FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Sa 25. Nov 2017, 04:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 16. Nov 2016, 17:24 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 08:39
Beiträge: 661
RedSky hat geschrieben:
Naja, das ist halt die Auswahl die die Horus mir zur Verfügung stellt, ob der jeweilige RX das mit macht, ist ja was anderes.
Und das ich 9-16Ch nicht probiere beim X4RSB ist auch klar, deswegen erwähnte das ich 1-8Ch mit und ohne probiert habe.
Ok das es ohne Telemetrie auch nicht geht wuste ich nicht. Aber da ich beides probiert habe, liegt der Fehler wohl wo anders.


Sorry, das verstehe ich überhaupt nicht. Warum kann man im Sender (Horus) irgendwelche Optionen, wie der Empfänger später funktionieren soll, einstellen?
Eigentlich stellt man im Sender nur auf Binden, völlig ohne irgendeine Option.
Nur durch bestimmte Jumper beim Binden kann man im Empfänger unterschiedliche Betriebsmodi einstellen.

Evtl. schreiben wir hier völlig aneinander vorbei.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Nov 2016, 19:17 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 602
Erste Bild = ich gehe auf Binden, dann wenn ich Enter drücke kommt Bild 2, da kann ich aussuchen wie ich binden möchte.


Dateianhänge:
Horus_bind1.jpg
Horus_bind1.jpg [ 104.5 KiB | 1498-mal betrachtet ]
Dateikommentar: der Haken ist da aufn Bild verkehrt, gehört dann ins 3te Feld welches Gelb ist. War nur schnell zum Foto machen.
Horus_bind2.jpg
Horus_bind2.jpg [ 150.01 KiB | 1498-mal betrachtet ]
X4RSB-Jumper.jpg
X4RSB-Jumper.jpg [ 186.05 KiB | 1498-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Nov 2016, 19:47 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 08:39
Beiträge: 661
RedSky hat geschrieben:
Erste Bild = ich gehe auf Binden, dann wenn ich Enter drücke kommt Bild 2, da kann ich aussuchen wie ich binden möchte.


Ich habe keine Horus, deshalb kann ich das nicht nachvollziehen und selber probieren. Aber das finde ich schon komisch.
Ich denke, da muss jemand mit einer Horus mal helfen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Nov 2016, 20:29 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 602
ich würd mal vermuten das man damit 2x X8ter Empfänger binden kann, einen für die ersten 8Ch und den anderen dann 9-16Ch(wenn man kein Sbus nutzt).
Deswegen sollte das kein Problem sein, beim X4R muß ich dann 8ch mit Tele aussuchen.
Naja wenns so nicht geht, muß ich vielleicht nen anderen RX, der das auch kann, ausprobieren.

PS:
"More number of channels: 1~8ch from conventional channel outputs, 1~16ch from SBUS port,
or combine two X8R to become a 16 channels receiver. "
Aus der Anleitung vom X8R, daher kann ich das so bei der Horus aussuchen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2016, 08:48 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 08:39
Beiträge: 661
RedSky hat geschrieben:
PS:
"More number of channels: 1~8ch from conventional channel outputs, 1~16ch from SBUS port,
or combine two X8R to become a 16 channels receiver. "
Aus der Anleitung vom X8R, daher kann ich das so bei der Horus aussuchen.


Das es für den X8R solche Möglichkeiten gibt, ist mir bekannt und das ist auch sinnvoll. Ich selber nutze im Bixler einen X8R, der an den Analogausgängen 9-16 liefert und Telemetrie eingeschaltet hat.

