FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 11:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 10:57 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Ich bin ja mit einem Auge auf der Suche nach Nichtschaum-Fliegern, und hatte als "WillHaben"-Kandidat bisher die Darkwing FPV Drone von Hobbyking im Auge. Das Teil ist aber zur Zeit nicht lieferbar, anscheinend schwer zu starten, und der Sommer droht auch schon.
Beim herumsuchen fiel mir dann der Goblin ins Auge, der zwar immer noch Schaumflügel hat, aber immerhin schon einen anständigen Rumpf!
Die Diskussionen bei https://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?2865821-STRIX-Goblin-High-Performance-FPV-Wing sehen ja ganz vielversprechend aus, anscheinend kann der Flieger sowohl SEHR schnell (130mph), aber auch sehr effizient (150mAh/km). 33km Roundtrip mit 2340mAh bei 4S sind meiner Ansicht nach beachtenswert, und deutlich besser als bei der MTD.
In genanntem Thread sind ja einige Bilder und Filme verlinkt, von der Optik her gefällt mir der Flieger, und der Kunststoffrumpf ist sicher einfacher zu gestalten (lackieren!) als einer aus Schaum.
Was denkt Ihr über das Teil?

Bild

WOCHENENDE! YESS!

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 11:11 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2165
Und das Bild verdeutlicht schön wie man den Flieger aerodynamisch nicht verunstalten sollte....

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 11:35 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Hmja, die schönen Bilder waren alle in unbrauchbaren Bildgrössen. Aber mit Runcam HD2 gut integriert, und vielleicht auch 1.3GHz Dipolen für Video sollte man die meisten Luftbremsen vermeiden können.

Das fliegt doch mal ordentlich! :daumenhoch:

phpBB [video]

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 12:26 
Offline
FPV Profi

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 850
WDZaphod hat geschrieben:
Ich bin ja mit einem Auge auf der Suche nach Nichtschaum-Fliegern [...]

Vielleicht gefällt Dir davon einer? http://www.wing-tips.at/Portraet/Modelle/modelle.htm

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 14:54 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Die gefallen mir eigentlich fast alle, und ich hätte schon mal wieder Lust, nach 25 Jahren einen Flieger in Rippenbauweise zu bauen!
Allerdings fliege ich ausschliesslich FPV, und bräuchte daher was mit Pusher-Antrieb. Wenn es einen davon mit Druckschraube gäbe, müsste ich wohl schwach werden! :D

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2017, 14:38 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Er ist vorbestellt :bier:
Dazu einen Eagletree MicroVector mit GPS, Stromsensor und Airspeed-Sensor, eine Runcam HD3 (die aber auf einen anderen Flieger kommt, und dessen HD2 auf den Goblin), dann noch ein Crossfire Diversity-Empfänger und zwei 4S/3800 Lipos.
Einen IRC 2.4/700mW Sender hab ich noch rumliegen, dazu kommt eine lineare Antenne drauf, bzw. drunter.
Ich glaube, das Ding wird ein Riesenspass :D :D

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 12:55 
Offline
Spotter

Registriert: Do 13. Okt 2016, 12:10
Beiträge: 17
@WDZaphod du hast ihn direkt bei RMRC bestellt? Die PNP Version?

Ich bin gestern Abend über den Goblin gestolpert und nach dem Video (insbesondere die Stelle bei 2:08)...

phpBB [video]


..verspürte ich auch ein sehr starkes "Haben-Wollen". Der hat die Runcam auch in die Nase gestopft und ein kleines Loch in den Plastik gemacht. (Im Gegensatz zum Titelbild)

Aber die Shippingkosten aus den USA sind mal sehr AUA (+ Zoll den man denke ich nicht vermeiden können wird).

