FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 20. Nov 2018, 00:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1037 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 52  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2012, 15:26 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Nov 2012, 22:14
Beiträge: 1239
Wohnort: Essen
Name: Alex
...neuen Job angenommen, Arbeitsweg ca 5 km von der Wohnung. Alles cool.
Gestern dann schon vorab ein Telefonat mit dem Vorgesetzten gehabt, damit ich zum Start schon in ein Projekt eingeordnet werde.

Und was ist? Ich darf jetzt an ca 3-4 Tagen pro Woche von Essen nach Bonn pendeln. :shock: Ich könnte kotzen! Auch wenn die Anfahrt als Arbeitszeit gilt und die Kosten voll übernommen werden - trotzdem SCHEISSE :!: :!: :!: :!: :evil: :evil: :evil: :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2012, 15:33 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Dez 2012, 19:03
Beiträge: 547
Name: Bernhard
<sarkasmus>Hey, Dein Arbeitsweg hat sich halt kurz mal ungefähr verzwanzigfacht, das macht doch nix, ist doch Winter - da braucht man eh länger zur Arbeit... </sarkasmus>

Kann gut verstehen, dass man bei sowas abkotzen möchte (wo ist eigentlich der "Kotzen"-Smiley?)

_________________
Air: Eagle Eye (1.6 black by jet) - RVOSD - IRC 5g8 Tx w/ CL - TBS69 - GoPro Hero HD 2
Ground: Headplay w/ Skimask Mod - RVGS - Servocity Pan/Tilt - IRC DUO5800 V2 - SPW & 8turn Helix


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2012, 15:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2012, 18:36
Beiträge: 1320
Wohnort: Freiburg
Oh man, das stinkt echt!
Da hilft nur eins: die Zeit so sinnvoll wie möglich nutzen. Meine Empfehlung sind RC Podcasts.
Mach ich auch so. Meine Favoriten sind:
http://allthingsthatfly.com/
und
http://rctodayshow.com/

Kopf hoch,
Jonas

_________________
http://vimeo.com/provotroll


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2012, 20:47 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Aug 2012, 10:22
Beiträge: 2156
Wohnort: Mönchengladbach
Name: Ingo
Poah fifth. Was geht? *raffnix*

_________________
Gruß

Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2012, 20:49 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Nov 2012, 22:14
Beiträge: 1239
Wohnort: Essen
Name: Alex
Ja fühl mich schon irgendwie verarscht von denen. Auch wenn der Arbeitsweg als Arbeitszeit zählt und bezahlt wird. Trotzdem sitzt man 3 Stunden / Tag im Zug.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2012, 21:01 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Aug 2012, 10:22
Beiträge: 2156
Wohnort: Mönchengladbach
Name: Ingo
Das klingt aber mal nach heftigem Mißmanagement! Du wirst in dieser Zeit sehr schlau werden! ;)

_________________
Gruß

Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2012, 21:01 
Offline
Eisenbieger
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Aug 2012, 07:27
Beiträge: 616
Wohnort: Berlin
Provotroll hat geschrieben:
Oh man, das stinkt echt!
Da hilft nur eins: die Zeit so sinnvoll wie möglich nutzen. Meine Empfehlung sind RC Podcasts.
Mach ich auch so. Meine Favoriten sind:
http://allthingsthatfly.com/
und
http://rctodayshow.com/

Kopf hoch,
Jonas

Angefixt durch den Link zum Alternativlos Podcast im Dronenfred bin ich auch auf der Suche nach anderen interessanten Podcasts. Gibts RC potcasts auch in deutsch? :(

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: So 9. Dez 2012, 09:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2012, 18:36
Beiträge: 1320
Wohnort: Freiburg
Basti hat geschrieben:
Gibts RC potcasts auch in deutsch? :(

Mir sind keine regelmäßig Erscheinende bekannt. Gib dir aber einen Ruck was das Englisch angeht. Ist echt cool was man so nebenbei lernt; Englisch und RC.

_________________
http://vimeo.com/provotroll


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2012, 14:52 
Offline
Sichtflieger

Registriert: So 1. Jul 2012, 11:43
Beiträge: 34
Dein Ernst? Ich habe das 3 Jahre lang freiwillig gemacht, jeden Tag 3 Stunden im Zug. Und ich habe nix bezahlt oder als Arbeitszeit bekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2012, 15:07 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Nov 2012, 22:14
Beiträge: 1239
Wohnort: Essen
Name: Alex
Ja schon mein Ernst - bin ja davon ausgegangen, dass die Arbeitsstelle wie besprochen 5km von meinem Heim ist. Es wurde ja auch in keinem Gespräch angedeutet, dass das Projekt ausserhalb ist - obwohl es kurz angerissen wurde. Insofern fühle ich mich schon leicht verarscht - auch wenn der Weg bezahlt wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2012, 21:25 
Offline
Eisenbieger
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Aug 2012, 07:27
Beiträge: 616
Wohnort: Berlin
Kann man den Thread jetzt als offiziellen Auskotzthread nutzen?
Wenn nicht muss ich mal ein Admin bemühen und das splitten, ich finde aber ein Auskotzthread reicht ;)