Aber: Das halte ich an der Stelle im Sender auch für komisch und wenig logisch. Warum?
Wenn man an dieser Stelle den Empfangsmodus eines X8R einstellen kann, gibt es einige Ungereimtheiten:
1. Warum bekommt man nur die Möglichkeiten eines X8R aufgezählt und nicht die eines X6R, X4R, X4RSB, S6R oder L9R?
2. Für den Sender macht es gar keinen Unterschied, welchen dieser Modi man auswählt, da der Sender unabhängig von der Einstellung des oder der Empfänger z.B. wie bei Dir eingestellt immer 1-16 sendet. Nur der Empfänger sucht sich aus den empfangenen 16 Kanälen je nach Empfangsmodus heraus, welche der übertragenen Kanäle er an den Analoganschlüssen ausgibt. An seinem S-Bus kommen immer 1-16 raus.
3. Wie erfährt der Empfänger, welchen Empfangsmodus er verwenden soll? Das müsste vom Sender beim Binden per Funk an den Empfänger übertragen werden und der Empfänger müsste diese Einstellmöglichkeit über Funk unterstützen. Da habe ich noch nie von gehört, dass FrSky hier eine Änderung im Bindeprotokoll des Sendemoduls eingeführt hätte. Mehr noch: Die Empfänger müssen das ja auch unterstützen. Da es aber keine neuen Firmwares für die Empfänger gibt, müsste diese Möglichkeit schon seit Jahren ungenutzt und unbekannt in der Firmware der Empfänger enthalten sein. Extrem unwahrscheinlich.

Was sagt denn eigentlich die Anleitung zu diesen Optionen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2016, 10:24 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 13:09
Beiträge: 1061
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Hast du keinen anderen Empfänger liegen? D4R-II z.B.? Das wäre ein reiner PPM Rx und würde das ganze etwas eingrenzen. Bisher ist ja immer noch nicht klar, ob dein Rx das Problem ist oder die Horus

_________________
FPV-Hektor plus, Wipeout, Sashy 2, Easyglider, Inspire 1, Mavic pro
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2016, 10:49 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 602
sorry, kA was die Chinesen sich dabei denken.

Das Feld in Bild 2 taucht auch nur beim D16 Mode auf, beim LR12 nicht, ist ja auch ohne Tele.
Beim internen Modul kann ich nur zwischen D16 und LR12 auswählen.
Beim externen D16, LR12, PPM+ und PPM-. Tja, wenn man Sbus nutzen möchte muß man wohl auf OpenTX gehen, hätte ich jetzt so nicht erwartet, dass die kein Sbus kann.
mehr steht in der Anleiung auch nicht, außer das mit dem D16 man bis zu 64 RXs konfigurieren kann.

Die Anleitung gibt nicht viel her, nur das nötigste oder besser gesagt was sie als nötig empfinden, wie immer, grr.

Naja, bis auf den Logickram, ist die Menüführung eigentlich gut(komme ich mit klar), nur den Logickram brauche ich wohl für die Segler, weil da kein normaler Gaskanal vorgesehen ist, nur Motor übern Schalter. Aber gut, ist ja kein Problem das anders zuregeln.
Wollt damit nur sagen das FrSkyOS ist einerseits gut, andererseits sehr merkwürdig.

Könnt mir vorstellen das es vielleicht noch nen paar Bugs gibt und deswegen nicht geht, ka.
Ich brauch wohl noch nen anderen RX aus der X Reihe, weil auf dem LR12 Mode mit dem L9R läufts ja einwand frei.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2016, 11:26 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 08:39
Beiträge: 661
RedSky hat geschrieben:
Beim externen D16, LR12, PPM+ und PPM-. Tja, wenn man Sbus nutzen möchte muß man wohl auf OpenTX gehen, hätte ich jetzt so nicht erwartet, dass die kein Sbus kann.


Was hat jetzt wieder S-Bus damit zu tun? S-Bus ist eine Funktion des Empfängers und hat nichts mit dem Sender und dessen Übertragungsprotokoll zu tun. Der Empfänger bekommt die Kanäle anhand des Sendeprotokolls vom Sender und macht dann daraus Analogsignale oder S-Bus oder CPPM oder... Da weiß der Sender nix von und ist ihm auch egal. :)
Bindet man z.B. mehrere Empfänger gleichzeitig an ein Modell im Sender, kann jeder Empfänger was anderes machen. Was der aber macht, dass weiß der Sender nicht. Der haut einfach stumpf seine Kanäle über den Äther.

Zitat:
Die Anleitung gibt nicht viel her, nur das nötigste oder besser gesagt was sie als nötig empfinden, wie immer, grr.


Das ist blöd. :(

Zitat:
Könnt mir vorstellen das es vielleicht noch nen paar Bugs gibt und deswegen nicht geht, ka.


Genau das kann ich mir nicht vorstellen. Denn irgendwie kommt bei Deinem Empfänger ja was völlig sinnloses raus und Du hast nichts ungewöhnliches. Wie geschrieben, ich bezweifle stark, dass man den Empfängermodus über den Sender einstellen kann. Alleine diese Möglichkeit müsste sonst schon seit Jahren(!) ungenutzt in den Empfängern vorhanden sein.

