FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 06:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 329 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 21:45 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 17:53
Beiträge: 3151
Name: Thorsten
sehr schöne Bilder ! Vor allem bei dem Wetter hier !!! :daumenhoch: :daumenhoch:

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Mi 9. Aug 2017, 08:12 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
@Thorsten (Landflieger): ... das hätte er hier doch auch im Sommer machen können!!! Jetzt ist ja schon Herbst hier!
@Thorsten (Kaffi) : Nette Gegend da unten

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 20:15 
Offline
Spotter
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Mai 2017, 18:29
Beiträge: 13
Wohnort: Tirol
@PaiRaN Wie läufts mit dem 40A Regler?
Ich hab mit meinem 3 Blatt schon 30A bei 3S und 4S wollte ich auch mal fliegen :mrgreen:

_________________
MPX Flotte: Easy Star II, Mini Solius, FOX, Merlin, FunCub XL | S800 | Tarot 680


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 20:40 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
Gar nicht ... zumindest nicht in meinem sky shadow ;)

Ich hatte versucht ihn einzubauen und scheiterte. Es war einfach zu viel, was ich am Bauch weg schneiden müsste. Also habe ich den Kurs geändert!

Ich fliege also noch immer mit 30A und das wird so bleiben. Es gefällt!

Grund ist, dass ich einen DYS 2822 1400kv eingebaut habe. Dieser dreht eine APC 7050" ca 31min, bis die 3s3000 dann wirklich am Ende ist ;-) (10,5v)

Damit bin ich sehr glücklich und tune gerade für Omnibus, damit der sky shadow noch ruhiger in der Luft liegt!
Nachdem, was man in den vorigen Seiten hier lesen konnte, scheint das ja nicht möglich zu sein. Dennoch bastele ich daran und eben wurde das neue Video hochgeladen, welches diesen Weg beschreibt.
(Ist ca. In 15min online)

Mit 4s bin ich am Anfang geflogen. Das war spannend und neu. Und ja, aufregend. Aber letztlich gefällt mir die zuverlässige Cruiser-Kiste einfach besser ;)

Daher habe ich den 40A woanders verbaut

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 20:57 
Offline
Spotter
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Mai 2017, 18:29
Beiträge: 13
Wohnort: Tirol
Ok, dann hab ich ja gleich eine neue YT Benachrichtigung ;)
Gut, ich nehme dann vermutlich den 40A Littlebee, mal schaun.

SG

_________________
MPX Flotte: Easy Star II, Mini Solius, FOX, Merlin, FunCub XL | S800 | Tarot 680


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Sa 26. Aug 2017, 19:58 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
AutoLaunch und Diving home for Christmas :)
Unser neues Video ist raus! Es war etwas windig den Tag (Siehe prop am Boden) allerdings hat das Autotune von iNav super gewerkelt- ich bin glücklich mit dem kleinen schwarzen cruiser, der am dem Tag 31min mit dem Lipo flog.
phpBB [video]

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Mo 11. Sep 2017, 18:33 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
Wenn AutoLaunch schief geht und die Omnibus sich verstellt, hilft nur, das Board-Alignment (Pitch) erneut zu justieren!
Board Alignment flight

phpBB [video]


Auch sind wir auf nem neuen Spot, der zu wahnsinnig vielen schönen AusFLÜGEN einlädt!

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 18:47 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
Wir waren dann mal los ne runde cruisen!

phpBB [video]

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 09:19 
Offline
Spotter

Registriert: Sa 1. Aug 2015, 23:06
Beiträge: 11
ich bin etwas traurig, ich als Wing Neubesitzer bin etwas ernüchtert vom Flugverhalten. Wenn meiner so fliegen würde wie in den Video wäre ich sehr zufrieden. Aber bei leichtem Wind und mit Inav Schauckelt er so stark das ein FPV Flug nur zur Seekrankheit führt. Passthrough ist dann schon etwas ruhiger aber auch zickig. Was ist eigentlich wenn keinFlugmodi bei Inav angewählt ist? Was ist dann anders als bei Passthrough.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 09:45 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
Du, schau bei iNav mal nach autotune! Deine servos müssen auf den Flieger abgeglichen werden, so, dass iNav weiß, wie er mit deinen servos umgehen muss. Dann wird er auch ruhiger!

