FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mi 20. Sep 2017, 00:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 02:01 
Offline
Pilot

Registriert: So 9. Sep 2012, 23:51
Beiträge: 280
Name: sadf
Tach.

Ich zeig ja sonst nich viel, aber die kleine Maus hier will ich euch nicht vorenthalten. Ein Kumpel und ich haben uns jeweils so ein Schätzchen organisiert und flitzen damit derzeit durch´s Unterholz. Sollte FPV Flug also mal unter die Todesstrafe gestellt werden -> wir wären vorbereitet. ;)

Bild

Specs:

- PhantomX Mark II mit den guten Dynamixel AX-18A Robot Actuators.
- Vertrieb durch Trossen Robotics
- Läuft derzeit mit Phoenix Code von Lynxmotion
- RC Mod für die Steuerung mit 8 Kanälen. Normal steuert man das Ding über ne eigene Funke, die über xBees angebunden ist. Das war aber doof.
- Scherrer UHF
- 5G8 Video
- Hobbyking OSD
- Kamera. ;)

Videos gibt´s auf Youtube, zum Beispiel von Zenta. Von dem gucken sich immer alle alles ab. ;)

phpBB [video]


Das ein Mark 1 PhantomX, falls ihr euch über die anderen Beinchens wundert.

:-)

_________________
You don´t get what you deserve, you get what you negotiate...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 02:28 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2977
Name: Kaffi
Uhhmmm... irgendwie eklig. sieht so nach Ungeziefer aus. Oder nach Terminator Spy/Hunter/Killer-Drone. Wenn so ein Vieh durchs Unterholz gerannt käme würde ich sofort einen Herzanfall bekommen. Oder wenn ich zufällig was zum schlagen hätte, das Teil eine Beule im Chassis.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 02:35 
Offline
Pilot

Registriert: So 9. Sep 2012, 23:51
Beiträge: 280
Name: sadf
Ja, dieser Problematik sind wir uns bewusst. :lol:

_________________
You don´t get what you deserve, you get what you negotiate...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 08:57 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3170
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
kräisie. hast'n vid von ner tour mit dem krabbelvieh parat?

_________________
Ritewing ZII (HKPilot Mega Mini) - Bashy 40" (HKPilot Mega Mini) - Ritewing ZXL (MiniAPMPro) - Ritewing ZIIb (MiniAPMPro) - FPVunjet Ultra - BullsEye (MiniAPMPro) - Caliber (MiniAPM)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 09:39 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Okt 2012, 19:02
Beiträge: 445
Wohnort: Hamburg St. Pauli
Name: Andre
Hehe...damit wuerde ich meine Nachbarn von unten zur Weißglut bringen :mrgreen::mrgreen:

_________________
I´m not just hard.. I´m NP hard...
Zephyr II, BIXLER 2, TBS Discovery, Mini H 250er CLone, Attitude SD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 10:33 
Offline
FPV Profi

Registriert: Di 27. Nov 2012, 11:29
Beiträge: 964
Wohnort: Burgenland
Name: Helmut
Boah, was für ein geiles Teil.
Eine Frechheit das hier zu zeigen. Ich will auch so was.
Habe mir gerade mal die Webseite vom Hersteller angeschaut. Da kommt halt mit dem Kit so viel Krempel mit, den man nicht braucht. Wäre schön, wenn es da auch abgespeckte Versionen ohne Lipo und ohne Ladegerät und ohne XBee gäbe.

_________________
LG
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 11:42 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 8. Mai 2013, 12:54
Beiträge: 107
Die Videos habe ich vor einiger Zeit auch schon angeschaut, das geilste ist ja dieser Tripelschritt, das hört sich an als würde eine ganze Armada von diesen Dingern angerannt kommen.
Aufgepeppt mit einem bisschen Plüsch und vier paar leuchtenden Augen - und schon kann man eine ganze menge zusätzllichen Spaß damit haben. Vor allem in Verbindung mit FPV, Gopro und Youtube :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 11:57 
Offline
Pilot

Registriert: So 9. Sep 2012, 23:51
Beiträge: 280
Name: sadf
vierfuffzig hat geschrieben:
kräisie. hast'n vid von ner tour mit dem krabbelvieh parat?


https://www.google.de/search?q=youtube+phantomx+fpv

helste hat geschrieben:
Boah, was für ein geiles Teil.
Eine Frechheit das hier zu zeigen. Ich will auch so was.
Habe mir gerade mal die Webseite vom Hersteller angeschaut. Da kommt halt mit dem Kit so viel Krempel mit, den man nicht braucht. Wäre schön, wenn es da auch abgespeckte Versionen ohne Lipo und ohne Ladegerät und ohne XBee gäbe.


Ja, das is zwar nervig, aber dann irgendwie auch egal. Das $30 Ladegerät macht den Braten nicht fett. Die XBees machen am Anfang schon Sinn, wenn man ein wenig experimentieren möchte. Damit kann man noch mal ein paar Sachen mehr anstellen, als mit einzelnen Kanälen.

