FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 21:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 11:18 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jun 2016, 09:49
Beiträge: 248
Wohnort: Vohburg
Name: Daniel
Hallo,

ich hatte ein paar Tage lange Weile und das Wetter war auch nicht so berauschend - da sind mir ein paar Ideen gekommen, die ich schnell mal in Sketchup verewig habe.

Immer wenn ich fliegen gehe, muss ich das halbe Auto voll mit Technik mit rumschleppen und aufbauen.
Dies wollte ich vereinfachen und auch gleich so anpassen, das ich ohne gross umzubauen etweder alleine fliege(Nutze fast alle Frequenzbänder :shock:) oder wenn mehrere Leute fliegen auf ein paar ungenutze zu begrenzen um die anderen nicht zu stören.
Alle Geräte sollten integrierte Akkus und die notwendigen Anschlüsse zum laden verbaut haben.



Hier die erste Station:

Videoempfänger auf 1280Mhz und Repeater auf 5G8 für die Fatshark Brille oder den hier nachfolgend vorgestellten Monitor.

Bild Bild Bild

Es sollte alles in einem Gehäuse verbaut sein, Display(OSD) zur Vorflug Kontrolle, LiIon für lange Nutzung, Videoempfänger und Sender und ein paar optische Anzeigen zur schnellen Kontrolle des Akkustandes. Nach ein paar Stunden im 3D Drucker sind die Teile für den Zusammenbau fertig gedruckt.
Das Gehäuse ist so konstruierrt, das es sich fast von alleine zusammen hält. Von unten ist eine lange Gewindestange geschraubt, die alles sicher zusammen hält.
Ich hatte so ein ähnliches Teil schon einmal vorgestellt und hier weiter verbessert.

Bild Bild

Fertig zusammengebaut sieht das dann alles so aus:

Bild Bild
Bild Bild

Das ich letzter Zeit etwas Probleme mit meinen MFD Tracker hatte und der Pan Servo spinnt, muss ich das Ding erstmal zerlegen und schauen, warum der manchmal nicht dreht.
Daher in Zukunft ohne Tracker unterwegs, die Gummi Antenne auf dem Repeater hat mich aber schon ohne Probleme auf 11km Entfernung gebracht. Wenn es mal weiter weg soll, dann kann ich schnell auf eine Yagi wechseln, die oben einfach in dei Lüftungsschlitze eingehängt wird.
Bild



Zweite Station:

Das Dragonlink Modul hat mich schon immer etwas hinten im JR-Schacht der Taranis gestört. Entweder hatte ich etwas Sendestörungen, da die Antenne wieder Richtung Boden zeigt oder man bleibt irgendwo damit hängen oder kann im Winter nicht so schön vom warmen Auto aus fliegen.
Also wurde auch hier ein schon vorhandenes 3D Modell erweitert um so schnell und ohne viel Kabelchaos fleigen zu gehen.
Hier auch wieder 6 LiIon(3S2P) verbaut. Lästiges Lipo einstecken und extra Koffer mitschleppen entfällt.
Stativ aufstellen und Repeater einschalten - fertig
Im Inneren empfängt ein FrSky X4R die Signale der Taranis und schickt ein S-Bus Signal an den Dragonlink Sender weiter.
Im JR-Schacht werkelt noch ein Teensy 3.2 Arduino Modul, der mir die Mavlink Telemetrie Daten in S-Port Daten umwandelt und die so über den X4R wieder zurück zur Taranis geschickt werden.

