FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 14. Aug 2018, 17:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Verkabelung im FPV Modell
BeitragVerfasst: Di 22. Okt 2013, 11:40 
Offline
Spotter

Registriert: Mo 22. Apr 2013, 11:15
Beiträge: 6
Ich hätt mal ne Frage zum ersten Post, zur Verkabelung ohne OSD. Wenn man ein Setup hat, bei dem die vTX eine andere Spannung benötigt als die Kamera; bzw. die Kamera eh schon selbst Versorgt ist (z.B. GoPro) wird GND dann trotzdem zusammengelegt?

Habs derzeit wie folgt verkabelt: Bild

Die Cam ist ne GoPro und vTX ist ein Lawmate 2.4 GHz und mein Problem ist, wenn ich das Audiokabel (weiss) mit der vTX verbinde, das Bild komplett verrauscht. Sobald ich es trenne ist das Bild sauber. Der Strom kommt direkt aus dem KK über die eingebauten (linearen) BECs der Motorregler.

Edit:
Zusatzfrage: Wie sieht es mit der GND Verbindung zwischen CAM und KK aus? Passt das so wie im Diagramm?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verkabelung im FPV Modell
BeitragVerfasst: Mi 11. Jun 2014, 17:04 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Sa 7. Jun 2014, 19:20
Beiträge: 29
Name: andreas
hi kef

ja, gnd brauchst du auf jeden fall. abgesehen davon das akkus galvanisch getrennte stromquellen sind -> stromkreis muss immer geschlossen sein.

abgesehen davon, das av videosignal is ein komposit signal mit einem kh anteil für den ton und mehreren hochfrequenten anteilen im mhz bis knapp 5mhz. will heisen das es sich um ein AC signal handelt. wesshalb es ja auch so wichtig ist das sowohl der aktive teil als auch der passive teil der verbindung solide und (wenn du kein koax benutzt) so kurz wie möglich verbunden werden sollten (-> hf problematik).

gruess
andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verkabelung im FPV Modell
BeitragVerfasst: Mo 24. Nov 2014, 01:57 
Wichtig ist auch möglichst nah am LiPO zum Videosystem abzuzweigen, ist diese Abzweigung erst sehr nach an den Reglern, kriegt das Videosystem auch die größten Störungen ab, da die Strecke bis zum LiPo ja auch noch einen Widerstand hat.

Bisher bin ich immer ohne LC-Filter geflogen, ich hatte eigentlich nie Probleme. Es ist ja auch schon ein bissel Filterung in der VTX Modulen verbaut! Auch gibt es ja ein 12V out am VTX für die Kamera, welches dann hinter dem Filter liegt und gesäuberten Strom liefert.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: WolfB und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de