FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 15:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 11:21 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
https://www.banggood.com/Mini-Surfer-800-800mm-Wingspan-EPP-Aircraft-Glider-RC-Airplane-Kit-p-1428842.html?rmmds=myorder&cur_warehouse=CN&p=SO081417482622015068&custlinkid=273148

Konnte bei dem Preis von 37$ nicht widerstehen.

Geplant ist 3s21700 Akkus, einfach weil 3 übrig geblieben sind. Da diese 150g wiegen wird es nicht unter 250g gehen. Aber das ist der Plan, mit Potentem Antrieb, weil mit 30 dahinhungern ist auf Dauer langweilig.

Die Anleitung ist sehr umfangreich :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
Und ein Alu Fahrwerk ist sogar mit dabei.

Eventuell wäre aber auch schön diese nach Schachtis Vorbild als Twin aufzubauen, hätte natürlich auch was.

Sepp


Dateianhänge:
6.jpg
6.jpg [ 70.46 KiB | 1664-mal betrachtet ]
5.jpg
5.jpg [ 89.94 KiB | 1664-mal betrachtet ]
4.jpg
4.jpg [ 78.75 KiB | 1664-mal betrachtet ]
3.jpg
3.jpg [ 62.48 KiB | 1664-mal betrachtet ]
2.jpg
2.jpg [ 104.9 KiB | 1664-mal betrachtet ]
1.jpg
1.jpg [ 78.39 KiB | 1664-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2019, 17:22 
Offline
FPV-TEAM.de
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Jan 2013, 14:57
Beiträge: 226
Wohnort: Gerolsbach
Name: Florian
sieht dem mini skywalker zum verwechseln ähnlich

welchen motor willst Du verwenden?
welche grösse von Luftschrauben bekommt man drauf ?

_________________
"Der mit den Wolken tanzt"

Meistgeflogene Modelle:
FPV:
MPX Funman/BEVRC Skywalker 1900/Wipeout/TekSumo/ROC Hobby V-Tail Glider
nonFPV:
Topmodel Sweet/FVK Bandit/FVK Gilette/SALy-E 1,5m/Laqa Strong Thermik 2,5m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2019, 18:19 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Habe den auf Lager gelegt, Konfiguration ist noch offen.

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 22:42 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Heute habe ich mal angefangen mit dem kleinen. Meine Idee war nun die 4s Akkus vom Tomahawk hier mit zu benutzen, aber so nach ersten Checks Satz mit X, wird wohl nichts. der Grund schlichtweg weil der Rumpf dafür zu eng ist. Da müßte ich extrem Material wegnehmen bei eh schon sehr geringer Wandstärke.

Als Stabi soll ein Matek F411-WSE rein, das passt auf jeden Fall, und ich will das mit Pins verlöten und Stecken.
Da hiermit 2 Kameras gehen überlege ich eine wie vorgesehen so ca. 20° Schräg nach unten in die Nase, und eine mit Pan/Tilt auf die Flächeenmitte.
Aber da muß ich erst abchecken wo dann die Akkus hin müssen wegen CG.
Eine Option wäre 3 oder 4 Stück 21700 fest einbauen.
selbest 2 18650 gehen nicht als 4er Block rein weil eine Rumpfhälfte weniger Aussparung hat als 1 Akku Dick ist. Es muß wohl ein Sonderakku werden, und dann vermutlich gleich 21700.

Der Motor wird über ein 4-Kant Teil in die Gondel gesteckt, das scheint super zu klappen. Ich werde die Gondel nach dem verkleben noch mit einem GFK-Tape umrunden und Sichern.

Dann will ich die vorgesehenen 9g Servos verwenden, und zwar Towerpro MG90.

Die CFK.Stäbe habe ich mit UHU-Por eingeklebt, und das Seiten/Höhenleitwerk schon mal verklebt.
Für Höhe werde ich wohl den vorgesehenen Bowdenzug verwenden.

Empfänger wird ein Crossfire Nano. eventuell klatsche ich den in das Seitenleitwerk und den Videosender vorne irgendwo hin.

