FPV-Treff.de
http://fpv-treff.de/

Black Pearls Diversity Empfänger defekt ?
http://fpv-treff.de/viewtopic.php?f=47&t=8200
Seite 1 von 1

Autor:  Pehaha [ Di 28. Jun 2016, 21:45 ]
Betreff des Beitrags:  Black Pearls Diversity Empfänger defekt ?

N,abend.....

seit einiger Zeit vermisse ich die Empfangsstärke die mein Black Pearl bisher an den Tag legte.

Da ich letztes Jahr einen neuen Zenmuse H3-3D geliefert bekam, der beim einschalten abrauchte und auch das iOSD killte, war meine Befürchtung, das der TX auch einen abbekommen hat. Also einen neuen Fatshark bestellt aber das Ergebnis war auch nicht berauschend,

Alles geprüft, nix zu finden. Dann las ich wo, das auch RX ohne Antenne Schaden nehmen könne. OK, im geschlossenen Raum habe ich für kurze Kontrolle schon mal ohne Antenne betrieben. Bild war hervorragend.
Habe schon bei GlobeFlight angerufen, die meinten das der RX sich nicht dran stört ohne Antenne zu laufen. EinSchaden dieser Art wäre auch noch nicht bekannt.

Heute war es besonders schlimm, jede Menge horizontale Streifen. Teils komplette Ausfälle.
TX getauscht, brachte nix. Dann habe ich den Uno ausgegraben und davor gesetzt und siehe da.
Top Übertragung.

Also doch RX im Eimer ?

Frage an die Tüfftel, Löt & Mess-Abteilung....

1) ist eine Schädigung doch möglich?
2) ist das reparabel?
3) lohnt das ?

Vermutlich wird man keinen RX für BP bestellen können.....Preis...Montage ?

Alternativ wäre einen Duo kaufen, der ist zwar eh besser als der verbaute RX, aber der Komfort des All-in-One ist dann dahin. Bislang war der BP mit guten Antennen auch bei 6facher Sichtweite noch voll da, selbst bei 180° Wende.

Kann man RX durchmessen? Könnte mit Standardteile repariert werden ?

Mist.....ist nun grad bisken älter als 2 Jahre......

Autor:  PaiRaN [ Fr 1. Jul 2016, 08:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Black Pearls Diversity Empfänger defekt ?

ich hätte falls defekt sonst Interesse an deinem Gehäuse und der Sonnenblende - :)

Autor:  chipsundgrips [ Fr 1. Jul 2016, 12:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Black Pearls Diversity Empfänger defekt ?

Hallo Peter
mir ist bisher kein Fall bekannt geworden, wobei ein RX ohne Antenne Schaden genommen hätte...aus der Sicht des Elektronikers auch nicht recht vorstellbar...
daher
zu1
nein
zu2
nein
zu3
nein
zu empfehlen ist ein netter FR632 DUO RX...das sollte helfen

"weiter"
Guten Flug
PeteR

PS betrifft das Problem denn beide RX Eingänge?

Autor:  s.nase [ Sa 2. Jul 2016, 04:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Black Pearls Diversity Empfänger defekt ?

Ich würde mir mal den SPannungsregler in derr BlackPearl an schaun.

Autor:  Pehaha [ Sa 2. Jul 2016, 10:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Black Pearls Diversity Empfänger defekt ?

Sorry, das ich erst jetzt antworte, das Forum hat mich NICHT über Antworten benachrichtigt :wat:

@PaiRan so defekt ist er nicht. Er hat das beste Bild was ich kenne, dann notfals per AVin.

@ s.nase.....gut gebrüllt.......ich weiß zwar an welcher Seite der Lötkolben heiß ist.......

@ Per (C&G)
1-3 hat mir Sepp (Martin) auch schon gesagt, Hochfrequnztechnik....wird auch keiner Teile haben. Schade.

Da der Test mit dem Uno zeigte, es muss am internen RX liegen, und ich für die Quannum Brille mir grad erst einen FR632 gegönnt habe, hab ich dan einen Test mit dem FR632 gemacht.
Gibt ne gute und ne schlechte Nachricht.
Dieser billige Boscam hatte mit deinen Antennen bei 1000m selbst bei rückwärtiger Stellung das gewohnte Top Bild.
Aber....schon beim Einschalten hatte ich ein grizzeliges, streifige Bild. (Wenn IRC am AVin hängt ist das nicht)
Tritt NUR beim Black Pearl auf.

Kanäle nicht sauber ? Also gestern am TX alle Kanäle getestet und analog dazu alle 40 Chn des Boscam durch geklickt.
Mehrere AV Kavel versucht. Diverse Antennen...... bleibt ein Streifenhörnchen :(
Der Boscam am Feelworld und am Quannum Monitor keinerlei Streifen, dafür fehlt die Schärfe des BP.

Daraufhin habe mir einen IRC DUO gebr. gekauft, kommt die Tage. Schade, nun kommt wieder Strippensalat.

Die RX 1 & 2 habe ich noch nicht getrennt getestet, hatte nicht so viel Akkus mit. Wollte ursprünglich Fläche wieder versuchen aber der Startplatz war mit Pferdebremsen versucht.

Anbei mal Bilder von den Streifen die der FR632 am BP macht, und wie es am Feelworld aussieht.
Dann habe ich noch Videos Bildausfall des BP und Videos vom Test mit FR632 .

Der BP mit Problemen
phpBB [video]


Der BP mit FR632 als RX über AVin es war leider schon 20:30 biserl duster
phpBB [video]


Dateianhänge:
ohne Streifen 1280.jpg
ohne Streifen 1280.jpg [ 267.48 KiB | 888-mal betrachtet ]
Streifenhörnchen 1280.jpg
Streifenhörnchen 1280.jpg [ 293.46 KiB | 888-mal betrachtet ]

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/