FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: So 20. Aug 2017, 21:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 439 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 3. Jun 2017, 21:29 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Update: Beim S800 merke ich es auch auf der Rollachse. Bin mal länger weiter Kurven geflogen. Wenn man raus will findet das F3/INAV nicht mehr 100% zurück zur Horizontalen. Dauert so ca. 30sec. wo ich gegenhalte, dann findet er langsam wieder zurück.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 08:06 
Offline
FPV Profi

Registriert: So 15. Sep 2013, 06:53
Beiträge: 573
Wohnort: Bei Würzburg
In welchem Modus ?

_________________
Gruß Stephan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 08:59 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Horizon, Airmode ist zugemischt.
Ich bin mir jetzt nicht 100% (muss ich nochmal testen) aber ich glaube der AXN hat das auch gemacht wenn ich ihn im PASS geflogen bin und dann Horizon umgeschaltet habe um ihn gerade zu halten. Test beim S800 diesbezüglich steht auch noch aus.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 09:23 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 1966
Das Problem habe ich bei allen iNav fliegern.
Hätte man gescheites Heading Lock wäre das aber kein großes Problem, ohne aber schon. Da so geradeaus Flüge ohne ständige Korrekturen kaum möglich sind...

_________________
Best Bang for your Buck...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 16:56 
Offline
Spotter

Registriert: Do 11. Mai 2017, 17:48
Beiträge: 9
Name: Torsten
Hallo, versuche nun schon seit mehreren Tagen INav zum laufen zu bekommen. Alles so wie in der Anleitung habe ich mit mehreren verschiedenen FC versucht. Leider kommt es zu immer den gleichen Fehler, oder ob das ein Fehler ist gute Frage.
Die servos laufen nicht synchron mit den Stick Bewegungen des Senders. Auch sind die Aufschläge viel zu gering, damit wird der Wing niemals fliegen.
Egal in welchem Modus ich schalte. Im Sender sind die Werte von 1000-1500-2000 eingestellt. Werden auch sauber angezeigt.
Nur im Motor Menü wenn ich hoch oder Tief steuere, schlagen Kanal 3 und 4 nur sehr gering aus. Quer habe ich volle ausschläge, aber halt wie zeitverzögert. Als INav ist 1.7 installiert.
Wo könnte der Fehler sein?
Das ganze soll in einen S800 verbaut werden.
Eventuell einer der eine fertige Datei hat, die ich einspielen kann??
Als FC habe ich zur Zeit Racing F3

Danke Schönes Wochenende
Torsten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 17:22 
Offline
Spotter

Registriert: Do 11. Mai 2017, 17:48
Beiträge: 9
Name: Torsten
TorstenH hat geschrieben:
Hallo, versuche nun schon seit mehreren Tagen INav zum laufen zu bekommen. Alles so wie in der Anleitung habe ich mit mehreren verschiedenen FC versucht. Leider kommt es zu immer den gleichen Fehler, oder ob das ein Fehler ist gute Frage.
Die servos laufen nicht synchron mit den Stick Bewegungen des Senders. Auch sind die Aufschläge viel zu gering, damit wird der Wing niemals fliegen.
Egal in welchem Modus ich schalte. Im Sender sind die Werte von 1000-1500-2000 eingestellt. Werden auch sauber angezeigt.
Nur im Motor Menü wenn ich hoch oder Tief steuere, schlagen Kanal 3 und 4 nur sehr gering aus. Quer habe ich volle ausschläge, aber halt wie zeitverzögert. Als INav ist 1.7 installiert.
Wo könnte der Fehler sein?
Das ganze soll in einen S800 verbaut werden.
Eventuell einer der eine fertige Datei hat, die ich einspielen kann??
Als FC habe ich zur Zeit Racing F3

Danke Schönes Wochenende
Torsten.

