FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 09:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 22:20 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 18. Jul 2018, 21:31
Beiträge: 3
Name: Lars
Moin

Ich habe mir einen Caipi 2 mit einer F-35 zusammen gebaut und bin jetzt mit den Einstellung beschäftig.

Zwei Sachen machen mir noch Probleme.

1. Autolaunch es geht zwar das der Motor starte wenn ich einen Wurf simuliere aber ich muss schon recht hart machen.

Ich wollte das etwas empfindlicher einstellen und hab etwas gesucht und gefunden das man das mit nav_fw_launch_velocity einstellen kann nur nimmt das INav Software nicht an.
Vielleicht kennt sich hier jemand damit aus?

2. Die Ruderausschlägt hab ich mit der Schablone von TBS eingestellt so das die genau auf Center stehen nach dem einschaltet das konnte ich ja einfach über das Gestänge machen.
Komischer weiße hab ich nach oben etwas zu viel Ausschlag und nach unten etwas zu wenig.

Also kann ich nicht einfach in der INav Software die Servo Ausschläge runter setzen will dann fehlt unten ja noch mehr.
Ist jetzt nicht wirklich schlimm es ist nicht viel aber ich hätte gerne gewusst wie ich das korrigieren kann in INav.


Auf bald

Lars


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 23:00 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1463
Den AutoLaunch kannst Du bspw. so empfindlicher einstellen:

Code:
# AutoLaunch schärfen
set nav_fw_launch_velocity = 250
set nav_fw_launch_detect_time = 25
set nav_fw_launch_climb_angle = 20


Das hab ich unter iNav 2.0 bei zwei leichten Fliegern (Spirit 600 / 250g und Nano Talon / 550g) so eingestellt. Könnte vielieicht für den Caipri etwas zu empfindlich sein ... einfach ausprobieren.

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 23:26 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 18. Jul 2018, 21:31
Beiträge: 3
Name: Lars
@Target0815 Vielen Dank!!!

Ich werde das gleich morgen früh mal testen ansonsten kann ich ja etwas rumspielen mit den Werten.

Lars


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 00:25 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2288
nav_fw_launch_accel
das ist der Wert den du verringern musst

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 08:08 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 18. Jul 2018, 21:31
Beiträge: 3
Name: Lars
@Schalonsus Danke dir!

Dann waren die zwei Befehle ja nicht verkehrt die ich bei Github gefunden hatte nicht falsch hab sie nur falsch versucht einzugeben😉

Ich hab da halt noch nichts gemacht kann man auch auslesen welche Werte grade gesetzt sind?

Lars


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 09:21 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2288
Get nav_fw_launch

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 11:29 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 18. Dez 2015, 22:35
Beiträge: 317
Wohnort: Duisburg
Danke, guter Hinweis, den Sprit500 habe ich einfach nicht zum autolaunchen bewegen können... und dann hatte ich aufgegeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 13:11 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2403
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Wenn Du schon am einrichten bist, dann nehme doch einfach schon iNav 2.0!
Das hat einige Verbesserungen im Configurator, vieles (besonders das Servo-Handling) ist dort erheblich intuitiver.
Allerdings muss die Gyro-Calibration neu gemacht werden, die alte sollte nicht verwendet werden.
Ob sich bei den PIDs etwas verändert hat, weiss ich nicht...
Samstag ist Flugtag, YES! Mit Caipi2 und F35, genau wie bei Dir.

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-35 mit INav 1.9.1 Autolaunch
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 21:21 
Offline
Spotter

Registriert: Do 19. Okt 2017, 20:46
Beiträge: 17
inav rocks! bleibts dran.!!
i schmeiß nen 3,5kg vogel mit inav " nav_fw_launch " Befehlen in die Luft. Locker flockig.
da Schalonsus hat ma des mal top erklärt. :daumenhoch:
is a believer mapper.
nur die doku von inav sollte so sein http://www.streamboard.tv/wiki/OSCam/de :up:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de