Was mir gefällt ist ein kleines Brettchen ins Heck als Schoner für das Höhenruder.

Dann sind 2 CFK-Teile dabei die ich momentan garnicht zuordnen kann. Im Bixler ist so was ähnliches entlang der kabinenhaube eingeklebt, aber dafür ist nichts vorgesehen.

Die Tragflächen werden über ein Holzstück befestigt, habe ich so noch garnicht gesehen und ist eine gute Idee.
Aber ich will die nicht immer abnehmen sondern eventuell zusätzlich mit Por verkleben. Ich will ja damit eher schneller unterwegs sein. Aber Abnehmbare Flächen haben schon auch was beim Wandern etc.
Dann sollte aber auch ein 5,8 Videosender rein, auch wenn meine HD-Brille da sehr bescheiden ist.
Und für weiter weg 2G4 mit Crosshair.

Sepp


Dateianhänge:
IMG_20191005_184122.jpg
IMG_20191005_184122.jpg [ 104.9 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_185250.jpg
IMG_20191005_185250.jpg [ 66.84 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_185304.jpg
IMG_20191005_185304.jpg [ 76.25 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_190831.jpg
IMG_20191005_190831.jpg [ 105.81 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_190926.jpg
IMG_20191005_190926.jpg [ 102.39 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_191022.jpg
IMG_20191005_191022.jpg [ 93.5 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_191721.jpg
IMG_20191005_191721.jpg [ 77.97 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_191940.jpg
IMG_20191005_191940.jpg [ 173.26 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_192634.jpg
IMG_20191005_192634.jpg [ 164.02 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_192707.jpg
IMG_20191005_192707.jpg [ 124.8 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_192728.jpg
IMG_20191005_192728.jpg [ 160.54 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_193034.jpg
IMG_20191005_193034.jpg [ 131.99 KiB | 1048-mal betrachtet ]
IMG_20191005_193146.jpg
IMG_20191005_193146.jpg [ 119.72 KiB | 1048-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 20:01 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Ich habe Heute mal die FC fertig gemacht, wollte eine neue Firmware flashen aber habe das Target F411-SE nicht gefunden.
Habe dann auf der FC im CLI nachgeschaut und da war die F411-SE V2.2.1 schon drauf, neuer geht kaum. Habe dann einfach meine Settings vom letzten Flieger (Phönix2000) genommen die ich gespeichert hatte und eingespielt, die FC neu kalibriert und die Ports angepasst.
Die F411SE hat ja leider nur 2 Ports, das heißt um GPS und Crossfire nutzen zu können musste ich den Programmierport auf UART1 abschalten.

Die Stromkabel habe ich so angelötet dass Sie vorne und hinten raus kommen, seitlich reicht der Platz nicht im Rumpf.

Dann bin ich hin und her gerissen wie ich die FC einbauen soll. Stehend nach Unten hätte den Vorteil dass ich nach abnehmen von der Tragfläche mit einem USB Kabel anstecken und Proggen kann.
Seitlich an die Wand hätte den Vorteil dass ich auf der anderen Seite einen Wartungsdeckel schneiden könnte und so zum Proggen und umstöpseln rein könnte, und dass so auch mehr Platz für die Akkus wäre.
Eventuell könnte ich den Wartungsdeckel ja so groß machen dass auche in Akkuwechsel darüber Möglich wäre, dazu einfach den Rand entsprechne verstärken.
Das muß ich mir in Ruhe überlegen, wechselbare Akkus haben halt schon große Vorteile. Wie verschieben zum CG anpassen etc.

Dann habe ich eine Imortal-T ins Seitenleitwerk geschmolzen und den Nano Empfänger ebenfalls und Kabel durch den Rumpf nach vorne verlegt. Das Seiten/Höhenleitwerk habe ich auf der einen Rumpfhälfte schon fest verklebt mit UHU-POR.
Das GPS ist auch mitten im "Heckrohr" und das neben den Stromkabeln für das Crossfire. Der Videosender ist ja vorne in der nähe vom ESC geplant.

