FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 02:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Racer Akkus ! Welche taugen was ?
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 11:15 
Offline
Spotter

Registriert: So 11. Sep 2016, 08:33
Beiträge: 4
Name: Boris Plate
Hallo Zusammen .

Ich habe jetzt ein paar typen ausbrobiert . Dabei habe ich verschieden negative erfahrungen gesammelt . Zu meinem Racer : Ein 250er mit einem Maximalen Strom von ca. 50A
Die Turnegy Graphene, 1300mah 4s 45c ,1300mah 4s 65C und 1000mah 4s 65c , sehr gute Leistungsendfaltung aber nicht sehr haltbar ,was die alterung angeht verliehren sie schnell an Kapazität .
Hatte mir dann einen Tattu Akku 1300mah 4s 75C gekauft .. aber das war sehr ernüchternd ... bei 40 A ging die spannung in die Brüche ! Wie kann sowas sein ? Der Akku hätte ja locker 97 A verkraften müssen .
Danach habe ich dann noch einen billig akku gekauft . OCDAY 1300Mah 4s 75 C . Habe ihn noch nicht lange aber der hält wenigstens bis jetzt den spitzenstrom von 50 A aus .
Mir war heute aufgefallen das alle Akkus eigentlich die selben Abmessungen haben ausser der Tattu , der hat die selben Abmessungen wie der 1000mah Turnegy .
BildBild

Wie sind eure erfahrungen ?



Gruß Boris


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 12:21 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Di 28. Jul 2015, 11:18
Beiträge: 105
Wohnort: Kleve
Ich nutze die Tatu 1800er in meinem 210er quad. Habe einen spitzenstrom von 75 Ampere. Die Akkus stecken das gut weg. Wenn ich es drauf anlege kann ich 8-9 minuten fliegen. Ich flieg immer bis ich ca 14 volt erreicht habe dan lande ich. Dan sind ca 1200-1400 mAh verbraucht.
Den innenwiederstand hab ich jetzt nicht mehr so genau im kopf. Ich meine irgendwas um die 4 mohm.
Bin mit dem Tatu sehr zufrieden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 13:53 
Offline
Pilot

Registriert: Mi 10. Dez 2014, 00:17
Beiträge: 216
Also wenn deine Graphene schnell altern machst du etwas falsch, gerade die Graphene sind dafür bekannt das sie fast keine Alterung haben.
Entweder du entlädst sie zu weit oder sie werden falsch geladen.
Oder sie werden falsch gelagert.

Möglich wäre auch das du sie bei den momentanen Temperaturen nicht vorgewärmt hast beim fliegen.

An und für sich sind auch die Tatus gute Akkus, wenn die keine Leistung haben liegt das wahrscheinlich auch an dir bzw. an der Behandlung.

Du solltest mal beschreiben wie die Akkus behandelt werden.
Also mit welchem Lader wie geladen wie weit entladen, wie gelagert usw.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 14:53 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 21:53
Beiträge: 419
mit den tattus machst du mir angst. hab mir erst 3x 1550mah mit 75C geholt. Mal schaun.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 16:49 
Offline
Sichtflieger

Registriert: So 27. Okt 2013, 23:57
Beiträge: 82
Name: manni
@hulk...musst du aber nicht haben! Ich verwende seit einem Jahr Tattus mit den Werten 4S 1550mA/h und 1800mA/h. Bei Beiden aufgedruckt 75C, aber eher 50C+ real rauskommen . Flugzeiten beim racen 3min und ca 80A/h Spitzenstrom. Schwebestrom liegt bei ca 8A und das reicht beim supersoft cruisen schon mal knappe 10min..Hab bisher nur Erfahrung mit den üblichen China Zippys, aber auch viele Jahre SLS Lipos. An den Tattus gefällt mir - entsprechende Behandlung und Pflege vorrausgesetzt -, dass der Zellendrift vergleichend gering ist. Wie gesagt, bei ordentlicher Behandlung und unnötigem Ausquetschen sind das immer noch gute Lipos für den ambitionierten Hobbby Racer, bei einem ehrlichen Preis. Der Amateur wird sie wohl nicht nehmen. Wenn der mit ner 1/10sek Vorsprung durchs Ziel knallen kann ist es ihm wurscht, wenn er dafür hinterher den Akku entsorgen muss.
Bonka Akkus kommen in der Race Scene vor den Tattus...obwohl der Tattu R-Line 4s 1550mAh 95C FPV Race Lipo auch gut aussieht. Aber bald für den doppelten Preis eines normalen Tattu daher kommt.

