye - Caliber - Mash47" - MTD - Funray


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Jan 2014, 16:08 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 07:06
Beiträge: 8961
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
Hatten wir mal ne Form von eine ASW mit 3,40 oder so schoen GFK Rumpf und Styroflaechen.
Der hier hat einen geblasenen Plastikrumpf und Schaumfluegel. Wird auf jeden Fall leichter sein.
Was mir nicht gut gefaellt ist die Bremse da in der Nase, das ist nicht so vorbildgetreu, wobei das hier gut in die Form integriert wurde, bei der originalen Form sticht es deutlicher heraus.
Viel Erfolg! Matze

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 14:01 
Offline
Spotter

Registriert: Mo 2. Dez 2013, 19:15
Beiträge: 17
Name: Philipp
So ich muss auch mal meinen Senf abgeben ;)

Habe mir auch schon überlegt einen Elektro-Segler zu bauen, das einzige was mich dabei extrem stört, ist der drehende Propeller im Bild (zumindest beim aufsteigen). Bin ich der einzige mit dem "Problem", oder habt ihr da ne nette Lösung dafür gefunden ?

Viele Grüße
Mikro


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 14:15 
Offline
Dark Side Crew
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jun 2012, 18:58
Beiträge: 2081
Wohnort: Gütersloh
Name: Benny
Mikro hat geschrieben:
So ich muss auch mal meinen Senf abgeben ;)

Habe mir auch schon überlegt einen Elektro-Segler zu bauen, das einzige was mich dabei extrem stört, ist der drehende Propeller im Bild (zumindest beim aufsteigen). Bin ich der einzige mit dem "Problem", oder habt ihr da ne nette Lösung dafür gefunden ?

Viele Grüße
Mikro


Je nach Kamera, Propeller und Drehzahl sieht man den gar nicht so penetrant. Ich persönlich würde für GoPro-Flüge weiterhin den Nuri oder Copter nutzen und auf so einen Elektro-Segler nur ein minimales FPV Equipment verbauen (wenn's hoch kommt ne kleine Mobius HD Cam, die kann ich sogar an die Tragfläche pappen).

_________________
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 15:41 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 3071
Name: Kaffi
Piloten haben bis heute meistens einen Propeller im Sichtfeld. Beim FPV gibt das so ein exlusiv-realistisches Gefühl.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 18:25 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:05
Beiträge: 788
Name: Thorsten
Ich habe ja hier den Fascination von Topmodel liegen, den werde ich auch mit fpv kram aufrüsten. Da kommt aber auch keine Gopro rein. Die Horyzon fällt weg weil ich uhf nutzen will, bin noch am grübeln ob sich de Möbius da gut ausgeht, da hat man ja dann auch nur das klassische 16:9 bild in der Brille wenn mich nicht alles täuscht. Nur Groundrec ist aber auch nicht so das wahre. Glücklicherweise hats ja noch Zeit bis zum Saisonstart ;)
Ich hoffe ja den Motor nur Zeitweise nutzen zu müssen, von daher sollte sich das mit dem Prop im Bild ausgehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 18:26 
Offline
Dark Side Crew
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jun 2012, 18:58
Beiträge: 2081
Wohnort: Gütersloh
Name: Benny
IronStone hat geschrieben:
Ich habe ja hier den Fascination von Topmodel liegen, den werde ich auch mit fpv kram aufrüsten. Da kommt aber auch keine Gopro rein. Die Horyzon fällt weg weil ich uhf nutzen will, bin noch am grübeln ob sich de Möbius da gut ausgeht, da hat man ja dann auch nur das klassische 16:9 bild in der Brille wenn mich nicht alles täuscht. Nur Groundrec ist aber auch nicht so das wahre. Glücklicherweise hats ja noch Zeit bis zum Saisonstart ;)
Ich hoffe ja den Motor nur Zeitweise nutzen zu müssen, von daher sollte sich das mit dem Prop im Bild ausgehen.

Bei UHF, sollte aber auch die Mobius in Alufolie eingepackt werden, wegen der Emissionen auf dem 433er Band. ;)

_________________
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 19:12 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:05
Beiträge: 788
Name: Thorsten
BK-Morpheus hat geschrieben:
Bei UHF, sollte aber auch die Mobius in Alufolie eingepackt werden, wegen der Emissionen auf dem 433er Band. ;)
Ok, gut zu wissen das das auch so eine UHF schleuder ist. Fällt die wohl auch flach. Oder wirklich nur als recorddevice irgendwo am Flügel hinpappen, und als flightcam ne platinencam.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 19:40 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Dez 2013, 22:23
Beiträge: 340
Wohnort: Kilchberg CH
Name: Robert
Sag mal - das ganze Cockpit ist vor der Tragfläche. Gibt das kein Problem mit Schwerpunkt? Wenn alles Gerödel da rein geht?

