FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mi 20. Mär 2019, 08:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MPX Funcub
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 13:49 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Mär 2016, 14:55
Beiträge: 113
Wohnort: 58093 Hagen
Name: Peter
So, hier können wir beruhigt "bauen"

Meine erste FC war eine BNF Version mit dem Stock Motor, der ist eh nur mit 3S möglich. Eigentlich reicht der aber er kam mir neuerdings schlapp vor.
Nachdem ich mal die Welle erneuert hatte und Lager getauscht, meinte ich er habe nachgelassen. Da waren Flugzeiten selbst mit 4,0er Akku so max. 10min, Timer stand immer auf 9min. Dann habe ich den Tuning Motor von Torcster verbaut. Damit wurde er nasenlastiger aber der hatte ganz anderen Bums. Der Serienmotor zog so eben 1300g, der Torcster liegt bei 1850g , alles 3S. Der Start ist noch einfacher, kannst sofort auf Gas raus nehmen, in der Luft cruised du mit 1/4 Gas. Damit war ich 16min in der Luft....mit einem 2,8er Akku.
Also DAS hat richtig was gebracht, mehr Bums, leichteren Akku und mehr Flugzeit.

Das FW, ich weiß ja nicht wo du landest, aber in der Wiese sind schon mal Löcher. Das FW ist Müll, beklagt JEDER. Das Spornrad ist so ein dünner Draht, der verbiegt sich weniger durch Landung sondern eher im Auto beim Transport und das ewige zurück biegen ist nicht förderlich.
Dateianhang:
Dateikommentar: 1,2 gegen 2,0 mm
20181126_144907.jpg
20181126_144907.jpg [ 133.71 KiB | 508-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Das ist schon ein Unterschied
20181126_145354  1600pix.jpg
20181126_145354 1600pix.jpg [ 345.69 KiB | 508-mal betrachtet ]

Durch einen Vorstart Fehler habe ich die FC dann leider unreparabel gelandet und ein Kit ist billiger als Einzelteile.

So habe ich mehrere Dinge geändert. zB hat die FC im Rumpf keinerlei Streben zum Heck. Den Draht Spornrad nach Muster gebogen (schitt Arbeit da du durch das Plastik Gelenk musst). Rad leicht aufgebohrt. Nun bleibt er auch in der Spur. Aber die FC kannst auch aus der Hand starten, musst nicht mal werfen.

FW vorne 2mm Dural Alu nach den Maßen des org. FW gebogen. Alu vorher im Backofen entspannt.
Achse 3mm Schrauben, die käuflichen Achsen sind zu schwer. Im Rumpf ein 150mm Alustreifen als Verstärkung mit Epoxi eingeklebt. Damit die 4 Schrauben 3mm nicht den Schaum zerdrücken habe ich Hülsen aus CFK Rohr eingeklebt, so kann ich den FW Bügel bis auf Block anziehen.
Dateianhang:
Dateikommentar: Zuschnitt Alu
20181122_161940.jpg
20181122_161940.jpg [ 108.81 KiB | 508-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Rohbau fertig
20181126_144805.jpg
20181126_144805.jpg [ 136.07 KiB | 508-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Dateikommentar: Vormontage
20181130_103540.jpg
20181130_103540.jpg [ 103.86 KiB | 508-mal betrachtet ]


Dateianhänge:
Dateikommentar: CFK Hülsen
20181129_134221.jpg
20181129_134221.jpg [ 124.14 KiB | 508-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Funcub Teil 2
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 13:55 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Mär 2016, 14:55
Beiträge: 113
Wohnort: 58093 Hagen
Name: Peter
Weil ich den Akku immer bis hinten Anschlag einschieben musste um CG zu erfüllen, war der viele Platz vorne nicht nutzbar. RX war hinten, der MPX-Gyro vorne auf einem Alublech im Obergeschoss.
Der schwere Torcster Motor & Regler hätten Blei am Heck verlangt. Viel Blei.

Unter der Tragfläche ist ein großer Hohlraum mit Öffnung nach oben & unten. Da hatte ich schon immer gedacht, da könnte der Akku hin.
FC mit Gummibänder mal trocken zusammen gebaut und der Akku da hinten passt com CG perfekt nur wackelt er da rum.

Also paar Schaum Leisten senkrecht eingeklebt und diese mit Schaum einer Isomatte überklebt. Nun klemmt der Akku schön. Unten eine Verriegelung, 4mm Nylonschr. mit Gewindebuchse verklebt. Nun kann ich Lipo schon rein schieben, verriegeln und die XT60 jederzeit bedienen.

Empfänger nun vorne unter dem Etagenblech. 2 Bowdenzug Rohre seitlich im 90° Winkel eingeklebt und Antennen rein gesteckt. Vorne Platz ohne Ende. Da kann man dann FPV Bauteile unterbringen.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Aufteilung innen
20181130_130235.jpg
20181130_130235.jpg [ 427.96 KiB | 510-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Verriegelt
20181130_112257.jpg
20181130_112257.jpg [ 100.62 KiB | 510-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Riegel aus Alu-Blech
20181130_111947.jpg
20181130_111947.jpg [ 312.07 KiB | 510-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Schrauben mit Klebemuffe
20181130_105102.jpg
20181130_105102.jpg [ 275 KiB | 510-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Stege gepolstert
20181130_103637.jpg
20181130_103637.jpg [ 156.45 KiB | 510-mal betrachtet ]
Dateikommentar: 2 Stege geklebt
20181129_134211.jpg
20181129_134211.jpg [ 123.97 KiB | 510-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MPX Funcub
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 17:56 
Online
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2071
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
ich habe Teil 1 und Teil 2 mal zusammengeführt. Und ich sehe gerade, hier viewtopic.php?f=17&t=9349 hattest du den Baubericht auch schon mal gepostet. Du solltest dich wegen der Übersichtlichkeit mal entscheiden, wo du weiter machst ;)

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MPX Funcub
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 07:56 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Mär 2016, 14:55
Beiträge: 113
Wohnort: 58093 Hagen
Name: Peter
Sorry Jörg....Demenz ist doch fortgeschrittener als ich dachte.....

Hab das auch grad bemerkt....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de