FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mi 20. Jun 2018, 22:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 405 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 10:21 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 07:53
Beiträge: 977
meiner ist bisher nur zwei mal geflogen ... aber hey, ist auch sau kalt da draußen ... also schwer zu sagen!

_________________
>> Homepage / Youtube / Instagram <<
S800 Sky Shadow | Sonicmodell AR Wing


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 10:33 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 14:33
Beiträge: 1860
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Target0815 hat geschrieben:
Kühlkörper braucht der VTX keinen?

Eher doch. Ich hab noch keinen drauf, Lieferung kommt noch. Hab ihn zum Testen immer nur kurz betrieben, das Modul wird schnell heiß. Wenns draußen warm ist, gehts nicht ohne.

Mein Modul hat nach Messung mit IRC Powermeter übrigens 850mW, leicht schwankend je nach Kanal.

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 10:36 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1180
Welchen Kühlkörper hast Du denn bestellt Jörg?

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 10:44 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 14:33
Beiträge: 1860
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Ich suche da immer nach Restposten mit vernünftiger Höhe und Rippendichte bei banggood, ebay oder so und schneide diese dann auf das passende Maß. Kannst auch nach Chipsatz-Kühlern suchen, da gibts viel Auswahl.

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 17:07 
Offline
Spotter

Registriert: Fr 27. Feb 2015, 12:31
Beiträge: 3
Name: Christian
Hallo Freunde der tieferen Frequenzen, ich wollte mit meinen Caipirinha 2 demnächst auch mal testen was entfernungsmässig so geht ( ~ 10km wären schön). Hatte folgendes Set https://m.banggood.com/de/FPV-1_2G-8CH- ... 73201.html ins Auge gefasst.
RX ähnelt ja dem was hier schon besprochen wurde ... TX werde ich evtl. durch den Kleinen aus den Vorposten ersetzen. Kann man das nehmen und wenn ja welch Antennen könnt Ihr empfehlen? (Bin da phys. nicht so in der Materie, da gehen die Meinungen ja auch auseinander, bei RCG meinte jemand neulich bei ~ 1,3 GHz macht CL z.B. gar keinen Sinn ?)
Christian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 17:33 
Offline
Antennenverbieger
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jun 2012, 18:17
Beiträge: 1414
Wohnort: Darmstadt
Name: PeteR
Hallo Christian
das ist natürlich auf Grund der Abmessungen von ~125mm Durchmesser an einer Höhe von ~55mm für eine CL bei 1G2 eine Geschmacksfrage auf dem Flieger, die Piloten bevorzugen da eher eine InvertedVee. Am Boden findet man dann Biloop oder Grundplane passender Abmessungen oder 6-8loop Helicals am Tracker
passende Bilder per PN

_________________
PeteR
Aufzucht+Pflege von BiL BiQ CL SPW Helical IVee Dipol 5Leaf 1G2-2G4-5G8
am HPSpectrumAnalyzer 18GHz/HPSweeperOSC 6,5GHz/HPPowerMeter/HPCounter 18GHz/Richtkoppler/HP A-DSO/HPNetworkAnalyzer 18Ghz
eingemessene PräzisionsAntennen
Antennen +Empfängnis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 17:48 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 13:09
Beiträge: 1105
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Naja, pauschal finden erstmal nicht alle Piloten Biloops und invVee toll.

Eine CW CPatch in Kombination mit einer leichten CircularWireless SPW oder wahlweise mit einer einer Singularity aus Kanada und einem vernünftigen Rx funktionieren perfekt.

_________________
FPV-Hektor plus, Wipeout, Sashy 2, Easyglider, Inspire 1, Mavic pro
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 18:50 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 14:33
Beiträge: 1860
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
fchansa hat geschrieben:
Hallo Freunde der tieferen Frequenzen, ich wollte mit meinen Caipirinha 2 demnächst auch mal testen was entfernungsmässig so geht ( ~ 10km wären schön). Hatte folgendes Set https://m.banggood.com/de/FPV-1_2G-8CH- ... 73201.html ins Auge gefasst.
RX ähnelt ja dem was hier schon besprochen wurde ... TX werde ich evtl. durch den Kleinen aus den Vorposten ersetzen. Kann man das nehmen und wenn ja welch Antennen könnt Ihr empfehlen? (Bin da phys. nicht so in der Materie, da gehen die Meinungen ja auch auseinander, bei RCG meinte jemand neulich bei ~ 1,3 GHz macht CL z.B. gar keinen Sinn ?)
Christian