Gruß und guten Rutsch Heute, Manni


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 17:06 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 21:53
Beiträge: 419
Ja. Kosteten halt nur 22euro. Und voll aussaugen wird dauern.bin neu in der sparte klein und schnell.

Gesendet von meinem Moto G 2014 LTE mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 19:19 
Offline
Pilot

Registriert: Mi 10. Dez 2014, 00:17
Beiträge: 216
Ich denke du brauchst dir keine Sorgen wegen deiner Tatus zu machen, die werden von zig Leuten eingesetzt und keiner hat solche Probleme damit.

Natürlich kann immer mal ein defekter Akku dabei sein, aber beim TE sind ja scheinbar alle schlecht.

Ich selbst habe keine Tatu aber Graphene in 1300 1600 und 1800 und bei keinem von meinen gibt es so ein Problem.
Da der TE aber mit allen Akkus egal ob Tatu oder Graphene Probleme hat ist der Fehler wohl bei ihm oder seinem Equipment zu suchen.
Irgend etwas macht er oder sein Lader falsch, aber um heraus zu bekommen was der Fehler ist sollte er mal mehr Infos liefern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 20:43 
Offline
Sichtflieger

Registriert: So 27. Okt 2013, 23:57
Beiträge: 82
Name: manni
@hulk "neu in der Sparte schnell und klein.." ...und wirste bald aus zig Gründen nix mehr andres fliegen wollen.. :ugeek2:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 21:24 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 21:53
Beiträge: 419
Ich habe noch nen copterbus:)
Jetzt muss ich erstmal fliegen lernen und dann liegt noch ein es2 rum. Das neue Jahr muss besser werden.

Gesendet von meinem Moto G 2014 LTE mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 20:43 
Offline
Ästhet

Registriert: Di 17. Mär 2015, 12:14
Beiträge: 228
Graphene 4S 1300mAh :daumenhoch:
Gab's grade im Angebot :daumenhoch: :daumenhoch:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2017, 17:00 
Offline
Spotter

Registriert: So 11. Sep 2016, 08:33
Beiträge: 4
Name: Boris Plate
Oh ..man . Leute siehste bin nicht der einzige der sagt das die Graphene langsam nur schrott verkaufen .
Mein equipment wechsel ichbnicht ist immer das selbe Quad .. das mit Max 60 A auf die Akkus einwirkt und das auch die meisten Akkus mitmachen .. bis auf die besagten ..

Gruß Boris


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2017, 17:19 
Offline
Pilot

Registriert: Mi 10. Dez 2014, 00:17
Beiträge: 216
Wovon redest du denn?
Hier haben dir die Leute gesagt das es keine Probleme mit den Graphene gibt und du halluzinierst was von von "Oh ..man . Leute siehste bin nicht der einzige". :lachen: :lachen:

Und das die Graphene wie Quad Fritz gerade im Angebot waren sagt auch nichts über schlechte Qualität aus. :mrgreen:


Du hast scheinbar ein Problem mit Akkus, aber wie du oben geschrieben hast wohl mit allen.
Und da du nichts dazu schreibst wie du die Akkus behandelst kann dir auch keiner helfen. :lachen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2017, 18:01 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 21:53
Beiträge: 419
Er hat wohl recht. Die ersten waren sehr gut und scheinen tendenziell schlechter zu werden.
http://www.elektromodellflug.de/turnigy-graphene.php
Nachtrag vom Dezember


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 26. Feb 2017, 11:52 
Offline
Spotter

Registriert: So 11. Sep 2016, 08:33
Beiträge: 4
Name: Boris Plate
Danke Hulk .. Leider finde ich den Beitrag nicht mehr wo ein User an 3 Graphenen Lipos sogar unterspannung an Zellen hatte nach Erhalt ( Lagerzustand)! Ich möchte die Akkus ja nicht schlecht reden , möchte ja nur warnen ! Ich bin kein Markenliebhaber aber es muss funktionieren !

Gruß Boris


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de