Und der Videosender ist auch der Grund warum ich wohl doch nur eine Videkamera verwenden kann, oder eventuell eine ganz einfache im Rumpf nach unten als Bodenkamera zum suchen vor Thermik etc. fällt mir gerade so ein. Ich habe da noch so arbeitslose Nanokameras herumliegen.
Dann werde ich wohl vorne eine Caddx-Trurtle einbauen, sofern die die Hawkey 4K nicht mehr in bälde eintrudeln.

Mehr ist Heute nicht mehr drinnen gewesen in den paar Stunden.

Sepp


Dateianhänge:
IMG_20191007_180338.jpg
IMG_20191007_180338.jpg [ 178.66 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_181700.jpg
IMG_20191007_181700.jpg [ 163.51 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_183353.jpg
IMG_20191007_183353.jpg [ 191.26 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_183404.jpg
IMG_20191007_183404.jpg [ 218.88 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_183408.jpg
IMG_20191007_183408.jpg [ 193.78 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_183650.jpg
IMG_20191007_183650.jpg [ 212.19 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_183655.jpg
IMG_20191007_183655.jpg [ 218.81 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_183752.jpg
IMG_20191007_183752.jpg [ 174.38 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_184004.jpg
IMG_20191007_184004.jpg [ 176.1 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_184629.jpg
IMG_20191007_184629.jpg [ 106.51 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_192748.jpg
IMG_20191007_192748.jpg [ 174.1 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_192754.jpg
IMG_20191007_192754.jpg [ 131.21 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_192800.jpg
IMG_20191007_192800.jpg [ 135.04 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_193242.jpg
IMG_20191007_193242.jpg [ 200.53 KiB | 979-mal betrachtet ]
IMG_20191007_193254.jpg
IMG_20191007_193254.jpg [ 151.83 KiB | 979-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 8. Okt 2019, 20:11 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Habe Heute die Caddx Turtle eingebaut, ich war da lange am Überlegen Platine draussen, dann würden 21700er Akkus gehen, Platine drinnen gehen nur noch 18650 aber die Platine ist besser geschützt. Die Kühlung so und So Kacke weil ich draußen dann mit Chip kaum mehr an die SD Karte gekommen wäre ohne massiv Schaum wegzunehmen.
Habe nun den Chip drinnen und muß wohl dann im Sommer über der Kamera ein Loch bohren für Kühlluft (wenn er da noch lebt). Jetzt wo es kälter ist wird es hoffentlich auch so gehen.

Dann habe ich das Höhenruderservo mal Proforma eingebaut, das muß aber noch tiefer runter weil die FC wegen der Tragflächen leider tiefer mußte als wie ich wollte, so würde das Ruderhorn an der FC einen Kurzen bauen bzw. mit gesteckten Servo auf Block laufen. die Stecker gehen gerade noch so rein, das ist mm Arbeit vom Platz her, wie ausgemessen dafür.

Habe dann mal alles zusammengesetzt um den CG zu testen, sofern der wie vermutet unter der Steckung ist würde es mit dem Brotherhobby Avenger 2507-2450kV und Videosender ganz vorne gerade noch so gehen ohne Blei. der Motor ist eigentlich aber viel zu stark für den 800er Wing unter 500g und für das 35A ESC.
Der passende 2206-2150kV läßt sich kaum anschrauben am Motorträger. Vielleicht finde ich aber noch was passendes, Probleme macht nur der große Inbus Kopf. 2 Löcher wären knapp am 4-Kant gerade noch so erreichbar.
Oder ich fräse den 4-Kant ein paar mm an, dann würde das auch gehen. 2 Schrauben reichen ja als pusher.
Das werde ich wohl machen, weil so sind <500g kaum zu schaffen. das wäre Wichtig für die Schweiz, da darf ich dann damit unter 500g auch in Kontrollzonen legal fliegen. Und die Kiste wärer Schnee start und landefähig. Im warmen Auto sitzen und vom Schnee dann starten mit Videorepeater 2G4 udn Crosshair auf 5G8 ins Auto, das Crossfire sollte sowieso auch vom Auto aus weiter reichen als der Flieger fliegen kann.
Und da dies der selbe Antrieb wie im Tomahawk ist sollte die Kiste damit auch flott (>110kmh) unterwegs sein, und 20 Minuten Vollgasfluzeit haben.
Wenn der annähernd die Leistungsdaten vom Tomahawk erreichen könnte wäre das Mega.