...Mich kotzt ann das ich ein mal was überteuertes in D bestelle weils schnell gehen sollte und ich seit dem 25.11 noch nichts erhalten habe.
Eine Teillieferung (obwohl natürlich alles aug grün war) ist wohl unterwegs schon verloren gegangen. Das riecht nach Ärger :evil:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2012, 21:29 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Nov 2012, 22:14
Beiträge: 1239
Wohnort: Essen
Name: Alex
Natürlich reicht einer - das ist ab sofort der offizielle Auskotzfred ;)

Mein Kotzen hat sich übrigens gelegt, nachdem ich vorgerechnet bekommen hab, wieviel mehr ich durch 8 Überstunden / Woche verdienen würde. :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2012, 21:39 
Offline
Head of
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Jun 2012, 19:24
Beiträge: 1580
Wohnort: Gütersloh
Name: Andre
Ich finde einen Auskotzthread auch gut. :up:
Wir sollten diesen hier nehmen.

_________________
3 Regeln: Viel hilft viel. Von nichts kommt nichts und was hin ist ist hin.^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2012, 08:59 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Aug 2012, 10:22
Beiträge: 2156
Wohnort: Mönchengladbach
Name: Ingo
BAsti, 2 Wo Rückgaberecht. Bestell in China und schick den Sch.... zurück.

_________________
Gruß

Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2012, 09:08 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 06:06
Beiträge: 9201
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
Basti, vom kauf zuruecktreten und paypal kaeuferschutz beantragen, ich hab mich zu lange hinhalten lassen Kaeuferschutz geht nur bis 45 Tage und bei mir wars im Oktober !!! sind bald 3 Monate und die letzen 10 mails immer die gleiche antwort,...wir melden uns wenn... und wenn nicht?? grrr
ablegen unter Erfahrung

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2012, 09:48 
Offline
Eisenbieger
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Aug 2012, 07:27
Beiträge: 616
Wohnort: Berlin
Ich hab ja noch gar keine Meldung weiter zur verloren gegangenen Teillieferung bekommen :(
Hab ja noch Hoffnung das ich alles bekomme, das Nexwave Sendemodul ist beim Spanier ja schon wieder lieferbar, vielleicht bekommt es die Deutsche Apoteke ja auch noch dies Jahr...
Die 45 Tage Paypal Käuferschutz lasse ich aber sicher nicht verstreichen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2012, 10:21 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Aug 2012, 10:22
Beiträge: 2156
Wohnort: Mönchengladbach
Name: Ingo
Ach ja. Bin zu hause und habe Urlaub weil unsere Heizung kaputt ist. Der Handwerker kommt heute. ^^

_________________
Gruß

Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2012, 15:36 
Offline
FPV Profi

Registriert: Di 27. Nov 2012, 10:29
Beiträge: 964
Wohnort: Burgenland
Name: Helmut
Der Auskotzthread kommt mir gerade recht.

Leider war ich so blöd und habe bei cnc-modellsport ein paar Propeller bestellt. Habe erst nachher die ganzen Beiträge über diesen Laden entdeckt.
Naja, dumm gelaufen.

Das Problem ist, dass ich Vorauszahlung geleistet hatte, der Typ auf Emails nicht antwortet und ich so einfach nicht zu ihm durchdringe.
Er will auch noch €4,- extra für den Versand, weil sich nachträglich herausgestellt hatte, dass es mehr kostet. Ist doch nicht mein Problem. Deshalb wollte ich die Order stornieren, aber wie gesagt, man dringt da nicht durch. Jetzt bleibt meine Order mit dem Status teilbezahlt im System und ich kann davon ausgehen, dass ich weder die Ware, noch mein Geld wieder sehen werde. Ich habe dem Typen auch schon angedroht ihn anzuzeigen. Hat er auch nicht drauf reagiert.
Es geht halt um relativ wenig Geld. Sind exakt €53,25.
Das ist zu wenig, um da einen großen Aufwand zu betreiben. Ich fürchte halt, der Typ lebt davon, dass bei so kleinen Beträgen der Aufwand für den Kunden größer wird als der Nutzen und daher viele auf ein weiteres Vorgehen verzichten.
Das gönne ich dem Typen auch wieder nicht.
Hat von euch wer eine Ahnung, wo und wie ich da am besten eine Anzeige mache, damit der wenigstens sich mal damit herumschlagen muss?
Muss ich da bei uns auf die Polizei gehen? Das wäre ja wieder ein ziemlicher Aufwand.
Ich habe mal irgendwo gelesen (war wohl eh im Zusammenhang mit irgendeinem Faden eines Forums, wo es um den Typen ging), dass es da im Netz irgendwelche Stellen gibt, die sich um solche Dinge kümmern und das eingetriebene Geld einem wohltätigen Zweck zuführen.
Bevor der Typ damit durch kommt, ist mir lieber, das Geld kriegt wer, der es braucht.
Wie gesagt, der Betrag bringt mich jetzt nicht ins Armenhaus, aber es ärgert mich wenn solche Typen damit durchkommen und ich will, dass der zumindest einigen Ärger deshalb hat.
Was meint ihr?

