FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 22. Jun 2018, 14:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 9x, 9xr, er9x, FrSky...was ist das?
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2013, 16:47 
Offline
Dark Side Crew
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jun 2012, 18:58
Beiträge: 2137
Wohnort: Gütersloh
Name: Benny
Entstanden aus diesem Thread und der Verwirrung der Begriffe, wollte ich kurz eine Übersicht/Info da lassen, was mit den Begriffen gemeint ist.

Turnigy 9X (auch unter iMax 9X zu finden)
Bild
RC Funke von Turnigy mit wechselbarem HF Modulschacht (wird mit fest eingesetztem Turnigy Sendemodul ausgeliefert)


Turnigy 9XR
Bild
Nachfolgemodell der 9X, auf den ersten Blick wesentlich schöner, auf den zweiten Blick mit einigen Nachteilen gegenüber der alten 9X (kein Druckpunkt der Menüknöpfe, Probleme mit Button-Kontakten bei Minus Temperaturen, schlechtere Erreichbarkeit der oberen Kippschalter). Dafür hat die 9XR bereits eine Displaybeleuchtung und die grandiose er9x custom Firmware (diese kann mit kleinen Umbaumaßnahmen auch auf die normale Turnigy 9X und andere Modelle geflasht werden).

FrSky
Bild
Hersteller von Sende- und Empfangsmodulen mit eigener Übertragungstechnik (ähnlich wie ACCT von Futaba), gut, günstig und optional auch mit Rückkanal erhältlich. Ein Zwei-Wege-Fähiges Sendemodul für den JR Schacht (passt in die Turnigy und JR Funken) kostet bei HK ca. 45€.

er9x
Firmware für bestimmte Fernbedienungen mit vielseitigen Features und der Möglichkeit, alles bequem am PC einstellen zu können.

_________________
BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2013, 21:20 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 07:06
Beiträge: 9154
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
Danke Benny, jetzt bin ich wieder im Boot.
lg matze

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2013, 23:24 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 19:15
Beiträge: 208
Wohnort: Marktl
Name: armin
ich finde solche übersichten echt super - ich frag mich auch öfter mal was jetzt eigentlich was ist :shock:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 00:07 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Sep 2012, 23:35
Beiträge: 229
Wohnort: MYK
Hätte ich das mal vor einigen Wochen gelesen :-)

_________________
9xr | TBS Disco mit APM2.5 | F450 mit KK2.0 | Skyhunter (im Aufbau) | EasyStar II | U CAN FLY | ...
Fatshark Attitude, FatsharkTX, FoxtechTX, FoxTech D58-2, Pixim Seawolf, 808#16v2, Petertennen
YouTube: http://tinyurl.com/bl7pnz4


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 01:49 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:21
Beiträge: 721
Name: Mark
Jetzt fehlt nur das FrSky-Flaggschiff.....die Taranis und alles ist gut. :up:

_________________
Wenns läuft.....Finger weg!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 06:39 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 07:06
Beiträge: 9154
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
Das geht mir oefter so, ich traue mich was zu fragen wo man denkt, mhh, alle anderen wissen bescheid und dann kommt au ja das wollt ich auch mal wissen, ich auch und ich erst. :lachen:

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 06:51 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3388
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
vielleicht noch zur weiteren verwirrung:

ein der turnigy 9x fast identischer sender wird auch von FlySky und Eurgle angeboten.

Hat FlySky das ding nicht sogar auf den markt gebracht?

_________________
MTD - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 08:13 
Offline
Dark Side Crew
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jun 2012, 18:58
Beiträge: 2137
Wohnort: Gütersloh
Name: Benny
vierfuffzig hat geschrieben:
vielleicht noch zur weiteren verwirrung:

ein der turnigy 9x fast identischer sender wird auch von FlySky und Eurgle angeboten.

Hat FlySky das ding nicht sogar auf den markt gebracht?

-zum ersten Part: ja!
-zum zweiten Part: Ich glaube auch: ja.

Dann pinne ich den Thread mal oben an, da die Turnigy Funken in Verbindung mit dem FrSky Übertragungssystem doch sehr beliebt sind (für das Geld ist die Kombination halt wirklich super).

_________________
BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2013, 14:54 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Do 21. Feb 2013, 11:45
Beiträge: 63
Wohnort: Österreich
Name: asorulez
Und es gibt unzählige Umbauanleitungen. Displaybeleuchtung, USB Programierschnittstelle, verschiedenste FW, Sprachausgabe & Haptikfeedback, und und und

Wenn man selber eher weniger basteln will kann ich du jungs von Smartieparts nur sehr empfehlen. Die haben ein Programierbord und eine Telemetrieerweiterung für die Funke. Soweit ich weiß ist sie dann aber an die ER9x Firmware gebunden. Bin mir da aber nicht 100% sicher.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2013, 11:54 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Nov 2012, 14:17
Beiträge: 1925
Wohnort: CH
Name: Björn
Was ist jetzt schon wieder FlySky, wo gibt's das und wie weit sind die Reichweiten von Fry- oder FlySky?

Die arbeiten beide mit 2,4 GHz?

Gruss Björn

_________________
Gruss Björn


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2013, 16:04 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3388
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
siehe: viewtopic.php?f=35&t=1721#p26734

hier die FlySky-Funke: http://www.flysky-cn.com/eShowProducts.asp?id=58

FlySky hat 100mW 2G4-Sendemodule, soweit ich weiss keine Diversity-Empfänger und 1024er Auflösung. Da gehts eher um die Funke als die HF-Technik.


