FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 15:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SonicModell AR Wing
BeitragVerfasst: Sa 31. Mär 2018, 16:20 
Offline
Spotter

Registriert: Do 15. Okt 2015, 19:05
Beiträge: 2
Danke für die Info.
Für was ist das Druckteil für das Mittelstück gut ?
Ich habe mir jetzt vorab mal einen BH R5 2306 auf 2000 KV gewickelt und werde das mal mit einem 6040 Racerpropeller testen.
Auf lange Sicht will ich aber schon auch Klappropeller, dafür brauche ich dann anderen Motor weil auf den Wellen der Racermotoren kann man die ja nicht montieren so wie ich das sehe.

_________________
www.cluedo.space


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SonicModell AR Wing
BeitragVerfasst: Sa 31. Mär 2018, 19:56 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1641
cluedo hat geschrieben:
[...] weil auf den Wellen der Racermotoren kann man die ja nicht montieren so wie ich das sehe.

Wenn Du das "richtige" Mittelteil nimmst, dann passt das auch auf Racermotoren: https://www.hoelleinshop.com/e-vendo.ph ... mittelteil. Die RS-Mittelteile werden einfach mittels zweier Schrauben auf die Welle geklemmt.

Das Druckteil verhindert vermutlich ein überklappen und verhaken der Props.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SonicModell AR Wing
BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 19:32 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 12:09
Beiträge: 1184
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
So, ich hab es heute auch mal geschafft den AR Wing komplett einzufliegen.
Ich hab meinen, bis auf den Prop, komplett Stock gelassen. Als Prop werkelt ein APC 6x5 am Stock 2204/2300KV Motor und als AP verrichtet ein Matek F405-Wing mit inav 2.0 seinen Dienst.
Das ganze wird mit 3s 4400mAh (2x2200mAh) bestromt und als Cam hat meine unterm Bett eingestaubte Legend Platz gefunden.

Nun ja, das ganze ist wenig spektakulär, jedoch muss ich sagen, dass das ganze Setup irgendwie doch Spaß macht. Cruisen mit 5A, - beim normalen Flug etwas über Halbgas gönnt sich das Setup 8A-10A und mit etwas mehr Dampf bekommt man in der Spitze 18A-20A Strom auf'm Kessel.
Konnte heute mit dem Setup 30 Minuten gemischten Flug genießen und hatte noch ca 25% Restkapazität auf dem Akku.

Starten lässt sich das ganze übrigens völlig problemlos und ohne zicken mit dreiviertel Gas.

Die Flugeigenschaften sind eher gemütlich, genau das richtige für smoothe Aufnahmen. Bei höheren Geschwindigkeiten fängt es dann doch etwas an zu holpern.

Alles in allem ist der Wing eine klare Kaufempfehlung meinerseits.
Zerlegbar und mit Potential als mein nächster Urlaubs- und "immerdabei" Flieger.

_________________
Wipeout, Caipi 2, Sashy 2, Easyglider, ARWing, Harrier
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de