FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 18:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 10:52 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Aug 2013, 09:19
Beiträge: 192
Wohnort: Luzern (CH)
Name: Marcel
Hallo
Frage, ich habe auf meinem Racer das LUX FC mit dem MinimOSD micro. Nun möchte ich das FC zum Kiss FC wechseln. Auf dem MinimOSD Micro habe ich die Firmware MWOSD drauf. Frage, läuft die Firmware mit dem KISS FC? Oder muss da eine andere drauf machen?
Zudem habe ich noch das RSSI Signal im OSD, ob das geht...
Danke!

_________________
Gruss Marcel
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
QAV-R, QAV180, Vortex 250 Vortex 285, TBS Discovery, Mini Hex Grasshopper 300, Skywalker V6 mit Eagle Tree Pro, Phantom FX-61 mit FY-41AP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 11:05 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2165
MWOSD läuft mit Kiss FC.
RSSI einfach über einen freien Channel schicken und im Receiver Tab in Cleanflight auswählen. Dann bei MWOSD GUI auswählen dass man FC RSSI will und kalibrieren, fertig.

Vorm flashen der MWOSD Firmware natürlich die richtigen Einstellungen in der Config.h machen

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 11:17 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Aug 2013, 09:19
Beiträge: 192
Wohnort: Luzern (CH)
Name: Marcel
Danke, geht das auch in der Kiss Software, meine nicht Cleanflight? Und das MinimOSD ist bereits geflasht und die Einstellungen die ich brauche aktiv und das Ding ist zugepappt im Schrumpfschlauch, möchte das nicht zwingend wieder flashen müssen, muss ich in der config.h echt noch was ändern?
Thx

_________________
Gruss Marcel
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
QAV-R, QAV180, Vortex 250 Vortex 285, TBS Discovery, Mini Hex Grasshopper 300, Skywalker V6 mit Eagle Tree Pro, Phantom FX-61 mit FY-41AP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 11:39 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2165
Denke schon dass es mit der Kiss Software geht.
Teste es halt erstmal so und wenns nicht geht musst du es halt auspacken.
Kaputt gehen kann davon nix.

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 11:51 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Da ich auch zwischen der Entscheidung Lux / Kiss stand, hatte ich da etwas herumgelesen.
Ohne Gewehr ( :shock: ): Es geht nicht. Das Kiss-OSD hat völlig andere Anzeigen (In jeder Ecke Strom, Temp und Drehzahl der Motoren und so Zeug), und auch eine eigene Firmware für das OSD.
WENN es geht, dann nutzt es nur ein Bruchteil der Möglichkeiten.

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 11:55 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
https://oscarliang.com/kiss-fc-flight-c ... mosd-setup

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 12:35 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2165
Und warum soll man das jetzt nicht in Verbindung mit MWOSD und MicoMinimOSD verwenden können? MWOSD unterstützt 100% KISS FC

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 13:00 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2111
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Wo stellt man in MWOSD die Anzeige der Motordrehzahl ein? Oder die vier Stromsensoren der ESC-Telemetrie? :?:

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 13:18 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Aug 2013, 09:19
Beiträge: 192
Wohnort: Luzern (CH)
Name: Marcel
Danke Jungs! Es geht mir eigentlich auf dem Racer nur um Timer und Volt und das wo er gerade zieht. Das hatte ich aktiv auf dem LUX FC. Mehr braucht man auf diesen kleinen sowieso nicht, eigentlich ist mir nur die V wichtig damit ich einen Anhaltspunkt habe.

_________________
Gruss Marcel
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
QAV-R, QAV180, Vortex 250 Vortex 285, TBS Discovery, Mini Hex Grasshopper 300, Skywalker V6 mit Eagle Tree Pro, Phantom FX-61 mit FY-41AP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 13:26 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2165
WDZaphod hat geschrieben:
Wo stellt man in MWOSD die Anzeige der Motordrehzahl ein? Oder die vier Stromsensoren der ESC-Telemetrie? :?:

Das hat doch nichts mit der Kompatibilität zu tun. Diese Werte kannst du halt nicht anzeigen lassen, aber wen jucken diese Werte schon? :D

Alles wichtige lässt sich mit MWOSD anzeigen.

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MinimOSD an Kiss FC
BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2016, 08:19 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Aug 2013, 09:19
Beiträge: 192
Wohnort: Luzern (CH)
Name: Marcel
Gestern das LUX FC rausgelötet, Kabel alle müssen verlängern :( und das Kiss FC verlötet. Strom drauf, alles passt, Bild, LED. Da ich aber mit dem Kiss FC ein Neuling bin, was die Software betrifft, waren nach dem Verbinden die ersten Probleme. Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen. ;)

- Wo finde ich den Airmode, sehe nur Acro?
- Auf dem MinimOSD bekomme ich keine Daten. Muss man in der config.h was ausklammern? Zb. das FC oder so wie es mir ist habe ich bei Betaflight mal was gemacht. Wie ich das RSSI in das OSD bekomme mit RSSI Kanal zuweisen geht vermutlich nicht, wie zb. im Cleanflight konnte man den Kanal zb. 8 wählen für das RSSI wählen.
Danke!!

_________________
Gruss Marcel
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
QAV-R, QAV180, Vortex 250 Vortex 285, TBS Discovery, Mini Hex Grasshopper 300, Skywalker V6 mit Eagle Tree Pro, Phantom FX-61 mit FY-41AP


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de