Sepp


Dateianhänge:
IMG_20191008_174245.jpg
IMG_20191008_174245.jpg [ 147.51 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_180131.jpg
IMG_20191008_180131.jpg [ 147.91 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_180611.jpg
IMG_20191008_180611.jpg [ 142.88 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_183226.jpg
IMG_20191008_183226.jpg [ 164.72 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_183232.jpg
IMG_20191008_183232.jpg [ 267.59 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_183407.jpg
IMG_20191008_183407.jpg [ 186.98 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_183950.jpg
IMG_20191008_183950.jpg [ 151.16 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_190036.jpg
IMG_20191008_190036.jpg [ 107.21 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_190042.jpg
IMG_20191008_190042.jpg [ 102.1 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_190602.jpg
IMG_20191008_190602.jpg [ 94.73 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_192240.jpg
IMG_20191008_192240.jpg [ 154.11 KiB | 951-mal betrachtet ]
IMG_20191008_192513.jpg
IMG_20191008_192513.jpg [ 85.64 KiB | 951-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 9. Okt 2019, 21:05 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Heute habe ich als erstes den Motor gewechselt, durch drehmeln konnte ich genügend Platz für den Schraubenkopf machen so dass der kleine Motor benutz werden konnte.
Ich habe jetzt bei vollgas ca. 20A, der kleine Motor kann 31A Dauer: https://www.banggood.com/Eachine-Tyro99 ... rehouse=CN sagen zumidnest die Chinesen, passt somit Perfekt zum 35A ESC.

Dann habe ich mir 2 Akkus gebaut, und den Rumpf verklebt. Vorher noch ein großes Loch zum Akkuwechseln und als Wartungstüre geschnitten. Wollte das zuerst noch breiter machen, habe dann unten gut 1cm stehen gelassen. Es reicht so zum Akku wechseln.

Oberhalb und Unterhalb vom Loch habe ich CFK Stäbe eingeklebt damit die Struktur stabilisiert wird.

Jetzt fehlen nur noch die Ruderhörner und die Befestigung für den Deckel, dann wäre ich bereit für den Maiden. Ich schätze mal 2-3 Stunden und dann muß es passen.

Das Bild der Minikamera ist erstaunlich Gut, da freue ich mich schon auf den Maiden um das live zu testen.

Sepp


Dateianhänge:
IMG_20191009_151612.jpg
IMG_20191009_151612.jpg [ 119.09 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_151623.jpg
IMG_20191009_151623.jpg [ 185.84 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_154547.jpg
IMG_20191009_154547.jpg [ 149.32 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_161301.jpg
IMG_20191009_161301.jpg [ 162.63 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_171103.jpg
IMG_20191009_171103.jpg [ 150.04 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_171108.jpg
IMG_20191009_171108.jpg [ 115.46 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_171803.jpg
IMG_20191009_171803.jpg [ 168.78 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_172431.jpg
IMG_20191009_172431.jpg [ 181.4 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_173233.jpg
IMG_20191009_173233.jpg [ 142.12 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_173754.jpg
IMG_20191009_173754.jpg [ 102.42 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_195645.jpg
IMG_20191009_195645.jpg [ 175.92 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_203041.jpg
IMG_20191009_203041.jpg [ 139.89 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_212357.jpg
IMG_20191009_212357.jpg [ 152.07 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_212948.jpg
IMG_20191009_212948.jpg [ 150.46 KiB | 921-mal betrachtet ]
IMG_20191009_212954.jpg
IMG_20191009_212954.jpg [ 177.82 KiB | 921-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 9. Okt 2019, 21:47 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2516
Auf dem letzten Bild sieht der Flieger schon irgendwie "zerrupft" aus ... :mrgreen:

Du hast 2x 4S1P Akku gemacht? Die Zellen liegen flach, ist der Block in der Mitte stabil? Vermutlich an der Schweißstelle geklappt?

