FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 18:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pixhawk, Naza V2 oder Align APS-M
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2016, 18:58 
Hallo Leute könnt ihr einem unwissenden auf die Sprünge helfen.

Ich habe mir einen Tarot 680 zusammen gestellt, nach einem 450 und 550 Billigframe, jetzt mal was mit Cam drunter.

Alles soweit zusammen mir fehlt nur noch die Flugsteuerung,

ich habe günstig die Möglichkeit obengenannt Fc´s zu bekommen.

Alle komplett mit GPS Telemetrie usw.

Was würdet ihr nehmen?

danke
Axel


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2016, 19:55 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 15:14
Beiträge: 221
Zum anstecken und fliegen die Naza
Zum Lernen, tiefer in die Materie gehen, viele Funktionen zu haben und fliegen den Pixhawk.


Edit: Wenn du eine Naza V2 brauchst, kann ich dir eine anbieten mit MiniOsd.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2016, 20:03 
bisher hatte ich die APM 2.6 und 2.8, gefiel mir alles ganz gut, denke Pixhawk wird ähnlich sein mit fummeln und studieren.

Aber ich finde auch die Align interessant gibt ne deutsche Software aber fast null Info im Netz.

Aber zum Fummeln und spielen muss es sein, also Naza raus..

Pixhawk vs Align

Hmm?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2016, 20:05 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Mai 2013, 08:57
Beiträge: 1095
Name: Tobias
ViperTec hat geschrieben:
bisher hatte ich die APM 2.6 und 2.8, gefiel mir alles ganz gut, denke Pixhawk wird ähnlich sein mit fummeln und studieren.

Aber ich finde auch die Align interessant gibt ne deutsche Software aber fast null Info im Netz.

Aber zum Fummeln und spielen muss es sein, also Naza raus..

Pixhawk vs Align

Hmm?


Pixhawk, die Align Userbase ist glaube ich so klein im Verlgeich, dass ich mir das nicht antun würde.

_________________
VAS Chimera - Mini Talon - Bashy - Mini Skywalker - Black Manta - LS180


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2016, 20:10 
Ja das mit der Align Base stört mich auch kommen doch mal hin und wieder fragen auf...

Ok Align raus...Winner is Pixhawk

Denke wird schon passen, zumal ich im Netz einen gefunden habe der sein Align APS-M gegen einen Pixhawk getauscht hat...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2016, 21:29 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 20:53
Beiträge: 419
Wenn du von apm kommst, und bei arducopter und mp bleibst, wirds null umstiegsstress geben....höchstens ein lächeln beim fliegen. Testest du den px4 stack wirds auch gehen, aber mehr einlesen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de