Bild Bild Bild

Auf der Taranis werden mir dann alle wichtigen daten auf dem Display angezeigt. Ist für micht ein kleines Backup der Daten und wird gleichzeitig als Log gespeichert.
Bild

Aufgebaut und einschaltbereit:
Bild Bild



FPV-TV:

Wenn ich im Winter mal unterwegs bin und vom Auto aus fliege, ist die Videobrille machmal etwas zu globig und stört. Ich habe an meinem Vordersitzen im Auto so Klapptische, wo ich Platz für ein schönes Display habe.
Pollin Elektronik hat da ein schönes 10" Display im Angebot, was genau dafür gedacht ist. Leider ohne Gehäuse, das ist aber das schöne daran, dann kann man es selber entwerfen, wie es gewünscht ist.
Also kommen dort auch wieder die LiIon Akkus rein, ein 5G8 Videoempfänger und noch etwas Anzeigen und der Kram für zum Laden der Akkus.
Bild Bild Bild

Drucker anwärmen - 17 bis 31 Kaffee trinken und schon sind die Teile fertig...
Bild Bild Bild

Alles zusammenbauen, Probelauf und Gehäuse verschliessen.
Bild Bild
Bild Bild
Bild

LÄUFT...
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 11:20 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jun 2016, 09:49
Beiträge: 248
Wohnort: Vohburg
Name: Daniel
Alles so weit fertig...

Bild

Bild
(Dragonlink hier noch ohne Akkufach)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 11:53 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2517
Einfach nur toll ...! :daumenhoch:

Ich bin neidisch. Drucken könnte ich wohl auch, aber das entwerfen/zeichnen ist einfach nicht mein Ding. Viel Spaß mit den Teilen. Wenn Du ein Muster für den Slim DL TX brauchst, melde Dich einfach mal.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 12:06 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jun 2016, 09:49
Beiträge: 248
Wohnort: Vohburg
Name: Daniel
Ein Slim DL ist zu schmal.
Dann passt das mit der darunter liegenden Akkubox nicht mehr.

Vielleicht passe ich nur das JR-Modul mal für ein slim an. Momentan habe ich aber kein Bedarf dran.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 20:04 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 31. Jul 2018, 04:00
Beiträge: 45
Saubere Arbeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 10:24 
Offline
Pilot

Registriert: Mi 22. Apr 2015, 21:20
Beiträge: 207
Wohnort: Großraum Nürnberg-Fürth-Erlangen
Das sieht schon sehr professionell aus.
Wenn ich dagegen mein Sammelsurium an Provisorien ansehe ...

_________________
Gruß Gerhard
Hardware FPV-> Tx: FrSky XJT-Modul / Rx: FrSky L9R / FC: MATEK F405-WING / 3DR-Telemetrie / in EPP-Nuri + ASW 28
in Planung: 800 mm-Racer
...und die ganze Werkstatt voll mit den üblichen Flieger-Relikten ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Mo 28. Okt 2019, 18:27 
Online
Sichtflieger

Registriert: Sa 6. Jul 2019, 19:57
Beiträge: 30
Wohnort: Spabrücken
Name: Kay
Tolle Arbeit! :daumenhoch: Ich hab das gleiche Problem wie Target0815. 3D Drucker und Fräse vorhanden, kann aber mit Fusion 360 nicht besonders gut umgehen und nur ein paar einfache Dinge entwerfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Di 5. Nov 2019, 05:15 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3968
Name: Thorsten
ja, sehr cool!!! :daumenhoch: :daumenhoch:

Stellst Du die Tile auf Thingiverse?

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Di 5. Nov 2019, 05:59 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jun 2016, 09:49
Beiträge: 248
Wohnort: Vohburg
Name: Daniel
Ist geplant - hab noch paar kleine Details zum ändern und dann geb ich hier bescheid.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Do 7. Nov 2019, 05:07 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3968
Name: Thorsten
:daumenhoch: :ugeek2:

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Do 7. Nov 2019, 12:43 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jun 2016, 09:49
Beiträge: 248
Wohnort: Vohburg
Name: Daniel
Der Video Repeater ist jetzt online auf Thingiverse:

https://www.thingiverse.com/thing:3961073



Habe noch ein Sicht/Blendschutz dazu entworfen. Wird genau wie die Yagi einfach oben in die Lüftungsschlitze eingerastet.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bodenstationen
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 05:03 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3968
Name: Thorsten
sauber !

Direkt mal geliked und gespeichert!!!

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de