Ich habe mal ein Video gemacht, da sieht man schön wie die servos nicht mit den Stick Bewegungen synchron sindhttps://youtu.be/54DA9T-jPNo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 18:14 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Hm, ich bin langsam so weit daß ich auch selber Tipps geben kann :lol:
Also:
1. Schau daß Du auf jeden Fall einen PASS Modus hast wo nichts von der FC eingreift. Also auch Airmode muss dabei aus sein. Sind die Servoausschläge da auch so klein? Dann verstehe ich es nicht, lol.
2. Sind sie im PASS normal, dann liegt das evtl. daran daß INAV so eingestellt ist nur geringe Rotationsgeschwindigkeiten und/oder Winkel (auf die Flugzeugachsen bezogen) zuzulassen. INAV begrenzt die Ausschläge da. Das muss man hochdrehen. Das findest Du in der GUI auf der Seite wo auch die PIDs eingestellt werden. In dem Feld ganz rechts oben.
3. Hast Du Digitalservos? Dann hilft es bei der verzögerten Reaktion die Hz-Zahl bei der Ansteuerung hochzudrehen. Wenn ich mich recht entsinne findest Du das in der GUI auf der Seite (Reiter mit dem Zahnrad) wo auch der Fliegertyp, Empfängertyp, und Board alignment eingestellt werden. Rechts im Feld.
Ich habe im AXN Analogservos, bei denen habe ich 50Hz. Im S800 habe ich digitale Billigservos. Die steuer ich mit 100Hz an, dann reagieren sie schneller. Trotzdem sind die analogen immer noch direkter.
Willst Du auch meinen INAV Dump vom S800 haben? Ich habe natürlich einige Sachen anders, nachregulieren musst Du da auch.
Viel Erfolg!

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 18:30 
Offline
Spotter

Registriert: Do 11. Mai 2017, 17:48
Beiträge: 9
Name: Torsten
Danke für die Tips, werde ich wieder was zum testen haben. Servos sind Tower Pro MG90S, das sollten analoge sein.
Welcher ist der Pass Modus? Ich habe Angle, Horizon, NavRtH.
Ich habe schon gesucht, es muss ja einen Modus geben, ohne Kontrolle von der FC.
Beim quadro ist es der acro Modus wo keine beeinfussung von der FC stattfindet. Nur bei fixet Wing ist es halt anders.
Wenn du eine Datei hast, die schon mal funktioniert auf die ich aufbauen kann, währe super.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 18:56 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Den findest Du zum einschalten wie die anderen Modes auf der Seite wo man die Schalterpositionen der Modes festlegt. Wenn du kannst leg ihn auf denselben Schalter wie die anderen Modes. Den brauchst du unbedingt wenn was schief läuft, damit umgehst Du die FC. Flugzeuge brauchen im Gegensatz zu Coptern überhaupt keine Lageregelung um zu fliegen.
Ich habe nur noch nicht kapiert ob der - einmal eingeschaltet - alle anderen Modes automatisch abschaltet oder ob er sich mit z.B. Airmode (bei Coptern quasi der ACRO) mischt. Da bei mir alles auf einem Schalter ist, ist das bei mir so daß die anderen Modes nicht möglich sind wenn PASS an ist.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 18:58 
Offline
Forengott

Registriert: So 8. Sep 2013, 15:05
Beiträge: 1256
TorstenH hat geschrieben:
Danke für die Tips, werde ich wieder was zum testen haben. Servos sind Tower Pro MG90S, das sollten analoge sein.
Welcher ist der Pass Modus? Ich habe Angle, Horizon, NavRtH.
Ich habe schon gesucht, es muss ja einen Modus geben, ohne Kontrolle von der FC.
Beim quadro ist es der acro Modus wo keine beeinfussung von der FC stattfindet. Nur bei fixet Wing ist es halt anders.
Wenn du eine Datei hast, die schon mal funktioniert auf die ich aufbauen kann, währe super.


"Passthrough" heißt er vollständig, also "Durchleiten". Da sind alle FC-Eingriffe aus, nur die Mischer sind noch aktiv, also für Delta, z.B.

Es ist übrigens ein Trugschluss, dass Acro ohne Beeinflussung der FC wäre, beim Copter. Die Lageregelung ist in Acro voll aktiv, es wird nur kein ausleveln statt.

Willst du bei der Omnibus F3 bleiben? Ansonsten, wenn es mehr um INAV an sich geht, sollten wir das vielleicht in den entsprechenden Thread verschieben?

