FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 06:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Mo 11. Sep 2017, 22:38 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:09
Beiträge: 6602
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Nachdem auch das neue Neo N8M nicht auf der Split gehen wollte habe ich es in den Flügel verlegt, hoffentlich geht es nun.
Das ist natürlich bei einem Abwerf-Flügel supoptimal, aber unter dem Akku geht auch nicht und das Kabel ist nicht länger, und ich hatte keinen Bock das zu verlängern.

Sepp


Dateianhänge:
20170911_210006_HDR.jpg
20170911_210006_HDR.jpg [ 134.78 KiB | 466-mal betrachtet ]
20170911_212203.jpg
20170911_212203.jpg [ 101.48 KiB | 466-mal betrachtet ]
20170911_212222_HDR.jpg
20170911_212222_HDR.jpg [ 91.68 KiB | 466-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 12:48 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2109
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Ja, Split und GPS mögen sich wie gesagt nicht, und Dein GPS ist noch immer sehr dicht am Rumpf.
Ich würde aber auf alle Fälle eine leicht trennbare Verbindung einbauen, sonst reisst es Dir vielleicht die UART-Buchse aus dem FC?
Das M8N hab ich in der Nähe vom Servo, ca. in der Mitte der Fläche. Und drei 20ct-Stücke an gleicher Stelle im anderen Flügel zum Ausgleich...

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 12:57 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:09
Beiträge: 6602
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Buchse habe ich ja keine, fest angelötet alles, deshalb hatte ich keine Lust zum verlängern. Löten im Rumpf ist nicht das meine...
Wenn dann reißt es die Lötpads ab, eventuell mache ich noch einen Kabelbinder um das Kabel und fixiere das am Rumpf so dass "nur" das GPS kaputt geht.

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 13:04 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2109
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Schneide das Kabel einfach durch, an die eine Seite eine Stiftleiste / Pinheader angelötet, an die andere Seite einen Servostecker mit 4 Polen, so einen wie man am MinimOSD verwendet...
Ist zwar nicht verdrehsicher, aber es trennt sich wenigstens. Alles andere gibt doch nur Schaden, speziell bei einem Flieger, mit dem man ehr Sachen probieren will, die man mit anderen nicht probiert :lachen:

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 14:07 
Offline
FPV Profi

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 841
WDZaphod hat geschrieben:
Ist zwar nicht verdrehsicher [...]


Wenn Du einen Pin(platz) mehr spendierst schon (einen Pin abkneifen und ein Loch schließen).

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 08:44 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2109
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
So, gestern mal in allen Flugapparaten mit Runcam Split diese mit dem Flightcontroller verdrahtet. 1x MiniRaceWing mit Omnibus F4, und zwei mal Racecopter mit TBS Powercube FPVision. Ging bei beiden Controllern auf Anhieb. Aber die Steuerung ist DÄMLICH.
Mit CamSwitch2 schaltet man Recording auf Start/Stop. Und zwar als Tastschalter, was bedeutet, dass man den Aufnahmestart nicht einfach auf den gleichen Bereich wie "Arm" legen kann. Kurz Schalten = An, nochmal kurz schalten = Aus.
Und es wird noch schlimmer: Um die Menüs per Fernsteuerung zu schalten, braucht man alle drei Funktionen. An der Cam selbst sind aber nur zwei Knöpfe, man hat "kurz Drücken" und "lang drücken" auf eigene Funktionen gelegt, was einen Vorteil hat: CamSwitch 2 lange drücken schaltet die Kamera nicht aus!
Das war meine Befürchtung, hat sich zum Glück nicht bewahrheitet. Allerdings nicht viel besser ist die Tatsache, wenn man Camswitch1 aus Versehen im Flug schaltet, kommt die Fehlermeldung "Wifi Modul not connected, pls. Restart Camera" oder so ähnlich :shock:
Und dieser Restart geht nicht aus der Ferne => Gelitten
Sinnvoll nutzen kann man also nur Camswitch2, um die Aufnahme manuell starten und stoppen zu können. Das ist schonmal nicht schlecht, da ich die Runcams alle auf "Autostart" hatte, so dass die auch auf der Werkbank oft ewig vor sich hinrecorded haben. Das ist jetzt auf manuell-Start, schon leicht vom Sender aus machbar. Ging allerdings mit der Runcam2, PWM-Kabel und einem Empfänger-Ausgang auch schon :roll:
Mal an Runcam schreiben, so macht das keinen Sinn. Aufnahme sollte kein Toggle-Switch sein, und das Wifi-Modul aktivieren ohne angeschlossenes Modul sollte entweder keinen Cam-Restart zur Folge haben, oder gar nicht remote verfügbar sein.

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 10:39 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2109
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Und nun kommt schon die v2 - mit einigen Verbesserungen!
Eingangsspannung jetzt von 5-17V, sehr schön. Neue Linse, Schutzblech obendrauf, und etwas mehr.
Details hier:

https://oscarliang.com/runcam-split-v2-camera/

:daumenhoch:

Was das wieder kostet....

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 21:51 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:09
Beiträge: 6602
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
meine Splitt im Furywing ist nun endgültig hinüber, ist nicht besonders Crashresistent das Teil.
Es flackert nur noch die blaue LED, ein Taster war kaputt, den habe ich entfernt.
Manchmal geht Si ean und nimmt dann auch auf, meistes bleibt Si ejedoch aus.

Ich habe mal bei Runcam nach einem Upgrade auf die V2 gefragt.
Mit FOV smal hatte auch der Bildausschnitt super gepasst, ich konnte das mit dem WiFi Modul einstellen.

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Do 2. Nov 2017, 17:06 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Aug 2015, 21:50
Beiträge: 554
Name: leca
Hier mal ein Test von meiner Runcam Split


phpBB [video]

_________________
Für coole YouTubevideos:

https://www.youtube.com/channel/UCv1evj ... WtCv1B8TSA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Fr 3. Nov 2017, 09:34 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2109
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Ist das ein Groundrecording, oder HD von der Karte? :shock:
Meine macht irgendwie HD-Mässig ein erheblich besseres Bild (vergleichbar GoPro2), und per FPV ein nicht viel schlechteres :|

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runcam Split!!
BeitragVerfasst: Sa 4. Nov 2017, 20:07 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Aug 2015, 21:50
Beiträge: 554
Name: leca
WDZaphod hat geschrieben:
Ist das ein Groundrecording, oder HD von der Karte? :shock:
Meine macht irgendwie HD-Mässig ein erheblich besseres Bild (vergleichbar GoPro2), und per FPV ein nicht viel schlechteres :|


von der Karte :mrgreen:

_________________
Für coole YouTubevideos:

https://www.youtube.com/channel/UCv1evj ... WtCv1B8TSA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de