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 06:14 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 06:06
Beiträge: 9749
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
...und ich dachte hier

Bild

sieht er noch richtig schön aus :)


Was heisst eigentlich "Bumsgut" ?
Ist das eine eigne creation?

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 07:16 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Target0815 hat geschrieben:
Auf dem letzten Bild sieht der Flieger schon irgendwie "zerrupft" aus ... :mrgreen:

Du hast 2x 4S1P Akku gemacht? Die Zellen liegen flach, ist der Block in der Mitte stabil? Vermutlich an der Schweißstelle geklappt?

Das Problem beim Knicken ist dass hier auch eine Balancerleitung angelötet werden muß. Auf dem Akku will ich da aber nicht 10Sekunden Brutzeln damit das gut fließt, deshalb sind das Fette Lötbatzen die auch nicht so extrem Gut halten.
Da habe ich noch keine Idee wie ich das Sinnvoll umsetzen kann, habe schon überlegt eventuell auf das Nickelblech vor dem Schweißen zu verlöten.
Beim Knicken gibt es aber sowieso immer unschöne Stellen, ist aber dann mit Glastape schon stabil verbunden.

Akku kommt immer nur 1x 4s1P rein, habe einfach 2 gemacht, einmal zum wechseln. Ist besser als fest eingebaut.

Mit ist beim Rumpf verleimen die UHU-Por Tube seitlich an 2 Stellen geplatzt, habe gestern böse Kleber überall gehabt. Aber eigentlich schaut der Rumpf/Flächen Gut aus, das Glasgewebetape zum verstärken wirkt auf dem Foto etwas komisch.

Matze Bumsgut = Banggood :lachen: der Kosename für unseren Geliebten Chinesen,

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Zuletzt geändert von satsepp am Do 10. Okt 2019, 09:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 08:30 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 06:06
Beiträge: 9749
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
und ich dachte schon das ist ein "Gut" das man irgendo hinbumsen (=Landen) kann, weil Schaum unkaputtbar.

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 16:22 
Offline
FPV-TEAM.de
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Jan 2013, 14:57
Beiträge: 226
Wohnort: Gerolsbach
Name: Florian
@satsepp
was für nen Videosender hast Du denn verbaut?
- such auch noch einen kleinen...

_________________
"Der mit den Wolken tanzt"

Meistgeflogene Modelle:
FPV:
MPX Funman/BEVRC Skywalker 1900/Wipeout/TekSumo/ROC Hobby V-Tail Glider
nonFPV:
Topmodel Sweet/FVK Bandit/FVK Gilette/SALy-E 1,5m/Laqa Strong Thermik 2,5m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 17:23 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Momentan habe ich IRC, 5,8 oder 2G4 Wahlweise. Geplant gewesen wäre eigentlich ein Furios.FPV stealth gewesen, ist aber noch unterwegs.
Ich muß mal abchecken wie der kleine sich macht, der Antrieb mit voll geladenem Akku ist Brachial. Schub gefühlt 3x Modellgewicht. Beschleunigt sicherlich senkrecht wie blöde, und ist Gut und laut zu hören bei vollgas.

Leider bin ich auf 560 Gramm gekommen, habe 20g Angstblei vorne auf die Nase gepackt. der CG ist nun Mitte Steckung, ich hoffe daß es so halbwegs passt. Sollte das Blei wirklich erforderlich sein so packe ich das in den Rumpf, Platz ist genug vorne.
Die Feinjustierung kann ich mit dem Videosender machen.

Ansonsten wird die Türe für das erste nur gesteckt (geht Streng) und mit 2 Tesastreifen gesichert. Wenn Sie mehr Spiel hat Tape ich einfach was drauf dass Sie wieder Streng geht, so der Plan für das erste.