_________________
Viele Grüße
Maren

----------------------------------------
https://tueftelliese.wordpress.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 19:05 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Da hat Maren schon recht, das Threadthema läuft spezifisch auf das F3 Omnibus.
Aber nebenbei sehe ich garde nochmal in Deinem Video, Du hast die Servos direkt an die FC angeschlossen. Wenn wir beim Omnibus wären würde ich Dir sofort sagen daß das so nicht geht. Die Servos ziehen mehr als das Board liefern kann, die müssen extern versorgt werden. Nur Masse und die Signalleitung werden verwendet. Bei Deinem Board musst Du dringend checken (wenn Du es nicht hast) ob das überhaupt so geht. Ich kann das so im Video nicht sehen. Diese Boards sind dafür ausgelegt ESCs anzusteuern, und nicht Servos. Damit kannst du es evtl. grillen.
Schau Dir als Referenz die Bilder der Schaltung weiter vorne an. Das von Sepp ist das "finale" wie ich es auch habe.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 19:12 
Offline
Spotter

Registriert: Do 11. Mai 2017, 17:48
Beiträge: 9
Name: Torsten
Maren hat geschrieben:
TorstenH hat geschrieben:
Danke für die Tips, werde ich wieder was zum testen haben. Servos sind Tower Pro MG90S, das sollten analoge sein.
Welcher ist der Pass Modus? Ich habe Angle, Horizon, NavRtH.
Ich habe schon gesucht, es muss ja einen Modus geben, ohne Kontrolle von der FC.
Beim quadro ist es der acro Modus wo keine beeinfussung von der FC stattfindet. Nur bei fixet Wing ist es halt anders.
Wenn du eine Datei hast, die schon mal funktioniert auf die ich aufbauen kann, währe super.


"Passthrough" heißt er vollständig, also "Durchleiten". Da sind alle FC-Eingriffe aus, nur die Mischer sind noch aktiv, also für Delta, z.B.

Es ist übrigens ein Trugschluss, dass Acro ohne Beeinflussung der FC wäre, beim Copter. Die Lageregelung ist in Acro voll aktiv, es wird nur kein ausleveln statt.

Willst du bei der Omnibus F3 bleiben? Ansonsten, wenn es mehr um INAV an sich geht, sollten wir das vielleicht in den entsprechenden Thread verschieben?

Ich würde bei der Omnibus bleiben, habe auf die Racing F3 nur zum testen gewechselt um zu sehen ob es an der FC liegt. Die Omnibus ist einfacher da alles on board ist.
Werde mal die Tipps testen.
Danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 20:18 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Achso, hier noch mein 1.7.0 Dump vom S800. Ich übernehme keinerlei Haftung für Fehler und Unausgereiftheit. RTL ist so eingestellt daß er erst mal 15m steigt und dann umkehrt. Steuerbewegungen sind auf jeden Fall so ansprechend wie sie ohne Regelung (PASS) auch sind.
Auf einem Aux-Kanal liegen PASS, HORZN+Airmode gemixt und RTL in je einer Schalterstellung verfügbar. Das Board alignment ist so daß es im Schacht an der Rückwand anliegt und der USB-Port in Flugrichtung nach vorn geht, so daß man rankommt wenn der Akku draußen ist.
Außerdem sind auf der Taranis selbst (nicht in INAV) auf Quer und Höhe Expo von ca. 40%.
Und außerdem hier nochmal die Schaltung - die hellblaue Linie heisst daß mein GPS da in einer Linie angeschlossen ist:

Dateianhang:
Omnibus V3 Sepp GPSFrage.jpg
Omnibus V3 Sepp GPSFrage.jpg [ 161.64 KiB | 662-mal betrachtet ]


# dump

# version
# INAV/OMNIBUS 1.7.0 May 3 2017 / 11:09:20 (104b66c)

# resources

# mixer
mixer FLYING_WING

mmix reset


# servo
servo 0 1000 2000 1500 100 -1
servo 1 1000 2000 1500 100 -1
servo 2 1000 2000 1500 100 -1
servo 3 1000 2000 1500 -100 -1
servo 4 1000 2000 1500 100 -1
servo 5 1000 2000 1500 100 -1
servo 6 1000 2000 1500 100 -1
servo 7 1000 2000 1500 100 -1

