FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: So 26. Mai 2019, 10:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 01:16 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3860
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
vermutlich den miesen lichtverhältnissen geschuldet. is ne legend aufm flieger. mal sehen, wie das bei sonne aussieht...

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 10:25 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 06:06
Beiträge: 9445
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
Sehr souverän geflogen :up:

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Mo 19. Feb 2018, 09:45 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2126
Basti hast Du die Singularity-Antenne direkt von Hugo bezogen, oder irgendwo hier ein EU?

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Mo 19. Feb 2018, 11:02 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3860
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
yes, diese ist in der tat von hugo. ging problemlos. in der EU wüsst ich keine quelle.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 07:37 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2126
Ein Video mit Funray (und Mini Talon) irgendwo in Australien ...

phpBB [video]

https://youtu.be/CCgga9p9owA

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 09:25 
Online
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 10:16
Beiträge: 3535
Name: Kaffi
Gefällt mir gut :bier:

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.
Und versuch´s mal mit einem Modell aus der EU. Bei uns gibt es erstklassige Konstrukteure. Echt jetzt. Buy local!

YT: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 20:10 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3901
Name: Thorsten
ja, sehr nice ... man beachte die "Winterkleidung" der Piloten ...

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2019, 20:09 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2121
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Muss das hier mal aufwärmen. Basti, hast du von deinen Flügen vielleicht ein paar Daten zur Effizienz und Geschwindigkeitsbereich (cruising speed)?

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2019, 22:02 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3860
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
hey jörg,

ich hab natürlich ne ganze menge flüge mit groundrecs und logs runter, hab aber ehrlich gesagt nie so richtig nach der effizienz gesehen. meistens waren’s formations-flüge mit anderen airframes, die tendenziell etwas mehr gas erforderten, als der funray sich für maximale effizienz genommen hätte, oder steigflüge in den bergen mit absegeln. ich schau mal nach daten in den groundrecs.

basti.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2019, 22:49 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3860
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
...hmm, die datenlage sieht in der tat nicht so super aus. ich habe ihn überwiegend nur mit spannungsanzeige geflogen, ohne stromsensor. seit umrüsten vom auav-x2 auf das matek wing bin ich ihn eigentlich fast gar nicht mehr geflogen, da hatte der minitalon mit gopro7 einfach die nase vorn...
in den älteren groundrecordings finden sich überwiegend formationsflüge von etwa 30 - 35 minuten, in denen etwa 30 km zurück gelegt wurden und die spannung des 3S 7000ers beim landen etwa 11.2 - 11.3V ohne last und 11.0 - 11.1V unter schleppgas beim anflug betrug.

grob über den daumen, ausgehend von etwa 35% restkapazität, würde ich sagen:
bei 60 km/h etwa 1,6 Wh/km

mit vermutlich reichlich spielraum nach oben, wenn man näher an der geschwindigkeit maximaler effizienz bleibt. die würd ich eher richtung 40 km/h ansetzen. ich muss ihn nächstes mal einfach mal wieder fliegen ;)

basti.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 09:18 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2121
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
danke fürs nachschauen Basti :winken: , das hilft mir schon mal. Bin gerade so ein bisschen unschlüssig, einen neuen Funray aufbauen oder vielleicht den vorhandenen Heron für FPV nachrüsten. Sind ja doch beide sehr verschieden. Mal sehen...

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 15:55 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3860
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
jo, der funray will imho nicht so richtig in eine schublade. für FPV schätze ich seine robustheit sehr, vor allem beim transport und im unvorteilhaften gelände. er geht auch den pace von nicht-seglern gut mit und hängt dabei vergleichsweise knackig am knüppel. er macht einfach viel spass zu fliegen, ist aber für nen schaumsegler dieser grösse verhältnismässig robust und schwer. dem FPV-motorcruisen kommt das gut zu pass. wenn du speziell für FPV-thermalling was suchst, würd ich vermutlich eher den heron ausbauen.

basti.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 17:24 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2121
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Am Funray gefällt mir die für FPV-Cruising doch vorteilhaftere höhere Geschwindigkeit (man fliegt ja lieber mit anderen zusammen) und der Platz für Akku und FPV Zeug. Dagegen spricht, dass ich ja eigentlich schon nen Segler habe und nicht mehr Modelle haben will als ich tatsächlich fliege. Und ich bräuchte dann neue Akkus. Muss wohl noch ne Weile überlegen, was ich eigentlich will. Danke dir erstmal :winken:

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 18:25 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2126
jreise hat geschrieben:
[...] und nicht mehr Modelle haben will als ich tatsächlich fliege.

Ein Wunschtraum ... :lachen:

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 21:47 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2121
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Auch ganz nett...
phpBB [video]

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2019, 22:45 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3860
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
paar schnipsel hab ich auch noch. dachte, die wären hier schon...

phpBB [video]


phpBB [video]

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Multiplex Funray FPV
BeitragVerfasst: So 10. Feb 2019, 20:07 
Online
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 10:16
Beiträge: 3535
Name: Kaffi
ohwiegeil :shock:

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.
Und versuch´s mal mit einem Modell aus der EU. Bei uns gibt es erstklassige Konstrukteure. Echt jetzt. Buy local!

YT: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de