FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 03:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Power Multilight MPX
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 14:41 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 638
Hi,

ich möchte das Power Multilight beim Twinstar einbauen.
Da ich mittlerweile auf 16 Kabel pro Tragflächenseite komme :roll: Frage ich mich obs auch noch mit weniger geht.
Normal hat jede Led 2 Anschlüße(+ und -), ist klar.
Dann hätte ich normal 3 mal + und - für 3 Lampen(6 Kabel pro Seite). Könnte ich 3 Leds Minus in Reihe schalten, also so das jeder das selbe Minus hat und nur Plus(fürs Signal) bekommt jeder einzelt?
Wären immerhin 2 Kabel weniger :roll: :lol:
Oder braucht bei dem Teil jeder + und - einzelt?

Gruß
Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Power Multilight MPX
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 14:50 
Offline
Forengott

Registriert: So 8. Sep 2013, 15:05
Beiträge: 1396
RedSky hat geschrieben:
Hi,

ich möchte das Power Multilight beim Twinstar einbauen.
Da ich mittlerweile auf 16 Kabel pro Tragflächenseite komme :roll: Frage ich mich obs auch noch mit weniger geht.
Normal hat jede Led 2 Anschlüße(+ und -), ist klar.
Dann hätte ich normal 3 mal + und - für 3 Lampen(6 Kabel pro Seite). Könnte ich 3 Leds Minus in Reihe schalten, also so das jeder das selbe Minus hat und nur Plus(fürs Signal) bekommt jeder einzelt?
Wären immerhin 2 Kabel weniger :roll: :lol:
Oder braucht bei dem Teil jeder + und - einzelt?

Gruß
Oliver


Wenn sich alle das (-) teilen, ist das nur eine Gesamtmasse, keine elektrische Reihenschaltung im eigentlichen Sinne.
Das kannst du machen, wenn die Vorwiderstände, den die LEDs benötigen, nicht in den (-)-Leitungen, sondern auf (+) verbaut sind. Sind sie auf (-) verbaut, kannst du aber eine gemeinsame (+)-Versorgung nehmen.
Hast du ein Multimeter und kannst man messen, ob die einzelnen (-)-Anschlüsse intern miteinander verbunden sind, oder ob du zwischen 2x (-) einen Widerstand messen kannst?

_________________
Viele Grüße
Maren

----------------------------------------
https://tueftelliese.wordpress.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Power Multilight MPX
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 22:44 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 638
Plus haben alle 9 "Durchgang"( alle miteinander verbunden), bei Minus die ersten 3 (Dauerlicht), der Rest nicht.
Und an Minus gehen wohl die Widerstände, piept auch bei einigen.
Also brauchen alle Minus einzelt und mit Plus kann ich mehrere anschließen? Bis auf die 3( Dauerlicht) müssen auch einzelt versorgt werden?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de