# servo mix
smix reset


# feature
feature -RX_PPM
feature -VBAT
feature -RX_SERIAL
feature -MOTOR_STOP
feature -SERVO_TILT
feature -SOFTSERIAL
feature -GPS
feature -TELEMETRY
feature -CURRENT_METER
feature -3D
feature -RX_PARALLEL_PWM
feature -RX_MSP
feature -RSSI_ADC
feature -LED_STRIP
feature -DASHBOARD
feature -BLACKBOX
feature -CHANNEL_FORWARDING
feature -TRANSPONDER
feature -AIRMODE
feature -SUPEREXPO
feature -VTX
feature -RX_SPI
feature -SOFTSPI
feature -PWM_SERVO_DRIVER
feature -PWM_OUTPUT_ENABLE
feature -OSD
feature RX_PPM
feature VBAT
feature MOTOR_STOP
feature GPS
feature BLACKBOX
feature PWM_OUTPUT_ENABLE
feature OSD

# beeper
beeper GYRO_CALIBRATED
beeper HW_FAILURE
beeper RX_LOST
beeper RX_LOST_LANDING
beeper DISARMING
beeper ARMING
beeper ARMING_GPS_FIX
beeper BAT_CRIT_LOW
beeper BAT_LOW
beeper GPS_STATUS
beeper RX_SET
beeper ACTION_SUCCESS
beeper ACTION_FAIL
beeper READY_BEEP
beeper MULTI_BEEPS
beeper DISARM_REPEAT
beeper ARMED
beeper SYSTEM_INIT
beeper ON_USB
beeper LAUNCH_MODE

# map
map AETR1234

# serial
serial 20 1 115200 38400 0 115200
serial 0 0 115200 38400 0 115200
serial 1 2 115200 38400 0 115200
serial 2 64 115200 19200 0 115200

# led
led 0 0,0::C:0
led 1 0,0::C:0
led 2 0,0::C:0
led 3 0,0::C:0
led 4 0,0::C:0
led 5 0,0::C:0
led 6 0,0::C:0
led 7 0,0::C:0
led 8 0,0::C:0
led 9 0,0::C:0
led 10 0,0::C:0
led 11 0,0::C:0
led 12 0,0::C:0
led 13 0,0::C:0
led 14 0,0::C:0
led 15 0,0::C:0
led 16 0,0::C:0
led 17 0,0::C:0
led 18 0,0::C:0
led 19 0,0::C:0
led 20 0,0::C:0
led 21 0,0::C:0
led 22 0,0::C:0
led 23 0,0::C:0
led 24 0,0::C:0
led 25 0,0::C:0
led 26 0,0::C:0
led 27 0,0::C:0
led 28 0,0::C:0
led 29 0,0::C:0
led 30 0,0::C:0
led 31 0,0::C:0

# color
color 0 0,0,0
color 1 0,255,255
color 2 0,0,255
color 3 30,0,255
color 4 60,0,255
color 5 90,0,255
color 6 120,0,255
color 7 150,0,255
color 8 180,0,255
color 9 210,0,255
color 10 240,0,255
color 11 270,0,255
color 12 300,0,255
color 13 330,0,255
color 14 0,0,0
color 15 0,0,0

# mode_color
mode_color 0 0 1
mode_color 0 1 11
mode_color 0 2 2
mode_color 0 3 13
mode_color 0 4 10
mode_color 0 5 3
mode_color 1 0 5
mode_color 1 1 11
mode_color 1 2 3
mode_color 1 3 13
mode_color 1 4 10
mode_color 1 5 3
mode_color 2 0 10
mode_color 2 1 11
mode_color 2 2 4
mode_color 2 3 13
mode_color 2 4 10
mode_color 2 5 3
mode_color 3 0 8
mode_color 3 1 11
mode_color 3 2 4
mode_color 3 3 13
mode_color 3 4 10
mode_color 3 5 3
mode_color 4 0 7
mode_color 4 1 11
mode_color 4 2 3
mode_color 4 3 13
mode_color 4 4 10
mode_color 4 5 3
mode_color 5 0 9
mode_color 5 1 11
mode_color 5 2 2
mode_color 5 3 13
mode_color 5 4 10
mode_color 5 5 3
mode_color 6 0 6
mode_color 6 1 10
mode_color 6 2 1
mode_color 6 3 0
mode_color 6 4 0
mode_color 6 5 2
mode_color 6 6 3
mode_color 6 7 6
mode_color 6 8 0
mode_color 6 9 0
mode_color 6 10 0