Bin mal gespannt was du berichtest und ob eventuell jemand in der EU den auch ins Programm nimmt. Sieht auf jeden sehr interessant anders aus :)

_________________
SkyShadow S800, Mini Talon im Aufbau, HK Bonsai (RIP :( ), Tweaker FPVA Edition, Tiny Whoop (alles mit FPV)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 13:14 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Jo, hab den direkt dort (vor)bestellt. Hab halt alles was geht da mit dazugepackt, evtl. stocke ich das noch auf einen zweiten Goblin auf.
Das Ding scheint richtig Spass zu machen - und der Typ hat richtig vertrauen in die Sache, wie es aussieht *g*

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Do 18. Mai 2017, 11:01 
Offline
Spotter

Registriert: Do 13. Okt 2016, 12:10
Beiträge: 17
Neues Video von Ready Made RC:

phpBB [video]


Am Anfang ein paar schicke Ansichten des Models, danach Schnipsel aus verschiedenen anderen Videos die es vorher schon bei YouTube gab. Trotzdem ganz schick.

Ich habe ansonsten einmal bei flyingmachines.de angefragt, ob die nicht Lust haben den Goblin zu importieren. Falls also noch jemand den Goblin gerne hätte, aber nicht unbedingt 100€ in Versand + Zoll investieren will, kann er sich bei mir mal melden und hilft das dann beim überreden ;)
Allerdings meinte er aber schon, dass er den Dollar Preis 1:1 in Euro auf jeden Fall nicht halten kann. Wird eher etwas mehr. Was aber trotzdem noch billiger wäre als direkt zu bestellen.

_________________
SkyShadow S800, Mini Talon im Aufbau, HK Bonsai (RIP :( ), Tweaker FPVA Edition, Tiny Whoop (alles mit FPV)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Do 18. Mai 2017, 11:08 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Wenn das klappt, und ich meine Order noch canceln kann, wäre ich dabei...
Lieferung aus DE ist mir allemal lieber als die Gefahr, zu dämlichsten Öffnungszeiten nach Waldshut zum Zoll fahren zu müssen. :)

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 16:19 
Offline
Spotter

Registriert: Do 13. Okt 2016, 12:10
Beiträge: 17
Der Goblin ist jetzt bei RMRC "In Stock" sollte dann mit dem verschicken hoffentlich bald losgehen.

Von FlyingMachines hab ich leider nix mehr gehört. Daher auch bei RMRC nen Kit bestellt.

Update: Meiner wurde verschickt.

_________________
SkyShadow S800, Mini Talon im Aufbau, HK Bonsai (RIP :( ), Tweaker FPVA Edition, Tiny Whoop (alles mit FPV)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 08:29 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Meiner auch. Klasse, ich fliege am Sonntag für 3 Wochen in Urlaub :lachen:
Da hätte der eigentlich mitkommen sollen.

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 10:30 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:09
Beiträge: 6602
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
da bin ich mal gespannt auf eure Berichte, mit 4s6Ah 18650 sollte der sauber laufen.
Eventuell bestelle ich mir auch mal einen.

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Do 6. Jul 2017, 16:50 
Offline
Spotter

Registriert: Do 13. Okt 2016, 12:10
Beiträge: 17
Heute meinen Goblin gemaidend. Video folgt!

Dinge die mir aufgefallen sind:

* Auf RCGroups hat jemand das basteln am Goblin mit dem basteln an einem Buddelschiff verglichen. Dem kann ich nur zustimmen. An sich ist in dem Ding Platz für alles. Aber man muss halt irgendwie mit der Hand dahin kommen.
* Die Holzhalterung ist sehr nett. Theoretisch kann man dann den FC seitlich rausziehen und käme so an den USB Port und bei langen Kabeln auch an die Servo Stecker. Allerdings sollte man sich dazu gebogene Pin-Header besorgen. Mit senkrechten passt es nicht mehr durch (schon gar nicht wenn die Kabel auch noch dran stecken)
* Er brauch wirklich nur minimale Ausschläge.
* Der CG ist wirklich zickig. Sollte man lieber 3-4 mal Prüfen
* Den ESC muss ich eventuell noch einmal Kalibrieren / Einstellen. Er schaltet den Motor relativ früh komplett ab und reagiert auch sehr verzögernd. Er fliegt aktuell aber mit der kleinsten Throttle Stellung bevor der Motor dann aus ist noch Problemlos ohne zu stallen und immer noch sehr fix. (Habe das OSD nicht verbunden und keine SD Karte für die Blackbox drin gehabt. Kann nichts zu A oder Speed sagen aktuell)
* Er gleitet und gleitet und gleitet. Selbst mit dem provisorischen FPV Pod noch ewig lang. Hochfliegen, Motor aus und einfach segeln lassen.
* Senkrecht nach oben geht er auch problemlos.