Abgesehen von ein paar Klebeflecken am Rumpf (wegen der geplatzen UHU-Por Tube) ist aber alles in Top Zustand. Und mit Decor schaut das gleich nochmals 10x freundlicher aus.
Mir gefällt der kleine, und ich Denke ich werde da viel Spaß haben damit.

Maiden mal ohne Autolaunch, mit dem Schub wäre der in Sekunden außer Sichtweite, wenn er nicht 1 Meter Tief im Acker steckt...

Mal schauen ob es morgen neben dem Angeln passt für den Maiden.

Sepp


Dateianhänge:
IMG_20191010_160659.jpg
IMG_20191010_160659.jpg [ 134.22 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_164707.jpg
IMG_20191010_164707.jpg [ 176.23 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_171107.jpg
IMG_20191010_171107.jpg [ 169.28 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_171116.jpg
IMG_20191010_171116.jpg [ 182.67 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_171322.jpg
IMG_20191010_171322.jpg [ 199.1 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_172108.jpg
IMG_20191010_172108.jpg [ 152.9 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_174811.jpg
IMG_20191010_174811.jpg [ 96.91 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_174821.jpg
IMG_20191010_174821.jpg [ 214.7 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_175020.jpg
IMG_20191010_175020.jpg [ 114.43 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_175024.jpg
IMG_20191010_175024.jpg [ 112.37 KiB | 869-mal betrachtet ]
IMG_20191010_175339.jpg
IMG_20191010_175339.jpg [ 116.21 KiB | 869-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 22:49 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
phpBB [video]


Shit happens :(

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2019, 19:56 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Also auch wenn der Motor nicht abgeraucht wäre, er wäre nicht geflogen. der Sturz ist extrem daneben, vieeel zu Flach. So ca. 20° !
Das muß ich umbauen, ich hatte das Proforma mit Tesafilm gefixt, flog dann zumindest, hat sich dann aber beim Gasgeben vermutlich verstellt und war kaum fliegbar.
CG vermutlich zusätzlich zu weit vorne. Video kommt morgen, muss ich noch schneiden.
phpBB [video]

Was er auch garnicht verträgt ist vollgas, bzw. zu viel Gas, da dreht er eine Rolle. Eventuell sind die Servos dafür zu schwach? muß ich mir mal ansehen.
Ist im Video schön zu sehen, nach dem Ende vom Film gab ich vollgas und es gab eine Außenlandung die etwas unsanft war, die Tragfläche ist leicht eingerissen.

Sepp


Dateianhänge:
IMG_20191013_141556_k.jpg
IMG_20191013_141556_k.jpg [ 132.78 KiB | 718-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Okt 2019, 19:32 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Habe Heute probiert mit Halbgas den Flieger zu starten, der ist Zickig. Vermutlich Restlos Schwanzlastig.
Der Motorsturz ist nun so dass er beim Gasgeben nicht mehr nach unten gedrückt wird, sollte in etwa passen. Ich hatte einen keil rausgeschnitten und dann wieder verklebt.

Bei den Startversuchen ist die Caddx-Turtle hops gegangen, zumindest ist das Flachbandkabel von der Platine abgegangen.
Ich habe nun nochmals 40g Blei in die Nase rein und probiere so nochmals ohne Kamera, geht es wieder nicht dann vermutlich ausschlachten und Abhaken das Thema. Fliegt halt dann einfach nicht das Teil.
Weim werfen ohne Motor verhielt er sich ganz normal, Motor ein und er kippte weg. sowas kenne ich nur von extrem Hecklastigen Flieger, ich bin beim Holm gewesen, ca. 1/3 der Flächentiefe. das kann ja normal nicht soooooooooooooooo verkehrt sein.
Jetzt bin ich ca. 5mm vor dem Holm.
Bin zu Faul die Speicherkarte aus dem Flieger bzw. von der Runcam2 zu holen, Video gibt es dann vielleicht morgen.