# aux
aux 0 0 0 900 1350
aux 1 2 1 1300 2100
aux 2 20 1 1300 2100
aux 3 8 1 1675 2100
aux 4 10 1 900 1300
aux 5 0 0 900 900
aux 6 0 0 900 900
aux 7 0 0 900 900
aux 8 0 0 900 900
aux 9 0 0 900 900
aux 10 0 0 900 900
aux 11 0 0 900 900
aux 12 0 0 900 900
aux 13 0 0 900 900
aux 14 0 0 900 900
aux 15 0 0 900 900
aux 16 0 0 900 900
aux 17 0 0 900 900
aux 18 0 0 900 900
aux 19 0 0 900 900

# adjrange
adjrange 0 0 0 900 900 0 0
adjrange 1 0 0 900 900 0 0
adjrange 2 0 0 900 900 0 0
adjrange 3 0 0 900 900 0 0
adjrange 4 0 0 900 900 0 0
adjrange 5 0 0 900 900 0 0
adjrange 6 0 0 900 900 0 0
adjrange 7 0 0 900 900 0 0
adjrange 8 0 0 900 900 0 0
adjrange 9 0 0 900 900 0 0
adjrange 10 0 0 900 900 0 0
adjrange 11 0 0 900 900 0 0

# rxrange
rxrange 0 1000 2000
rxrange 1 1000 2000
rxrange 2 1000 2000
rxrange 3 1000 2000

# master
set looptime = 2000
set gyro_sync = ON
set gyro_sync_denom = 2
set align_gyro = DEFAULT
set gyro_hardware_lpf = 20HZ
set gyro_lpf_hz = 60
set moron_threshold = 32
set gyro_notch1_hz = 0
set gyro_notch1_cutoff = 1
set gyro_notch2_hz = 0
set gyro_notch2_cutoff = 1
set align_acc = DEFAULT
set acc_hardware = MPU6000
set acc_lpf_hz = 15
set acczero_x = 187
set acczero_y = -44
set acczero_z = -413
set accgain_x = 4075
set accgain_y = 4076
set accgain_z = 4010
set rangefinder_hardware = NONE
set align_mag = DEFAULT
set mag_hardware = NONE
set mag_declination = 0
set magzero_x = 0
set magzero_y = 0
set magzero_z = 0
set mag_calibration_time = 30
set baro_hardware = BMP280
set baro_use_median_filter = ON
set mid_rc = 1500
set min_check = 1100
set max_check = 1900
set rssi_channel = 7
set rssi_scale = 30
set rssi_invert = OFF
set rc_smoothing = ON
set serialrx_provider = SBUS
set sbus_inversion = ON
set spektrum_sat_bind = 0
set rx_min_usec = 885
set rx_max_usec = 2115
set blackbox_rate_num = 1
set blackbox_rate_denom = 1
set blackbox_device = SERIAL
set min_throttle = 1150
set max_throttle = 1850
set min_command = 1000
set motor_pwm_rate = 400
set motor_pwm_protocol = STANDARD
set failsafe_delay = 5
set failsafe_recovery_delay = 5
set failsafe_off_delay = 200
set failsafe_throttle = 1000
set failsafe_throttle_low_delay = 100
set failsafe_procedure = RTH
set failsafe_stick_threshold = 50
set failsafe_fw_roll_angle = -200
set failsafe_fw_pitch_angle = 100
set failsafe_fw_yaw_rate = -45
set align_board_roll = 30
set align_board_pitch = 0
set align_board_yaw = -900
set gimbal_mode = NORMAL
set battery_capacity = 0
set vbat_scale = 110
set vbat_max_cell_voltage = 43
set vbat_min_cell_voltage = 33
set vbat_warning_cell_voltage = 35
set current_meter_scale = 400
set current_meter_offset = 0
set multiwii_current_meter_output = OFF
set current_meter_type = ADC
set yaw_motor_direction = 1
set yaw_jump_prevention_limit = 200
set 3d_deadband_low = 1406
set 3d_deadband_high = 1514
set 3d_neutral = 1460
set servo_center_pulse = 1500
set servo_pwm_rate = 160
set servo_lpf_hz = 20
set flaperon_throw_offset = 200
set tri_unarmed_servo = ON
set reboot_character = 82
set imu_dcm_kp = 2500
set imu_dcm_ki = 50
set imu_dcm_kp_mag = 10000
set imu_dcm_ki_mag = 0
set small_angle = 180
set fixed_wing_auto_arm = OFF
set disarm_kill_switch = OFF
set auto_disarm_delay = 5
set gps_provider = UBLOX
set gps_sbas_mode = NONE
set gps_dyn_model = AIR_1G
set gps_auto_config = ON
set gps_auto_baud = ON
set gps_min_sats = 6
set deadband = 5
set yaw_deadband = 5
set pos_hold_deadband = 20
set alt_hold_deadband = 50
set 3d_deadband_throttle = 50