_________________
LG
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2012, 15:42 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Dez 2012, 19:03
Beiträge: 547
Name: Bernhard
Ganz ehrlich? Mir wäre der Aufwand mit einer Anzeige viel zu groß, außerdem denke ich, dass dem Typen andere schon einheizen werden.

Ich würde einfach den Rest bezahlen, mir die Ware zuschicken lassen und dann von meinem 14-tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Bei einem Betrag über 40,- EUR musst Du noch nicht einmal die Kosten für's Zurücksenden tragen.

Wenn er danach die Kohle nicht herausrücken würde, dann würde ich tatsächlich auch überlegen, ob ich ihn nicht anzeige. Dann hätte ich ihn wenigstens doppelt geärgert ;)

helste hat geschrieben:
Der Auskotzthread kommt mir gerade recht.

Leider war ich so blöd und habe bei cnc-modellsport ein paar Propeller bestellt. Habe erst nachher die ganzen Beiträge über diesen Laden entdeckt.
Naja, dumm gelaufen.

Das Problem ist, dass ich Vorauszahlung geleistet hatte, der Typ auf Emails nicht antwortet und ich so einfach nicht zu ihm durchdringe.
Er will auch noch €4,- extra für den Versand, weil sich nachträglich herausgestellt hatte, dass es mehr kostet. Ist doch nicht mein Problem. Deshalb wollte ich die Order stornieren, aber wie gesagt, man dringt da nicht durch. Jetzt bleibt meine Order mit dem Status teilbezahlt im System und ich kann davon ausgehen, dass ich weder die Ware, noch mein Geld wieder sehen werde. Ich habe dem Typen auch schon angedroht ihn anzuzeigen. Hat er auch nicht drauf reagiert.
Es geht halt um relativ wenig Geld. Sind exakt €53,25.
Das ist zu wenig, um da einen großen Aufwand zu betreiben. Ich fürchte halt, der Typ lebt davon, dass bei so kleinen Beträgen der Aufwand für den Kunden größer wird als der Nutzen und daher viele auf ein weiteres Vorgehen verzichten.
Das gönne ich dem Typen auch wieder nicht.
Hat von euch wer eine Ahnung, wo und wie ich da am besten eine Anzeige mache, damit der wenigstens sich mal damit herumschlagen muss?
Muss ich da bei uns auf die Polizei gehen? Das wäre ja wieder ein ziemlicher Aufwand.
Ich habe mal irgendwo gelesen (war wohl eh im Zusammenhang mit irgendeinem Faden eines Forums, wo es um den Typen ging), dass es da im Netz irgendwelche Stellen gibt, die sich um solche Dinge kümmern und das eingetriebene Geld einem wohltätigen Zweck zuführen.
Bevor der Typ damit durch kommt, ist mir lieber, das Geld kriegt wer, der es braucht.
Wie gesagt, der Betrag bringt mich jetzt nicht ins Armenhaus, aber es ärgert mich wenn solche Typen damit durchkommen und ich will, dass der zumindest einigen Ärger deshalb hat.
Was meint ihr?

_________________
Air: Eagle Eye (1.6 black by jet) - RVOSD - IRC 5g8 Tx w/ CL - TBS69 - GoPro Hero HD 2
Ground: Headplay w/ Skimask Mod - RVGS - Servocity Pan/Tilt - IRC DUO5800 V2 - SPW & 8turn Helix


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich muss mich mal auskotzen....
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2012, 15:49 
Offline
FPV Profi

Registriert: Di 27. Nov 2012, 10:29
Beiträge: 964
Wohnort: Burgenland
Name: Helmut
Ja, der Aufwand ist mir eh zu groß. Deshalb auch die Frage.

Das wäre aber eine Idee. Ich zahle die €4,-, die noch dazu kommen und warte was passiert.
Die würde ich dann aber per Lastschrift zahlen. Dann kann ich die innerhalb von 42 Tagen zurück fordern und er muss dafür dann auch noch die Gebühren zahlen, wenn ich mich nicht irre. Werde da aber sicherheitshalber mal meine Kundenbetreuerin bei meiner Bank fragen.

Wenn er die Teile schickt, dann behalte ich die lieber, bevor ich dann noch weiter dem Geld nachlaufen muss.
Propeller kann man eh immer brauchen.
Besser ich habe sie und sie waren um 4,- teurer als angenommen, als ich habe nichts und muss mich weiter mit dem Idioten auseinander setzen.

Werde also mal eine Nachricht an ihn schicken und ihn fragen, ob ich den Restbetrag per Bankeinzug begleichen kann.

Mal sehen, ob dann wenigstens eine Antwort kommt.

_________________
LG
Helmut


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1037 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 52  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de