Auch wenn der RX ähnlich aussieht wie die hier besprochenen RXe von RMRC, muss er innen nicht gleich sein. Lies diesen Thread nochmal von Anfang an durch, dann kaufst du vielleicht doch den RX von RMRC. Auch die Antennenfrage bzgl. cp oder lp wurde hier schon ausführlich beleuchtet. Auch wenn die Infos hier teils schon zwei Jahre alt sind, sind sie immer noch gültig und müssen meiner Meinung nach nicht nochmal wiederholt werden ;)

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 18:53 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 17:53
Beiträge: 3434
Name: Thorsten
vernünftiger Rx ist auch gutes Stichwort ... der Empfänger empfängt sicher ganz bracuhbar ... empfängt aber auch viele Störungen, insbesondere von LR-Systemen ... hier musst Du m.E. entweder für die notwendige Separation sorgen (8-10 m !) oder nen besseren deutlich teureren Empfänger nehmen ...

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 21:25 
Offline
Antennenverbieger
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jun 2012, 18:17
Beiträge: 1414
Wohnort: Darmstadt
Name: PeteR
Hallo Sascha
klar kann man mit einer guten 8loop Helical und einer passenden SPW statt einer Biloop gut zurecht kommen, da braucht man auch nix von CW zu importieren

_________________
PeteR
Aufzucht+Pflege von BiL BiQ CL SPW Helical IVee Dipol 5Leaf 1G2-2G4-5G8
am HPSpectrumAnalyzer 18GHz/HPSweeperOSC 6,5GHz/HPPowerMeter/HPCounter 18GHz/Richtkoppler/HP A-DSO/HPNetworkAnalyzer 18Ghz
eingemessene PräzisionsAntennen
Antennen +Empfängnis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 22:09 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 13:09
Beiträge: 1105
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Peter, ich wollte keine Diskussion mit dir anfangen. Nur gibt durchaus erprobte Kombinationen, die sehr viel praktikabler sind als Helical, Inverted Vee etc.

Und ich persönlich habe mit Circular Wireless bessere Erfahrungen als mit deinen Antennen gemacht und von daher ist das ganze eine klare Empfehlung von mir bei der CPatch und der SPW von denen zu bleiben. Und jetzt neu eben die Singularity, die zwar deutlich schwerer als die SPW von CW ist (aber immer noch nicht so schwer wie deine SPW) aber auch nicht so anfällig beim Transport ist.

Allerdings ist das meine persönliche Erfahrung, und jeder kann ja zum Glück da bestellen wo er will, ob in China, Spanien, Kanada oder Deutschland.
Und das andere Piloten andere Erfahrungen haben mag sein, aber der Teller ist in Darmstadt eben nicht zuende...

Schönen Abend noch!

_________________
FPV-Hektor plus, Wipeout, Sashy 2, Easyglider, Inspire 1, Mavic pro
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 23:09 
Offline
Co-Pilot

Registriert: So 27. Okt 2013, 23:42
Beiträge: 117
voda hat geschrieben:
Und ich persönlich habe mit Circular Wireless bessere Erfahrungen als mit deinen Antennen gemacht und von daher ist das ganze eine klare Empfehlung von mir bei der CPatch und der SPW von denen zu bleiben. Und jetzt neu eben die Singularity, die zwar deutlich schwerer als die SPW von CW ist (aber immer noch nicht so schwer wie deine SPW) aber auch nicht so anfällig beim Transport ist.

Allerdings ist das meine persönliche Erfahrung [...]


Kann ich auch bestätigen Circular Wireless CP Patch und Singularity gehen extrem gut miteinander... besser als Antennen eingemessen mit einem HP SpectrumAnalyzer... und Peter deine SPW, sorry die ist so schwer das sie sich eigentlich nur für eine Bodenstation eignet.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Mär 2018, 00:43 
Offline
Antennenverbieger
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jun 2012, 18:17
Beiträge: 1414
Wohnort: Darmstadt
Name: PeteR
aaach komm
vielleicht hast Du da was nicht mitgekriegt:
ne SPW gehört an einen Empfänger

Nur Mut
:lachen:

_________________
PeteR
Aufzucht+Pflege von BiL BiQ CL SPW Helical IVee Dipol 5Leaf 1G2-2G4-5G8
am HPSpectrumAnalyzer 18GHz/HPSweeperOSC 6,5GHz/HPPowerMeter/HPCounter 18GHz/Richtkoppler/HP A-DSO/HPNetworkAnalyzer 18Ghz
eingemessene PräzisionsAntennen
Antennen +Empfängnis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Mär 2018, 17:42 
Offline
Dark Side Crew
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jun 2012, 18:58
Beiträge: 2137
Wohnort: Gütersloh
Name: Benny
Auch am Sender gefallen mir SPW besser als CL.
Ich habe eigentlich immer 1x SPW am Sender und am Duo Empfänger 1x SPW + 1x 7,5 turn Helical (allerdings alles auf 5.8GHz, wo die Antennen ja eher kompakt sind).