set fw_autotune_overshoot_time = 100
set fw_autotune_undershoot_time = 200
set fw_autotune_threshold = 50
set fw_autotune_ff_to_p_gain = 10
set fw_autotune_ff_to_i_tc = 600
set inav_auto_mag_decl = ON
set inav_gravity_cal_tolerance = 5
set inav_use_gps_velned = ON
set inav_gps_delay = 200
set inav_reset_altitude = FIRST_ARM
set inav_max_sonar_altitude = 200
set inav_w_z_sonar_p = 3.500
set inav_w_z_sonar_v = 6.100
set inav_w_z_baro_p = 0.350
set inav_w_z_gps_p = 0.200
set inav_w_z_gps_v = 0.500
set inav_w_xy_gps_p = 1.000
set inav_w_xy_gps_v = 2.000
set inav_w_z_res_v = 0.500
set inav_w_xy_res_v = 0.500
set inav_w_acc_bias = 0.010
set inav_max_eph_epv = 1000.000
set inav_baro_epv = 100.000
set nav_disarm_on_landing = ON
set nav_use_midthr_for_althold = OFF
set nav_extra_arming_safety = OFF
set nav_user_control_mode = ATTI
set nav_position_timeout = 0
set nav_wp_radius = 100
set nav_wp_safe_distance = 10000
set nav_auto_speed = 300
set nav_auto_climb_rate = 500
set nav_manual_speed = 500
set nav_manual_climb_rate = 500
set nav_landing_speed = 200
set nav_land_slowdown_minalt = 500
set nav_land_slowdown_maxalt = 2000
set nav_emerg_landing_speed = 500
set nav_min_rth_distance = 500
set nav_rth_climb_first = ON
set nav_rth_climb_ignore_emerg = OFF
set nav_rth_tail_first = OFF
set nav_rth_allow_landing = OFF
set nav_rth_alt_mode = EXTRA
set nav_rth_abort_threshold = 50000
set nav_rth_altitude = 1500
set nav_mc_bank_angle = 30
set nav_mc_hover_thr = 1500
set nav_mc_auto_disarm_delay = 2000
set nav_fw_cruise_thr = 1400
set nav_fw_min_thr = 1200
set nav_fw_max_thr = 2000
set nav_fw_bank_angle = 20
set nav_fw_climb_angle = 20
set nav_fw_dive_angle = 15
set nav_fw_pitch2thr = 10
set nav_fw_loiter_radius = 5000
set nav_fw_launch_velocity = 300
set nav_fw_launch_accel = 1863
set nav_fw_launch_detect_time = 40
set nav_fw_launch_thr = 1700
set nav_fw_launch_idle_thr = 1000
set nav_fw_launch_motor_delay = 500
set nav_fw_launch_spinup_time = 100
set nav_fw_launch_timeout = 5000
set nav_fw_launch_climb_angle = 18
set telemetry_switch = OFF
set telemetry_inversion = ON
set frsky_default_latitude = 0.000
set frsky_default_longitude = 0.000
set frsky_coordinates_format = 0
set frsky_unit = IMPERIAL
set frsky_vfas_precision = 0
set frsky_vfas_cell_voltage = OFF
set hott_alarm_sound_interval = 5
set smartport_uart_unidir = OFF
set ibus_telemetry_type = 0
set ltm_update_rate = NORMAL
set ledstrip_visual_beeper = OFF
set osd_video_system = 0
set osd_row_shiftdown = 0
set osd_units = METRIC
set osd_rssi_alarm = 20
set osd_cap_alarm = 2200
set osd_time_alarm = 10
set osd_alt_alarm = 100
set osd_main_voltage_pos = 2465
set osd_rssi_pos = 2103
set osd_flytimer_pos = 2519
set osd_ontime_pos = 2487
set osd_flymode_pos = 2476
set osd_throttle_pos = 2113
set osd_vtx_channel_pos = 200
set osd_crosshairs = 0
set osd_artificial_horizon = 2248
set osd_current_draw_pos = 97
set osd_mah_drawn_pos = 416
set osd_craft_name_pos = 84
set osd_gps_speed_pos = 2276
set osd_gps_sats_pos = 2081
set osd_gps_lon = 402
set osd_gps_lat = 384
set osd_home_dir = 2449
set osd_home_dist = 2444
set osd_altitude_pos = 2295
set osd_vario = 182
set osd_vario_num = 247
set osd_pid_roll_pos = 322
set osd_pid_pitch_pos = 354
set osd_pid_yaw_pos = 386
set osd_power_pos = 47
set i2c_overclock = OFF
set debug_mode = NONE
set acc_task_frequency = 500
set attitude_task_frequency = 250
set async_mode = NONE
set throttle_tilt_comp_str = 0
set input_filtering_mode = OFF
set mode_range_logic_operator = OR