FrSky-Sendemodul: http://www.frsky-rc.com/ShowProducts.asp?id=35

"nur" 60mW Sendeleistung, entscheidend sind aber die Telemetriefunktionen und die Diversity sowie akustische Signale mit einstellbaren RSSI-Grenzwerten. Mit gescheiten Antennen können 8 km erreicht werden (Patch am Sender, Dipole am Empfänger).

_________________
MTD - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2013, 20:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Nov 2012, 14:17
Beiträge: 1925
Wohnort: CH
Name: Björn
Danke Basti! Jetzt weiss auch was da Sache ist ;)

Gruss Björn

_________________
Gruss Björn


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Jul 2013, 00:04 
Gibt es ein hott modul das in die 9xr rein passt?


Gesendet von meinem ST27i mit Tapatalk 2


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 00:04 
Hallo Leute.
Da ich plane an meine Naze32 ein GPS anzuklemmen wird es Zeit für mich auf Summensignal umzustellen, da ich sonst zu wenig Kanäle hab. (Nur 2 Aux wenn ich das richtig sehe)
Telemetrie brauche ich nicht wirklich und der Umbau ist mir auch etwas zu filigran.
Also plane ich dieses Modul einzusetzen :
http://www.mhm-modellbau.de/part-FrSky-V8JT.php
Nur beim Rx bin ich mir nicht ganz sicher. Ist der richtig?
http://www.mhm-modellbau.de/part-FrSky-Delta-8.php
Das scheint doch ein 8Kanal Summensignal Emfäger zu sein.
Ich kann das da leider nicht genau rauslesen. Die infos sind sehr dünn.

Grüße aus dem Cuxland


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Sep 2013, 19:41 
Offline
Co-Pilot

Registriert: So 19. Mai 2013, 23:32
Beiträge: 139
Wohnort: 86675 Buchdorf
Hy,

Ich hab mir eine TH9XR mit DJT-Modul und D8R II Plus geholt. Den Empfänger mit der XP Software geflasht und über Summensugnal An der Naze32 angeschlossen. Funzt eigentlich, ich bekomme jedoch ab und an ein Zucken auf Roll Und Kanal6. Ich kann es an der Gui sehen und man merkt es beim Fliegen Das ich teilweise heftige Gasstöße auf einzelnen Motoren bekomme. Ich hab zum Test mal einen 2ten Empfänger geflasht. Da ist es das selbe . Woran könnte es liegen ? Auf der 9XR ist noch die Original Software. Ich warte noch auf das Kabel Zum flashen der 9xr mit OpenTX.

Danke euch'

Armin

_________________
Warthox Quadroframe, Warthox F-Quad mit APM und minimosd,
Tarot Fy 685 Pro mit Naza V2 und osd,
Frsky Taranis mit X8 und D8R.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 20:55 
Offline
Co-Pilot

Registriert: So 19. Mai 2013, 23:32
Beiträge: 139
Wohnort: 86675 Buchdorf
Hy


Nachdem scheinbar niemand ein Problem mit meiner Kombi hat,
Hab ich mal selbst getestet ;)
Das Problem tritt nur im Summensignal Modus auf. Scheinbar ist
Da zum Teil ein Signal nicht ganz sauber.
Im normalen Mode über Standart 8 Kanäle Null Problem.
Werde also mal die OpenTX flashen und dann nochmal testen.
Ev. hol ich mir dann doch noch einen XP Empfänger.

Armin

_________________
Warthox Quadroframe, Warthox F-Quad mit APM und minimosd,
Tarot Fy 685 Pro mit Naza V2 und osd,
Frsky Taranis mit X8 und D8R.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 21:22 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3388
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
ich hab die gleiche kombi (funke, modul und xp-geflashter d8r-2+) per summe an ner nanowii ohne probleme betrieben. so richtig nach senderseitigem problem hört sichs ja nicht an. zuckts auch, wenn du den rx ins failsafe schickst mit sender aus?

basti

_________________
MTD - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2013, 21:48 
Offline
Co-Pilot

Registriert: So 19. Mai 2013, 23:32
Beiträge: 139
Wohnort: 86675 Buchdorf
vierfuffzig hat geschrieben:
ich hab die gleiche kombi (funke, modul und xp-geflashter d8r-2+) per summe an ner nanowii ohne probleme betrieben. so richtig nach senderseitigem problem hört sichs ja nicht an. zuckts auch, wenn du den rx ins failsafe schickst mit sender aus?

basti


Hey,

Muss wohl an der Naze32 liegen. Hab mir noch eine MX16 geholt.
Da ist das selbe :o

Armin

_________________
Warthox Quadroframe, Warthox F-Quad mit APM und minimosd,
Tarot Fy 685 Pro mit Naza V2 und osd,
Frsky Taranis mit X8 und D8R.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 7. Dez 2013, 01:54 
Offline
Co-Pilot

Registriert: So 19. Mai 2013, 23:32
Beiträge: 139
Wohnort: 86675 Buchdorf
Hy,

Denke ich habs gefunden !
Hab ein billiges BEC vom Hobbyking drin.
Wenn ich das weiter weg von der Naze einbaue sind
die Ausschläge bisher weg !
Werd da mal ein UBEC einbauen .

Armin

_________________
Warthox Quadroframe, Warthox F-Quad mit APM und minimosd,
Tarot Fy 685 Pro mit Naza V2 und osd,
Frsky Taranis mit X8 und D8R.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 24. Feb 2014, 13:41 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Sa 2. Nov 2013, 08:39
Beiträge: 157
Hab grad miene 9XR bekommen, vom ersten Eindruck kann ich euch sagen KAUFEN!
Die Gimbals sind um Welten feinfühliger wie an meiner DX6i. :o
Jetzt muss ich nur noch auf mein Modul warten.......... :(

_________________
Ähhh Schatz, nicht dass du dich wunderst, heute kommt schon wieder ein Paket.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de