Und ja, der FPV Aufbau ist provisorisch. Ich warte aktuell noch auf die Runcam Split und will die dann in die Nase bauen. Eventuell warte ich aber auch noch eine Woche ob jemand noch irgendwas tolles auf Thingiverse stellt. In jedem Fall will ich versuchen, dass auch die VTX Antenne im Rumpf bleibt. Platz ist dafür genug und das Plastik sollte eigentlich nicht stören. Rein subjektiv ist er aber beim LOS Fliegen (da war FPV nicht drauf) noch mehr und weiter gesegelt.

Bin super zufrieden!


Dateianhänge:
Dateikommentar: Schiene mit Omnibus
IMG_6311.jpg
IMG_6311.jpg [ 276.03 KiB | 1462-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Alles in der Röhre.
IMG_6318.jpg
IMG_6318.jpg [ 214.16 KiB | 1462-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Omnibus verkabelt.
IMG_6314.jpg
IMG_6314.jpg [ 223.64 KiB | 1462-mal betrachtet ]
Dateikommentar: FPV Maiden (nicht finales FPV Setup)
IMG_6325.jpg
IMG_6325.jpg [ 415.49 KiB | 1462-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Kurz vor dem LOS Maiden.
IMG_6322.jpg
IMG_6322.jpg [ 584.36 KiB | 1462-mal betrachtet ]

_________________
SkyShadow S800, Mini Talon im Aufbau, HK Bonsai (RIP :( ), Tweaker FPVA Edition, Tiny Whoop (alles mit FPV)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 16:03 
Offline
Spotter

Registriert: Do 13. Okt 2016, 12:10
Beiträge: 17
Hat ein wenig länger gedauert, hier ein kleines Video vom LOS / FPV Maiden:

phpBB [video]

_________________
SkyShadow S800, Mini Talon im Aufbau, HK Bonsai (RIP :( ), Tweaker FPVA Edition, Tiny Whoop (alles mit FPV)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 19:53 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 17:53
Beiträge: 3155
Name: Thorsten
Herzlichen Glückwunsch zu den geglückten Maiden-Flügen !!!

scheint wirklich ein cooler Flieger zu sein ! :daumenhoch:

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 21:35 
Offline
Pilot

Registriert: Do 20. Nov 2014, 18:40
Beiträge: 411
Wohnort: Berlin
Name: Andy
150mah/km finde ich ziemlich viel....Effizienz sieht anders aus ;)

_________________
Soldering to the tiny pins on the ATmega328 is very difficult and requires good soldering skills! Do not attempt unless you feel confident in your abilities.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 21:49 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
"Flies like a cruise missile" (Typ aus dem rcgroups-Forum)

Schein zu stimmen! Cooles Gerät!

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 22:24 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 07:06
Beiträge: 8961
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
WDZaphod hat geschrieben:
Hmja, die schönen Bilder waren alle in unbrauchbaren Bildgrössen. Aber mit Runcam HD2 gut integriert, und vielleicht auch 1.3GHz Dipolen für Video sollte man die meisten Luftbremsen vermeiden können.

Das fliegt doch mal ordentlich! :daumenhoch:

phpBB [video]



...ich finde die SLW Streckung koennte größer sein, sieh Brett Nurfluegel (Beispiel):
https://www.laqua-modelltechnik.de/Die-Strong-Familie.htm
tanzt immer etwas um die Hochachse.

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMRC Strix Goblin
BeitragVerfasst: Di 11. Jul 2017, 13:25 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 3071
Name: Kaffi
Ich habe schon viele hervorragende Filme von dem Piloten gesehen. Mir ist aufgefallen daß einige davon enorm nachträglich entwackelt wurden. Erkennt man an den Verzerrungen der Ränder. Ich erinnere mich daß die Filme von dem Brettnurflügel dazu gehören. Grundsätzlich finde ich auch daß das ein interessantes Modell ist, aber diese Eigenschaft hat mich das Modell wieder vergessen lassen.
Ich würde auch erwarten daß das Modell zu starkem Pendeln neigt. Wenn das nichts ausmacht ist das okay. Mich würde es nerven.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de