# profile
profile 1

set mc_p_pitch = 40
set mc_i_pitch = 30
set mc_d_pitch = 23
set mc_p_roll = 40
set mc_i_roll = 30
set mc_d_roll = 23
set mc_p_yaw = 85
set mc_i_yaw = 45
set mc_d_yaw = 0
set mc_p_level = 20
set mc_i_level = 15
set mc_d_level = 75
set fw_p_pitch = 5
set fw_i_pitch = 10
set fw_ff_pitch = 50
set fw_p_roll = 5
set fw_i_roll = 10
set fw_ff_roll = 50
set fw_p_yaw = 6
set fw_i_yaw = 10
set fw_ff_yaw = 60
set fw_p_level = 20
set fw_i_level = 5
set fw_d_level = 20
set max_angle_inclination_rll = 300
set max_angle_inclination_pit = 300
set dterm_lpf_hz = 40
set yaw_lpf_hz = 30
set dterm_setpoint_weight = 0.000
set fw_iterm_throw_limit = 165
set fw_reference_airspeed = 0
set dterm_notch_hz = 0
set dterm_notch_cutoff = 1
set pidsum_limit = 500
set yaw_p_limit = 300
set iterm_ignore_threshold = 200
set yaw_iterm_ignore_threshold = 50
set rate_accel_limit_roll_pitch = 0
set rate_accel_limit_yaw = 10000
set heading_hold_rate_limit = 90
set nav_mc_pos_z_p = 50
set nav_mc_pos_z_i = 0
set nav_mc_pos_z_d = 0
set nav_mc_vel_z_p = 100
set nav_mc_vel_z_i = 50
set nav_mc_vel_z_d = 10
set nav_mc_pos_xy_p = 65
set nav_mc_pos_xy_i = 120
set nav_mc_pos_xy_d = 10
set nav_mc_vel_xy_p = 180
set nav_mc_vel_xy_i = 15
set nav_mc_vel_xy_d = 100
set nav_fw_pos_z_p = 50
set nav_fw_pos_z_i = 0
set nav_fw_pos_z_d = 0
set nav_fw_pos_xy_p = 75
set nav_fw_pos_xy_i = 5
set nav_fw_pos_xy_d = 8
set rc_expo = 0
set rc_yaw_expo = 0
set thr_mid = 50
set thr_expo = 0
set roll_rate = 20
set pitch_rate = 20
set yaw_rate = 20
set tpa_rate = 33
set tpa_breakpoint = 1300

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 20:52 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Habe mal wieder eine Frage, ich war mit dem AXN wieder unterwegs.
Es gibt noch 2 Problemzonen.

1. Bei RTL fängt er an zu pumpen, der Motor schiebt, Modell steigt, Antrieb geht zurück, Modell nimmt Nase nach unten und dann wiederholt sich der Kreislauf. Irgendwie kommt er schon vorwärts, aber so ist das nix. Im Horizon Mode fliegt er sauber, sogar mit einer leichten Tendenz nach unten, da ich die Boardausrichtung so eingestellt habe daß er eher meint die Nase sei zu hoch als zu tief.
Wie bekomme ich das Pumpen weg? Ist das ein Höhenruder-Gainproblem?

2. Wenn ich Gas abstelle und auf RTL gehe (ist ja ein Segler) schaltet er den Motor nicht an. Soweit ich weiss ist das ein Sicherheitsfeature. Wie kann ich das abstellen, das heisst wie bringe ich ihn dazu den Motor zu starten? Der Empfang könnte ja auch mal im Gleitflug flöten gehen.