Sepp


Dateianhänge:
IMG_20191015_182245.jpg
IMG_20191015_182245.jpg [ 96.05 KiB | 619-mal betrachtet ]
IMG_20191015_184224.jpg
IMG_20191015_184224.jpg [ 97.4 KiB | 619-mal betrachtet ]
IMG_20191016_185026.jpg
IMG_20191016_185026.jpg [ 172.11 KiB | 619-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 19:20 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Also wir werden keine Freunde mehr werden, gestern versuchte ich den Minisurfer ja zu starten keine Chance. Sobald der Motor lief unkontrollierbar, ohne Motor flog er normal.
Ich hatte dann leider erst zu spät die Idee dass er Schwanzlastig sein könnte, da war das Heck schon fast ab. Habe das dann zu Hause wieder angeklebt und 30g Blei in die Nase geklebt und wollte Heute testen, nun geht das Höhenruder nicht mehr, der Bowdenzug ist wohl beim Ankleben geknickt und geht nun zu streng.
Das heißt ich müßte jetzt wohl oder übel das Heck nochmals abmachen und die inszwischen verklebte Tragfläche abmachen und hoffen dass ich den Bowdenzug wieder gangbar bekomme, oder ein Servo im Heck einbauen und bräuchte dann noch mehr Blei in der Nase was mir garnicht gefällt.
Die Caddx ist ja eh schon hin, langsam würde ich den am liebsten ausschlachten. Andererseits ist da auch ein gewisser Ehrgeiz die Zicke zum fliegen zu bekommen.

Der Flieger ist ja für 200g Akku gebaut, zu schwer kann er also nicht sein.
Aber normal ist der Akku wohl weiter vorne, also komplett vorne bis zur Spitze.

Ich muß nun 3 Wochen in die Schweiz, morgen gehe ich Fischen, am Samstag vermutlich fliegen und am Sonntag was mit der kleinen unternehmen. Somit ist der wohl auf Eis gelegt.

Habe keine Lust von den Startversuchen ein Video zu schneiden.

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Nov 2019, 21:09 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 8005
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
So letzte Chance, habe nun 76g Blei zusätzlich in die Nase gepackt, weil der Bowdenzug nicht mehr ging ein Heckservo nach hinten gebaut, das alte ist als Ballast drinnen geblieben.
Dann habe ich aus 2 Defekten Runcams wieder eine zum laufen bekommen. Bei der Defekt gelieferten (gelber Bootschirm blieb) war nur die Kamera kaputt, habe also die neue Platine und die alte Kamera mit dem neuen Kabel kombiniert, war eine morts Tauscherei. Aber nun weiß ich wie die Stecker sicher gelöst und wieder verbunden werden.

Der CG liegt nun ca. 5mm vor dem Holm, wenn der immer noch Hecklastig ist dann kommt er in die Tonne.
Und weil der 4045 zu brachialen Schub lieferte habe ich einfach mal zum testen einen 3045 verbaut. Wird damit, falls er fliegt, auch nicht untermotorisiert sein.

Sepp


Dateianhänge:
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(1).jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(1).jpeg [ 124.81 KiB | 45-mal betrachtet ]
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(2).jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(2).jpeg [ 119.69 KiB | 45-mal betrachtet ]
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(3).jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(3).jpeg [ 110.84 KiB | 45-mal betrachtet ]
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(4).jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(4).jpeg [ 184.75 KiB | 45-mal betrachtet ]
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(5).jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(5).jpeg [ 128.12 KiB | 45-mal betrachtet ]
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(6).jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34(6).jpeg [ 155.59 KiB | 45-mal betrachtet ]
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34.jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.34.jpeg [ 127.26 KiB | 45-mal betrachtet ]
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.35(1).jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.35(1).jpeg [ 91.85 KiB | 45-mal betrachtet ]
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.35.jpeg
WhatsApp Image 2019-11-11 at 20.56.35.jpeg [ 114.51 KiB | 45-mal betrachtet ]

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de