_________________
BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Mär 2018, 18:59 
Offline
Antennenverbieger
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jun 2012, 18:17
Beiträge: 1414
Wohnort: Darmstadt
Name: PeteR
Hei Benny
das stimmt natürlich mit der TX/RX SPW Bestückung, wobei ich immer mal mit der Ziel Impedanz von 50 Ohm beim Antennenbau so meine Fummelei habe, bei ein bisschen Abweichung landet man dann bei 32 Ohm, was den TX wieder heizt
...wobei ich die Piloten bewundere, die mit 1G2 Kanonen auf's Airfield ziehen...

_________________
PeteR
Aufzucht+Pflege von BiL BiQ CL SPW Helical IVee Dipol 5Leaf 1G2-2G4-5G8
am HPSpectrumAnalyzer 18GHz/HPSweeperOSC 6,5GHz/HPPowerMeter/HPCounter 18GHz/Richtkoppler/HP A-DSO/HPNetworkAnalyzer 18Ghz
eingemessene PräzisionsAntennen
Antennen +Empfängnis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 17:08 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3387
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
jörg hat es nur wenige posts weiter oben in gewohnter weise auf den punkt gebracht:

jreise hat geschrieben:
Auch wenn die Infos hier teils schon zwei Jahre alt sind, sind sie immer noch gültig und müssen meiner Meinung nach nicht nochmal wiederholt werden ;)

_________________
MTD - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 18:31 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1180
1.2/3 GHz kann man auch mit L9R nutzen. Ich hab aber gestern noch einen Beitrag gesehen, wo jemand mit 5.8 GHz über 10 km geflogen ist. Kommt halt auf die Bedingungen und Komponenten an.

Der RX von RMRC hat einen sehr empfindlichen Comtech-Tuner und wird (hier) allgemein empfohlen.

Bzgl. Antennen sind momentan die Singularity Antennen von TrueRC sehr gut. Diese sind auch deutlich kompakter als die Antennen von CW, deshalb auch wohl recht gefragt. Basti kann Dir sicherlich mehr dazu sagen ... ;).

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 19:05 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3387
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
Gewitterflieger hat geschrieben:
Dein Beitrag ist nicht hilfreich, genauso wenig wie der zitierte Teil von Jörgs Beitrag. Wenn es alles so klar ist, kann man ja auch eben einen kurzen Satz mit einer Wiederholung der 2 Jahre alten Infos schreiben, anstatt die Leute einfach abzuweisen.


gut, dann jetzt moderationsansage:

das sind jetzt in verhältnismäßig kurzer abfolge so einige posts von dir, die von wenig bereitschaft zeugen, sich vor dem fragen auch mal selber mit suchen, lesen und verstehen zu beschäftigen. siehe minimosd etc pp. die vorangegangen fragen wurden, zt auch von mir, ausführlich, wenn auch mit freundlichen hinweisen auf die bereits vorhandenen threads und informationen, beantwortet.

jörgs antwort deutet in die gleiche richtung, da sich auch hier im thread die gleichen fragen innerhalb weniger posts wiederholten.
jetzt kommt noch eine recht unerfreuliche anspruchshaltung deinerseits dazu, und das ist es, was nicht hilfreich ist.

also bitte forenregel 1 lesen, verstehen und anwenden.

_________________
MTD - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 19:15 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3387
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
Target0815 hat geschrieben:
1.2/3 GHz kann man auch mit L9R nutzen

das halte ich in dieser pauschalität, insbesondere für jemanden ohne vorhandene erfahrung mit dieser videofequenz, für nicht hilfreich.

_________________
MTD - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 19:28 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1180
Sorry hast Recht Basti, sollte eher "mit gewisser Vorsicht nutzen" heißen ...

Grundsätzlich gilt wohl, Videofrequenz sollte "höher" als die RC-Frequenz sein. 433 MHz RC / 1.2 GHz Video oder 868 MHz RC / 2.4 GHz Video und eben 2.4 GHz RC mit 5.8 GHz Video sind erprobte Kombinationen. Alles andere könnte Probleme machen.

So ok? ;).

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 405 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de