Obacht in meinem obigen Post das sind nicht die Einstellungen vom AXN, sondern vom S800.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 22:15 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 1966
1. Ich denke das liegt an falschem nav_fw_cruise_thr oder an nav_fw_pos_z_p; nav_fw_pos_z_i

2. Wenn du den Mode RTH als Failsafe benutzt solltest du natürlich Gas zu deiner Empfänger Failsafe Einstellung dazu mischen.
Wenn du allerdings den Mode Failsafe nutzt oder no Pulse um RTH zu triggern mischt er eigentlich automatisch Gas dazu.

_________________
Best Bang for your Buck...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Jun 2017, 12:44 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Danke Schalonsus, für die Antwort.

Zu 1. Am cruise throttle kann es eigentlich nicht liegen - bei RTL greifen doch dieselben Mechanismen wie bei Horizon+Airmode gemixt, oder? In dem Setting kann ich aber beliebig Gas geben, das ist schon so austariert daß er egal bei welcher Gasstellung stramm vorwärts maschiert.
Und gilt nicht das Geleiche für die Gains?

zu 2.: Das Problem mit Empfängerfailsafe hatten wir ja schon weiter vorn - Meiner geht über SBUS und akzeptiert dann keine Einstellungen mehr. Ich habe es mit der Hilfe hier zwar hinbekommen daß jetzt INAV-!FS! den RTL triggert, aber das funktioniert nur wenn mindestens ein bisschen Gas anliegt.
Nehme ich das Gas komplett raus und passiert ein !FS! startet er den Motor nicht. RTL scheint anzuspringen, aber der Vorgang geht nicht richtig an weil ich erst mal 15m Steigen drin habe, und das kann er nicht wenn der Motor nicht angeht. Ich sehe aber wie er versucht per Höhenruder Steigen einzuleiten - zumindest sieht das nach den Flugbewegungen so aus.
Und so eiert er erst mal in derselben Richtung weiter, wendet auch nicht und versucht offenbar ohne Motor die Aufgabe der programmierten Flugbewegungen zu bewältigen.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Jun 2017, 13:10 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 1966
1. RTH ist eher wie Angle+AltHold, bei Horizon greifen die Altitude Parameter ja nicht, ist ja rein Lagestabilisierung.
2. Könnte auch ein Bug sein. Kannst du diese Situation loggen?

_________________
Best Bang for your Buck...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Jun 2017, 15:44 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 2918
Name: Kaffi
Okay, dann teste ich für 1. mal anstelle von Horizon + Airmode einen Mix aus Althold und Airmode. Mal sehen was er dann macht.
Bei 2. muss ich mal kucken ob ich das hinbekomme, ich hab mich damit noch nie beschäftigt. Kartenslot ist aber erreichbar eingebaut.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Jun 2017, 11:44 
Offline
Spotter

Registriert: Di 29. Dez 2015, 13:59
Beiträge: 17
Wohnort: Aachen
Hallo, :winken:

hat jemand schon dieses Teil hier gesehen? https://www.banggood.com/30_530_5mm-Betaflight-Omnibus-STM32F3-F3-Pro-Flight-Controller-Built-in-OSD-BEC-Current-sensor-p-1156615.html?p=FN0818951222201412OP (affiliate link)
Mit dem zusätzlichen onboard Stromsensor könnte das doch interessant sein. Vorallem da es zur Zeit das gleiche kostet wie das "normale" AIO.
Habe erst vor ein paar Tagen entdeckt das man die f3 Boards auch für flächenflieger, als kleinere und günstigere alternative zum APM nutzen kann und da ich derzeit ein entsprächendes kleines Fluggerät hier liegen hab würde ich mir gern einen ersten flightcontroler von der Sorte zulegen. Hat der hier alle Ports die man so braucht (es scheint ja recht viele Versionen zu geben die stark eingeschränkt sind)? Stehe leider noch am Anfang meiner Einlesearbeit.. Würde ein GPS (ggf. mit Kompass), und vielleicht ein bluetooth Modul anschließen wollen. Alles andere wäre ja schon verbaut.

viele Grüße, Julian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 10:55 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 1966
Für alle die gerne mal länger segeln und kein Bock auf ein Disarm bei Failsafe haben: https://www.rcgroups.com/forums/showpos ... ount=14404

_________________
Best Bang for your Buck...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 439 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de