FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 28. Jan 2020, 23:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 15:20 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2634
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Da es leider momentan keine Clearview 2.4 Receiver zu kaufen gibt, muss einen Alternative her. Möglichst mit digitaler Bildverarbeitung, wie eben Clearview, aber auch Rapidfire oder True-D X.
Endlich gibts da was, und zwar das hier:

https://furiousfpv.com/product_info.php ... cts_id=777

bei Bedarf eingebaut in das hier:

https://furiousfpv.com/product_info.php ... cts_id=451

Und schon hat man eine sexy, winzig kleine Groundstation mit OSD, die nebenbei auch noch mit DVR und HDMI-Out nachgerüstet werden kann. Klein genug, um auch auf schwächliche Tracker gebaut zu werden, und easy auf Brillenmodul umrüstbar :daumenhoch:
Die haben auch noch einen schönen TX im Program:
https://furiousfpv.com/product_info.php ... cts_id=666
Alles an Bord, was man von einem modernen TX erwarten kann (vom FC steuerbar, mit iNav-Unterstützung), umschaltbare Leistung bis 800mW, klein, leicht und thermisch unkritisch. Hab schon einen im Urlaubs-Caipi verbaut, taugt!

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 16:02 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2296
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Ja, von Furious gibts schöne Sachen. Aber eine Bildverarbeitung im Sinne von Reparatur/Optimierung wie bei Clearview oder Rapidfire hat das True-D doch nicht, oder? Ist doch meines Wissens "nur" ein normales Diversity.

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 16:23 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2634
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Das True-D v3 (oder ein anderes v) nicht,
das True-D X aber schon!
Ist bestellt, ich bin gespannt. Da dann testweise erst einen, dann zwei 11dB Yagis dran, und mal schauen!

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 16:31 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2296
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Stimmt, das X hatte ich noch nicht auf dem Schirm. Danke :winken:

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 17:45 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2634
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Zumindest das 5.8er wurde von Joshua getestet, und hat im direkten Vergleich mit dem Rapidfire schlechter abgeschnitten.
Bleibt zu hoffen, dass man da per Softwareupdate noch nachlegen kann, oder dass entweder IRC ein Rapidfire 2.4 rausbringt, oder Clearview wieder liefern kann.
Die Dock-King Station ist aber schon sexy, hat ein Fliegerkollege im Einsatz. Absolut Rucksacktaugliches Mini-Teil!

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 18:26 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2573
WDZaphod hat geschrieben:

Die Dock-King Station ist aber schon sexy, hat ein Fliegerkollege im Einsatz. Absolut Rucksacktaugliches Mini-Teil!

Kann ich bestätigen, ich hab diese ja mit dem Rapidfire im Einsatz. Ist schon 'ne tolle Kombi.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 16:53 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 00:11
Beiträge: 744
also irgendwie überzeugt mich das True-D X irgendwie net, mit der 7dBi Patch(Furious FPV - Two Slices PATCH 2.4G) und 800mW bin ich ganze 500m am Boden gekommen :roll: Kann doch nicht sein, oder?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 17:19 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2634
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Hm, mit den 13dBi Flatpanels von IRC hab ich keine Probleme, die nicht wetterbedingt wären.
5km mit perfektem Bild, dann kam der Regen. Würde mich enttäuschen, wenn man damit nicht mindestens 25km schafft...

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 17:32 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 00:11
Beiträge: 744
morgen probiere ich mal die TrueRC Singularity und ne VAS Crosshair XTREME aus, dann die Crosshair am Uno, mal sehen obs nen Unterschied gibt.
Die unten im Bild taugt garnicht, das waren nur 300m :roll: mit ner Circular gings dann 200m weiter :roll:

Oder der Sender gibt keine 800mW aus, obwohl er 5 mal blinkt.


Dateianhänge:
CIMG2141.JPG
CIMG2141.JPG [ 682.68 KiB | 271-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2019, 13:04 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 00:11
Beiträge: 744
ok,
Fehler 1 :die Cam(YI) neben der Antenne war nicht gut.
Fehler 2 : die Antennen von Furios scheinen nicht die besten zusein.

Mit der Singularity und der VAS Crosshair gings gleich bis 1,3Km, weiter war keine freie Sicht.
Aber fürn Anfang schon mal ok :)
Allerdings mit dem Uno hatte ich nen besseres Bild als mit den True-D X. Aber vielleicht past es doch nicht so gut, dass der auf der HD Brille sitzt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2019, 15:17 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2634
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
(1) verstehe ich nicht ganz - hat der VTX in die Kamera eingestreut, oder was?
Hab für 2.4Ghz auf linear umgestellt, die alten IRC Plastik-Knickdödel, und auf dem Boden die IRC Flatpanels. Leider hab ich nur eine CuG 2.4 Helical, aber wahrscheinlich ist die gemischt mit einem Flatpanel immer noch deutlich besser als mit 2 Flatpanels.
Alllerdings scheitert alles am Wetter, welches momentan zwar schön ist, aber am Wochenende stets übel :oops:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2019, 17:11 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 00:11
Beiträge: 744
die Cam ist wohl zunahe an der Antenne, ist ja fast auf gleicher Höhe. Ohne Cam gings besser.


Dateianhänge:
CIMG2142.JPG
CIMG2142.JPG [ 805.26 KiB | 217-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de