Wenn du in der Nähe sein solltest, komm vorbei und wir machen das klar. Danach wird auch dein s800 ruhiger fliegen und nicht so wie du schreibst flattern

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 09:47 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
Passthr bedeutet soviel wie „durchlassen“ und gemeint ist bei iNav, dass all deine Eingaben direkt auf die servos/esc gehen ohne das iNav dabei etwas macht! Weniger als das geht quasi nicht.

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 17:36 
Offline
Spotter

Registriert: Sa 1. Aug 2015, 23:06
Beiträge: 11
so ich melde mich nochmal,

ich hab laut anhang die Servowege eingestellt, so dass er bis Anschlag der Servomulde Fahren kann.
Desweiteren habe ich die Kanten der Klappen mit einem 0,8mm starkem Carbonstreifen verstärkt. (Testflug steht noch aus.)
Eine CC3d soll für den Stabi Mode dienen (wird noch ersetzt durch Omnibus F3/4 + M8N)

Überlege gerade noch diese kleinen Haifischflossen durch den Drucker zu jagen oder 2 Größere zu drucken.

Den Autotune habe ich gemacht aber verbessert hat sich darüber nix. Sehr niedrige werte sind dabei raus gekommen. Gut, es war leicht windig.

Was meinst du mit abgleichen?


Dateianhänge:
2.JPG
2.JPG [ 99.92 KiB | 483-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 21:22 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
Mit abgleichen meinte ich autotune bzw. die P-I-FF werte anpassen damit er ruhig fliegt;)

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 22:07 
Offline
Spotter

Registriert: Sa 1. Aug 2015, 23:06
Beiträge: 11
ich hab mir jetzt mal die kleinen teile gedruckt und verklebt, na mal sehen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 22:48 
Offline
FPV Profi

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 841
PaiRaN hat geschrieben:
Passthr bedeutet soviel wie „durchlassen“ und gemeint ist bei iNav, dass all deine Eingaben direkt auf die servos/esc gehen ohne das iNav dabei etwas macht!

Im Passthru ist iNav durchaus beteiligt, Zitat aus dem Wiki:
Zitat:
What FC does in PASSTHRU mode is: Motor mixing, Servo Mixing, Expo settings. Also Failsafe is still active so it wont overwrite that function.


PaiRaN hat geschrieben:
Weniger als das geht quasi nicht.

Weniger wäre kein Flugmodus, dann ist Rate/Acro aktiv. Wobei mir hier nicht klar ist, was bei FixedWing der Unterschied zu Passthru ist ...

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 00:06 
Offline
Forengott

Registriert: So 8. Sep 2013, 15:05
Beiträge: 1346
Nein, acro wäre mehr als passthrough.
In acro wird ja auf Lage geregelt, im pthr sind nur noch die Mischer aktiv, z.B. V-Leitwerk oder Elevon/Delta. Die FC nimmt aber keine eigenständigen Steuereingriffe vor, vom Failsafe abgesehen.

_________________
Viele Grüße
Maren

----------------------------------------
https://tueftelliese.wordpress.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 07:00 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
Danke für die Ergänzung, Maren - Manchmal denkt man seinen Text nicht so, das es direkt für andere klar wird. *Daumenhoch*

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 22:51 
Offline
Spotter

Registriert: Sa 1. Aug 2015, 23:06
Beiträge: 11
Ich habe jetzt einen Omnibus f4 pro v3 verbaut und warte noch auf das GPS und den neuen ESC für den F80 2200KV

Zudem werden die SG90 Servos noch getauscht gegen die Emax MD08 .
Eine Pagoda Antenne soll den Widerstand gegenüber einer Mushroom Antenne verkleinern.

Leider habe ich noch einen Servo gekillt wegen Verpollung.

Ich hoffe das es dann etwas besser fliegt das Teil

edit: bringt es was die Klappen gegen Rotorblätter eines Helicopters zu tauschen, wegen der Steifigkeit? oder ist der wirklich nur bei Windstille gut zu fliegen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Mo 2. Okt 2017, 18:15 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 863
Ein letzter Flug mit der Omnibus an Bord

phpBB [video]

_________________
>> Youtube / Instagram / Facebook <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reptile S800 Sky Shadow
BeitragVerfasst: Di 3. Okt 2017, 00:13 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 17:53
Beiträge: 3151
Name: Thorsten
Schöne Bilder ! Geiler Spot !!! :daumenhoch: :daumenhoch:

Immer, wenn ich Sachen von Euch Nordlichtern sehe, denke ich, ich wohn zu weit im Süden .... :shock:

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 329 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de