FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 22. Jun 2018, 07:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 21:49 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 10:26
Beiträge: 136
Moin,
ich suche schon seit längerem klappbare Landebeine die ich unten an 20mm Vierkantrohr befestigen kann.
Komme da einfach nicht weiter, das nervt. :(
Das einzige was grob in die gewünschte Richtung geht wären diese GPS Masten
http://www.banggood.com/Folding-GPS-Mou ... 83662.html
Aber der 90° Winkel gefällt mir nicht, wenn ich da mal etwas Versatz bei ner Landung habe dann knickt das Bein sicher ein
und federn tut da auch nix.

Hat von Euch vielleicht jemand eine Idee?
Oder könnte sowas ähnliches mit größerem Winkel evtl. konstruieren/drucken?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2016, 08:44 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2315
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Google mal nach "Tarot Landing Gear", und dann "Bilder".
Die haben recht viel brauchbares Zeug für den Selbstbau, zu meinst fairen Preisen. Gibts mit manueller Verriegelung, und elektrisch.

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2016, 09:30 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:09
Beiträge: 6782
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
wie wäre es mit sowas, ohne Räder:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/stor ... ouse_.html
http://www.hobbyking.com/hobbyking/stor ... ouse_.html

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2016, 12:32 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 10:26
Beiträge: 136
Moin und vielen Dank schon mal.
Sorry habe vergessen zu erwähnen das es eine möglichst einfache und vor allem leichte Konstruktion sein soll,
alles elektrisch einfahrbare fällt also raus wegen is nich. :)

Solche Stäbe wie bei dem GPS Mast wären im Grunde optimal wenn sie bei 110-120 Grad einrasten würden,
unten dann eine Kugel drauf stecken und fertig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: So 26. Jun 2016, 17:08 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:22
Beiträge: 363
Wohnort: Ilvesheim
Name: Dirk
Vielleicht nicht ganz so, aber als Idee:
Dateianhang:
Landebeine_klappbar.jpg
Landebeine_klappbar.jpg [ 110.66 KiB | 3742-mal betrachtet ]


Stahldraht ist leichter als man denkt und es federt auch schön.
Als feste Variante habe ich das zum Beispiel an einem Testkopter:
Dateianhang:
2016-06-26 16.59.59.jpg
2016-06-26 16.59.59.jpg [ 100.9 KiB | 3742-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2016, 13:32 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 10:26
Beiträge: 136
Hey super, das geht schon hart in die korrekte Richtung!
Aber wie arretierst du den Draht das er nicht hin und her zappelt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2016, 15:40 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:22
Beiträge: 363
Wohnort: Ilvesheim
Name: Dirk
Das habe ich noch nicht umgesetzt, nur auf deine Anfrage hin, als Idee kurz zurechtgebogen. Man könnte vielleicht einen einfachen Klipp herstellen, in den man es einrastet, oder als 3D Druckteile fertigen lassen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2016, 19:38 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 10:26
Beiträge: 136
Hab da irgendwie ne Hirnblockade....
Ich hatte den Schädel voll mit tollen Ideen für Landebeinchen, aber die wurden alle quer durch Ausleger verschraubt.
Diese Optionen habe ich mir alle schön zerschossen weil jetzt die LEDs seitlich an den Auslegern sind,
bleibt nun also nur noch eine Befestigung von unten...
Oder halt sowas wie die Drahtbügel, die wären ja nur an einer Seite der Ausleger und das Loch für die Achse könnte über den LEDs Platz finden.

Bild

Das nervt echt ohne Landegestell :(
Und demnächst kommt hoffentlich mein Gimbal, dann gehts garnicht mehr ohne...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2016, 23:02 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:22
Beiträge: 363
Wohnort: Ilvesheim
Name: Dirk
Schön gebaut :up: Da passt Draht optisch einfach nicht. Konstruiere doch einen Halter für unter den Arm und dann Beine in der Art wie "der-Frickler" sie am Tragfalter hat. Du scheinst ja Möglichkeiten zu haben, den Bildern nach...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Di 28. Jun 2016, 09:36 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Okt 2014, 22:30
Beiträge: 69
Name: Upgrade
Ich habe bei meinem Kopter so ein Landegestell

Bild


Wenn man eine Schraube oben löst, lässt es sich klappen. Das liesse sich sicher auch so bewerkstelligen, dass es ohne Schraube lösen funktioniert. Oder man könnte eine von Hand lösbare Schraube nehmen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Di 28. Jun 2016, 10:37 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 10:26
Beiträge: 136
Feldsalat hat geschrieben:
Schön gebaut :up: Da passt Draht optisch einfach nicht. Konstruiere doch einen Halter für unter den Arm und dann Beine in der Art wie "der-Frickler" sie am Tragfalter hat. Du scheinst ja Möglichkeiten zu haben, den Bildern nach...

Danke :)
Die Fräsarbeiten habe ich in Auftrag gegeben, ich selber habe solche Möglichkeiten leider nicht.

Solche Landebeine wie vom @Frickler waren der ursprüngliche Plan,
aber wie gesagt ist das leider wegen der LEDs nun nicht mehr möglich und für einen Halter an der Unterseite kommt mir einfach keine zündende Idee.


@Upgrade 08/15
Schön gemacht, aber das ist mir zu massiv, es soll etwas mit minimalem Gewicht werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Di 28. Jun 2016, 13:03 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:22
Beiträge: 363
Wohnort: Ilvesheim
Name: Dirk
Röhrchen unter den Arm kleben, eventuell mit etwas Verstärkung drumherum. Drehpunkt und Anschlag auf gleiche Höhe und soweit an die LEDs wie es geht. Arretierung in einer Art wie beim Frickler, oder ein Klippteil auf der Unterseite.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2016, 00:57 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 10:26
Beiträge: 136
Moin Männers, hab ne LED-Stripe taugliche Lösung gefunden. 8-)
Danke für die Tipps!

Dateianhang:
Land1.jpg
Land1.jpg [ 432.56 KiB | 3602-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Land2.jpg
Land2.jpg [ 448.72 KiB | 3602-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2016, 09:13 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 12:22
Beiträge: 444
Wohnort: NRW
Hi,

Hab dich schon im Tragfalter Thread darauf angesprochen. Ich habe große Interesse an diesem Meinen, falls sie sich in der Praxus bewähren (Druck oder Datei)!

Gruß,

Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2016, 21:27 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 10:26
Beiträge: 136
Moin Ulrich, hast schon ne PN im Fach. :)

Hier auch noch mal der Tanztest:
phpBB [video]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2016, 15:00 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 10:26
Beiträge: 136
Moin,
es gibt nun auch eine HEAVY DUTY Version mit der auch komplett kranke Landungen keinerlei Problem sind. :mrgreen:

phpBB [video]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee für klappbare Landebeine?
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2016, 15:04 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 12:22
Beiträge: 444
Wohnort: NRW
Sieht sehr gut aus!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de