_________________
You don´t get what you deserve, you get what you negotiate...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 17:26 
Offline
TheBlindHawks
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Aug 2013, 16:00
Beiträge: 204
Wohnort: Bonn
Name: Sven
ohje - sowas darf ich nicht sehen.... nein ich darf sowas nicht sehen... nein ich darf sowas nicht sehen :))

_________________
################################
TheBlindHawks Channel:
http://www.youtube.com/TheBlindHawks
Facebook:
http://www.facebook.com/theblindhawks


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 17:37 
Offline
Pilot

Registriert: So 9. Sep 2012, 23:51
Beiträge: 280
Name: sadf
realblueangel hat geschrieben:
ohje - sowas darf ich nicht sehen.... nein ich darf sowas nicht sehen... nein ich darf sowas nicht sehen :))


Möchtest du einen direkten Kontakt zu Trossen haben? ;) Die Jungs sind echt cool drauf. Neben den Hexapods gibt es ja auch noch krasse Greifarme, die man da draufsetzen kann. ;)

_________________
You don´t get what you deserve, you get what you negotiate...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 17:46 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mo 12. Nov 2012, 13:58
Beiträge: 135
Wohnort: nähe Heidelberg
Name: Martin
ohhh man,.... hört jetzt auf damit,..... weg weg,.... Mods bitte wegmachen....
sagt mir dass die nicht nach D verschicken....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 17:52 
Offline
TheBlindHawks
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Aug 2013, 16:00
Beiträge: 204
Wohnort: Bonn
Name: Sven
hör auf - erstmal bestehende Baustellen schließen - aber in meinem Kopf hab ich schon ein paar Ideen dafür....

_________________
################################
TheBlindHawks Channel:
http://www.youtube.com/TheBlindHawks
Facebook:
http://www.facebook.com/theblindhawks


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 17:52 
Offline
Pilot

Registriert: So 9. Sep 2012, 23:51
Beiträge: 280
Name: sadf
Tun sie, wie haben wir unsere sonst bekommen. ;)

Lieferung erfolgt mit UPS. Express wäre dann sogar zum nächsten Tag möglich, falls sie einen im Lager haben. Einfach mal den Rick anpingen, der dürfte jetzt schon im Office sein. gnhihihi.

_________________
You don´t get what you deserve, you get what you negotiate...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 18:11 
Offline
FPV Profi

Registriert: Di 27. Nov 2012, 11:29
Beiträge: 964
Wohnort: Burgenland
Name: Helmut
Aufhöööööören!!!!!!! :wat: :wat: :wat: :wat: :wat:

nenenenenenenenenenenenenenenene :roll: :roll: :roll: :roll:

_________________
LG
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 18:14 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mo 12. Nov 2012, 13:58
Beiträge: 135
Wohnort: nähe Heidelberg
Name: Martin
Meine Frau meint: Die verschicken nicht nach D!!!!

und zudem bräuchte man sowas nicht... :lachen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 18:42 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2977
Name: Kaffi
Also ehrlichgesagt - die Überschrift hat mich eigentlich nur angezogen weil ich dachte da zeigt jemand Extrem-Tiefflüge. Sind dann doch nur ferngesteuerte Fussgänger. Doof. Der Boah-Effekt von den Dingern ist dann doch so schnell vorbei wie das Konto deswegen leer wird.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 19:09 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mo 12. Nov 2012, 13:58
Beiträge: 135
Wohnort: nähe Heidelberg
Name: Martin
ach Gott, siehs doch mal so,... der Eine schaut sturr geradeaus, andere haben an mehreren Dingen Spaß.
Manche schauen abends Fern, andere finden das doof...
Also, jeder wie er mag


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 19:12 
Offline
FPV Profi

Registriert: Di 27. Nov 2012, 11:29
Beiträge: 964
Wohnort: Burgenland
Name: Helmut
Habe vorhin meinem Junior gesagt, er soll sich das mal anschauen. Normalerweise schaut er dann kurz und geht dann wieder. Von den Teilen konnte er aber nicht genug kriegen. Das wäre ein ideales Weihnachtsgeschenk für ihn. Und nein, keinerlei Hintergedanken. Nicht, dass vielleicht jemand glaubt, ich würde dabei an mich denken :oops:

Mal sehen, ob so was unterm Weihnachtsbaum liegt.

_________________
LG
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 20:51 
Offline
Pilot

Registriert: So 9. Sep 2012, 23:51
Beiträge: 280
Name: sadf
Kaffiflight hat geschrieben:
Also ehrlichgesagt - die Überschrift hat mich eigentlich nur angezogen weil ich dachte da zeigt jemand Extrem-Tiefflüge. Sind dann doch nur ferngesteuerte Fussgänger. Doof. Der Boah-Effekt von den Dingern ist dann doch so schnell vorbei wie das Konto deswegen leer wird.


Ja, aber - wir sind doch hier unter "Sonstige Modelle". ;)

Das Ding bei Hexapods ist, dass sie extrem viel Spielraum für Weiterentwicklungen bieten. Der reine Krabbler ist erstmal nur die Basis. Da gibt es noch eine ganze Menge Sensorik, die man dort unterbringen kann (und muss). Zum Beispiel weiß der Krabbler derzeit noch nicht, wo der Boden wirklich ist. Ist da ein größeres Loch, rudert der sich zu Tode. Also muss man sich etwas bauen, damit das auch auf unebenen Flächen funktioniert.

Ich zitiere wieder Zenta:

phpBB [video]


Und wenn man nur über einen Funken Technikbegeisterung und und eine klitzekleine Nuance Gearfetisch verfügt, dann geht man auf dieses Zeug ab als gäbe es kein Morgen mehr. ;)

KI und Automationen sind dann das nächste Thema.

_________________
You don´t get what you deserve, you get what you negotiate...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FPV in Bodennähe
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 22:11 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 08:53
Beiträge: 1124
Das ist ja cool das Teil! Finde das sehr interessant.
Was braucht man denn für grundkenntisse um in diese thematik einzusteigen? Bzw. Womit sollte man da denn einsteigen wenn man keinen Plan von arduino und Robotik hat.
Ist ja kein klassischer modellbau mehr.

Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de