FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 10:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: OcuSync HD Video beim DJI Mavic
BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 23:41 
Offline
FPV Profi

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 875
Hi,

man mag hier gelegentlich über Fertig-Geräte etwas die Nase rümpfen :mrgreen:, ist aber schon interessant, was die Technik so kann ...

Ich war heute mit der Mavic bei uns am Platz und wollte mal gucken, wie die sich in der Dämmerung so macht und "nebenbei" ausprobieren, wie das so mit den FPV-Fähigkeiten ist. Wobei FPV noch wg. fehlender "Googles" halt auf dem Smartphone als Monitor stattfindet.

Der Platz liegt außerhalb der Ortschaft und ringsum gibt es nur Felder, Wiesen, kleine Wälder, Windmühlen und ein paar Bauernhöfe. In 20-25 m Höhe waren 1.000 m ohne irgendwelche Übertragungsprobleme locker möglich. An der Stelle gibt es eine kleine Baumgruppe, die ich zum Test dann hinterflogen habe und mal auf 5 m runter bin ... war zu meiner Überraschung völlig problemlos, weder die Steuerung noch die Video-Verbindung hatte irgendwelche Ausfälle.

Ich hab dann vom Standort aus eine andere Richtung eingeschlagen und bin in max. 5 m Höhe über die Felder geflogen und auch mehrfach zwischen Baumreihen durch. Da der Akku dann etwas zur Neige ging, bin ich nur ca. 750 m weit weggewesen, aber hier auch völlig problemlos, was die Verbindung angeht.

Dass das HD-Bild im Vergleich zum analogen Video um Klassen besser ist, brauch ich wohl nicht zu betonen ...

Wäre schön, wenn man diese OcuSync-Technik auch separat kaufen könnte. Einen Mavic dafür ausschlachten, wäre wohl ein bisschen teuer ... ;).

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: OcuSync HD Video beim DJI Mavic
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 10:43 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3250
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
die aktuellen dji-produkte sind technisch wohl über jedes naserümpfen erhaben. allerdings trägt dieses forum das "FPV" nicht nur im namen, sondern auch im herzen, weswegen hier produkte, bei denen eher statische luftaufnahmen als das reine immersive erlebnis im mittelpunkt stehen, zumindest nicht in überwiegendem maße diskutiert werden.
unabhängig davon scheint dji jedenfalls aktuell noch keine vermarktung von ocusync als standalone-system zu planen, wie etwa bei der lightbridge.

gruss, basti.

_________________
Ritewing ZII - Bashy 40" - Ritewing ZXL - Ritewing ZIIb - FPVunjet Ultra - BullsEye - Caliber - Mash47" - MTD - Funray


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OcuSync HD Video beim DJI Mavic
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 14:20 
Offline
FPV Profi

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 875
vierfuffzig hat geschrieben:
[...]weswegen hier produkte, bei denen eher statische luftaufnahmen als das reine immersive erlebnis im mittelpunkt stehen

Ist auch nicht mein Ding ... man kann aber mit dem Teil scheinbar recht weit fliegen und hat via Monitor/Smartphone oder auch die DJI Googles durchaus ein immersives Erlebnis. Aber eben in HD ... ;).

Ich werde das Teil zum C&G mal mitbringen. Auch etwas "erweitert" was die Antennen und Akkus angeht, zur Neckar-Schleife reicht es dann vielleicht ...

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OcuSync HD Video beim DJI Mavic
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 19:24 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Fr 3. Mai 2013, 11:37
Beiträge: 133
Name: Wolkenloser
2-2,5 Km gehen mit dem Teil Problemlos.
Lt Werbung ja sogar 4Km und in NON FCC Terain (USA) angeblich sogar 7KM.

Eine Mavic für 1200€ deswegen Auszuschlachten fänd ich jetzt gar nicht so abwägig wenn man es denn hinbekommen würde.....

_________________
abzugeben: Bei Interesse -> PN
- Skywalker X6 Bausatz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OcuSync HD Video beim DJI Mavic
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 23:04 
Offline
FPV Profi

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 875
Ist schon recht integriert, ausschlachten wird nicht so einfach sein ...

Ich war jetzt mehrfach damit unterwegs, macht schon Spaß das Teil. Tiefflug in Ameisenkniehöhe, Slalom zwischen Büschen und Bäumen, aber auch bei > 200 m die Landschaft angucken. Entfernungen waren bis 1,5 km. Dabei immer ein Top-Bild, obwohl ich im Schatten einer Hütte saß, gab es auch in Gegenrichtung kein Problem, sprich die Penetration ist recht gut.

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de