Was und wie ein X4R ausgibt, hängt normalerweise nicht vom Sender ab. Der Empfänger entscheidet, was er aus den immer gleich gesendeten 16 Kanälen macht.

Die Frage ist wirklich, was diese Optionen dort sollen und was die in Wirklichkeit machen.
Hast Du zwei X-Empfänger zur Verfügung?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2016, 21:39 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 602
voda hat geschrieben:
Hast du keinen anderen Empfänger liegen? D4R-II z.B.? Das wäre ein reiner PPM Rx und würde das ganze etwas eingrenzen. Bisher ist ja immer noch nicht klar, ob dein Rx das Problem ist oder die Horus

nein, bin ja FrSky Neuling, mit der Horus hab ich nur den 4er und den L9R zusammen geordert.
Werde mir aber noch nen X8 zulegen.

Wowbagger hat geschrieben:
RedSky hat geschrieben:
Beim externen D16, LR12, PPM+ und PPM-. Tja, wenn man Sbus nutzen möchte muß man wohl auf OpenTX gehen, hätte ich jetzt so nicht erwartet, dass die kein Sbus kann.


Was hat jetzt wieder S-Bus damit zu tun? S-Bus ist eine Funktion des Empfängers und hat nichts mit dem Sender und dessen Übertragungsprotokoll zu tun. Der Empfänger bekommt die Kanäle anhand des Sendeprotokolls vom Sender und macht dann daraus Analogsignale oder S-Bus oder CPPM oder... Da weiß der Sender nix von und ist ihm auch egal. :)
Bindet man z.B. mehrere Empfänger gleichzeitig an ein Modell im Sender, kann jeder Empfänger was anderes machen. Was der aber macht, dass weiß der Sender nicht. Der haut einfach stumpf seine Kanäle über den Äther.

ok, nur dann Frage ich mich warum dann gesagt wird, ich solle OpenTX nehmen und hatte Digitalinput mit Sbus,
aber gut, kann ich auch was falsch verstanden haben.
Danke für die Ausführung ;)

Mal sehen dann lege ich mir noch mal nen X6 oder X8 zu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Dez 2016, 21:54 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 602
ich kann jetzt bei der Horus wie bei der Taranis, per Bay die RXs updaten, nice. Hat leider nichts gebracht beim X4R.
Der X6R funktioniert so wie er soll.
Tja dann muß ich wohl doch erstmal beim Kabel bleiben, grr.
Oder soll ichs noch mit Convertern probieren, am X4R SBus ausgeben lassen und dann zurück auf PPM oder PWM mit nem Converter?

Gruß
Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XSR als Repeater für Crossfire
BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2016, 18:17 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 602
hab heute den XSR bekommen und gleich getestet. Poh wat ne Erleichtung, wenn die Servos auf mal sich von -100 bis +100 bewegen und jedes Servo einzelt, also so wie es sollte.
War echt schon am verzeifeln, weil fürn extra Akku hät ich wieder nen Senderpult gebraucht und wenn die Antenne auf Kniehöhe ist, halte ich auch nichts von.

Naja also der X4RSB wird zu den Akten gelegt :roll:
der XSR tuts auch, sogar besser :)

Jetzt fehlt nur noch nen Bugfreieres OS für die Horus, dann kann der Frühling kommen :mrgreen:

Gruß
Oliver


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 21:32 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 01:11
Beiträge: 602
es hat mir doch keine Ruhe gelassen,
hab doch noch mal mit dem X4RSB rumprobiert, mit der letzten mir verbliebenen Möglichkeit= Converter.
Und tatsächlich mit dem "SBUS to PPM Converter" von FrSky geht es. :?:

Mich interessiert schon warum es so Schwierigkeiten mit der Horus gibt, Übertragung vielleicht doch noch Fehlerhaft?
Weil es liegt ja eindeutig am X4RSB und der Horus. Aber es gab ja schon immer Probleme mit dem X4R, vielleicht sind die ja immer noch nicht behoben und es liegt mehr am RX. Da es aber mit der Taranis geht, kommt aber auch die Horus in Frage?

Gruß
Oliver


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de