_________________
Das habe ich schon gelernt: FPV heisst, dass man eigentlich immer auf irgend ein Paket wartet.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 21:10 
Offline
FPV-TEAM.de
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Jan 2013, 15:57
Beiträge: 190
Robertoho hat geschrieben:
Sag mal - das ganze Cockpit ist vor der Tragfläche. Gibt das kein Problem mit Schwerpunkt? Wenn alles Gerödel da rein geht?


dann machst z.B. einfach deinen videosender oben ans T-Leitwerk und schon kannst vorne noch mehr gewicht reinpacken ;)
- hatt ich bei meinem skywalker auch ne zeitlang so

_________________
Meistgeflogene Modelle:
FPV:
MPX Funman/BEVRC Skywalker 1900/TBS Caipi/eyefly Q30/DRQ250 (rcx motoren, turnigy plush mit blheli, Sony 600TVL)
nonFPV:
Topmodel Sweet/FVK Bandit/FVK Gilette/SALy-E 1,5m/Laqa Strong Thermik 2,5m/Ellipsoid 2,7m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 21:16 
Offline
Dark Side Crew
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jun 2012, 18:58
Beiträge: 2081
Wohnort: Gütersloh
Name: Benny
IronStone hat geschrieben:
BK-Morpheus hat geschrieben:
Bei UHF, sollte aber auch die Mobius in Alufolie eingepackt werden, wegen der Emissionen auf dem 433er Band. ;)
Ok, gut zu wissen das das auch so eine UHF schleuder ist. Fällt die wohl auch flach. Oder wirklich nur als recorddevice irgendwo am Flügel hinpappen, und als flightcam ne platinencam.

Ja, das sind halt sehr sehr viele Geräte (zum Teil auch einfach mal Servos), die in das Band reinstrahlen. Das ist in vielen Fällen auch der Grund für unterirdische Reichweiten, trotz (bzw. wegen) UHF System.

In den Empfängern (bei EZ UHF und OpenLRS weiß ich es zumindest) ist ja auch per Software ein Noisefloor auslesbar, da kann man dann selbst vor dem Flug in Ruhe checken, ob am Flieger schon stark ins 433er Band gestreut wird, oder nicht. Falls ja, lässt sich das meist relativ gut unter Kontrolle bringen.

Daishi hatte z.B. auf seinem Caipi in 4,3km einen Failsafe @EZ UHF auf low und hat später zu Hause festgestellt, dass die Servos den Noisefloor ordentlich angehoben haben. Etwas Alu-Tape über die Servos gepappt und schon waren es 10db weniger (der nächste Testflug an der gleichen Location war dann auch problemlos möglich). :up:

_________________
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 21:24 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 15:02
Beiträge: 29
Wohnort: Hildesheim
Name: Blindflug
Wow.

Sehr schöner Flieger. und günstig. Dem Bild nach könnte der Rumpf viel Platz haben.

Ob man da zwei Props an die Flügel fummeln kann und die Nase freimachen für Kamera? Ins Propellerloch?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 22:49 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 07:06
Beiträge: 8961
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
Nee wenn dann ne Pilotenfigur rein mit drehbarer "kopf"-kamera, das waer der gaudi, gibt ja auch schon welche die das erfolgreichdemonstriert haben.
So ein E-Segler den man nicht fuer Aufnahmen nimmt sondern nur zum Fliegen, das wuerde ich mal als reinen Genußflieger bezeichnen, so kategorie Leimberg und Amigo.
Find ich klasse und beim thermikfliegen kann man schoen entspannen. :up:

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2014, 23:32 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2012, 19:57
Beiträge: 928
Wohnort: wels
Name: Rene
Wäre da nicht ein Klapptriebwerk von Vorteil?
http://shop.lindinger.at/product_info.p ... id=9705429


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Feb 2014, 00:46 
Offline
Spotter
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Okt 2013, 01:51
Beiträge: 23
Die klapptriebwerke in dieser Preisklasse sind ziemlich übel, dröhnt und rattert und verschwindet nicht immer zuverlässig. Dann lieber Zug propeller wie bei der asw, den Motor brauchst ja eh nur zum auf Höhe kommen, danach beim absegeln stört der prop nimmer. Aber du sparst die das gesch*ss mit dem klapptriebwerk. Evtl noch Spinner und prop gegen was gescheites von aeronaut tauschen, dann wird das ganze auch noch schön effizient.

Gruß
Steffen

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 1. Mär 2014, 08:24 
Offline
Spotter

Registriert: Fr 8. Nov 2013, 09:39
Beiträge: 15
Das mit dem Schwerpunkt bei dem Flieger ist schon gut machbar denke ich. Die Servos sind bereits hinten, da könnte man auch einfach ne Nummer größer reinmachen denn die Standardservos sind ziehmlich kacke. Dann hat man hinten schonmal ein paar Gramm mehr. Ansonsten dürfte es kein Problem sein, wenn die gute bei 2,5m ein paar Gramm Trimmblei zum erreichen des Schwerpunktes drin hat. Bin mal gespannt ob der Flieger ins EU Warenhaus kommt...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2015, 11:14 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Dez 2014, 07:16
Beiträge: 610
Name: Sebastian
Hallo zusammen,

hab hier mal eine pdf-Datei mit einer Teileliste von der ASW 28

Vllt braucht ja mal jemand was.

Hab ich heute Morgen von denen als Excel-Datei zugeschickt bekommen

Gruß

Sebastian


Dateianhänge:
Lanyu Modster Volantex ASW 28 2600mm Glider.pdf [660.49 KiB]
180-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 00:47 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Sa 22. Mär 2014, 07:39
Beiträge: 33
Hallo
Ich habe mir auch den Segler gekauft, wirklich ein schöner Segler für wenig Geld.
Die Servo´s habe ich schon getauscht und der neue Spinner und Propeller sind unterwegs, dann kann der Vogel abheben :)
bin gespannt

_________________
Gruß *ELEANOR*

*Eagle Eye mini*Eagle Eye Light*TBS Discovery*Lisam210*ZMR250*Skywalker x1*
I love FPV :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de