FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 21. Sep 2018, 02:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 16:20 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2284
hmm, nagut

dann musst du dir wohl was selber kompilieren
https://github.com/iNavFlight/inav/blob ... in/rx/rx.c
relativ am Ende

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 10:47 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3521
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
die F35 gibt's jetzt als china-clone für etwa 20 öschen bei ali als "F4 Wing FC". bei flyingfolk aus DE auch für €59 zu haben...

ich hab da mal nen port für ardupilot für geschrieben. hat evtl. hier jemand bock, das mal aus zu probieren?

gruss, basti.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 10:54 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1398
Die gibt es auch schon 'ne Weile bei Banggood als Wing FC-10 für derzeit knapp EUR 25,-. Ich hab allerdings keine ...

Kann das mit Ardupilot darauf überhaupt funktionieren, ohne Flash / SD-Card? Flash-Speicher hat die FC vermutlich, ich meine jetzt Blackbox, aber das ist wohl eher für iNav wichtig.

_________________
Gruß: - Reinhard -


Zuletzt geändert von Target0815 am Fr 31. Aug 2018, 11:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 10:59 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3521
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
ohne SD ist prizipiell kein problem, das logging wird dann halt durch die flash-größe limitiert. wär bei 20 öschen für das board für mich jetzt nicht kriegsentscheidend. oder man nimmt nen externen SD-adapter. bei 6 UARTS finden sich vermutlich paar pins, die man als ext. SPI nutzen kann, wie zB auch beim revomini.

ansonsten find ich diese clone-hardware ziemlich nice. alles per pinleiste von oben steckbar, USB auch vertikal, ausreichend lötpads für den hochstrom-teil (besser als omnibus!), keine doofen frickel-buchsen und mit 20 talern ziemlich konkurrenzfähig.

wie gesagt, mir fehlt aktuell nur die hardware zum testen mit ardupilot...
falls jemand bock auf testen hat oder sogar ausreichend vertrauen, mir so‘n board mal für paar tage zu leihen, einfach piep sagen.
ansonsten wart‘ ich halt auf ali.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 19:01 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 17:53
Beiträge: 3610
Name: Thorsten
mir mangelt's auch leider an der Hardware ...

@basti: Weißt du, ob das Teil pin-kompatibel mit der "originalen" F35 von Furious ist?

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 19:28 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3521
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
ich gehe fest von „ja“ aus, da die f35 als target bei bf/inav dafür verwendet wird. darauf basierend kann man ja ziemlich easy ne hwdef bauen.
https://github.com/vierfuffzig/ardupilo ... 5Lightning

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 21:17 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1398
Auf einer F35 könnte ich testen ...

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 21:30 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3521
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
da das alles komplett ohne hardware entstanden ist, könnte es einige anläufe brauchen, bis es funzt. grundsätzlich erstmal arduxxxx_with_bl.hex per inav/bf config im DFU mode flashen und schauen, ob das überhaupt bootet:
https://github.com/vierfuffzig/ardupilo ... mwares.zip
freue mich über rückmeldung. danke schonmal!

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 23:57 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 17:53
Beiträge: 3610
Name: Thorsten
kann man beim ali nicht mit paypal bezahlen?

naja egal, ich hab mal so ein Ding bei Banggod geordert ...

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2018, 11:07 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3521
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
YES, bernd hat freundlicherweise auf seiner F35 getestet, bootet und connectet! aber die defs für die MPU9250 muss ich mir nochmal ansehen...

@landflieger: musste beim ali auch die mastercard zücken. hängt evtl. vom jeweiligen händler ab?

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2018, 13:17 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1398
Installieren kann ich, auch booten und im Mission Planner connecten. Kalibrieren geht bspw. nicht (keine Reaktion) und OSD wird nicht angezeigt.

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2018, 08:37 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3521
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
danke für‘s testen! muss vermutlich irgendwas am SPI setup noch nicht ganz stimmen. und wir brauchen STDOUT zum debuggen...

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 05:41 
Offline
Pilot

Registriert: Mo 11. Nov 2013, 16:28
Beiträge: 273
Wir versuchen gerade ein F35 (iNav) in einen Flieger einzubauen in dem noch EZUHF verbaut ist, dh. wir verwenden PPM.
Ich kriegs aber nicht zum laufen. Habe unter Configuration PPM RX ausgewaehlt. Habe den Empfaenger schon an so ziemlich allen Ports probiert, inkl. wie im Manual beschrieben bei "Cam control". Es kommen aber keine Inputs an.
Gibts irgendwas was man da noch zusaetzlich einstellen muss?

Die EzUHF Firmware mit SBUS ist leider aus anderen Gruenden keine Option.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 06:59 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2284
Ich hatte ein ähnliches Problem mit meinen Ezuhf Empfängern und nem Airbot Nano v6...
Die Lösung war das Tx1 Pad, für iNav musste ich mir eine eigene Firmware kompilieren. Bei Betaflight konnte ich es mit den resources mappen. Das Problem der Ezuhf Empfänger ist anscheinend ein schwacher PPM stream, und an den meisten Pads sind Pull down Widerstände. Glaub vom Timer her gehen auch nicht alle Eingänge. Aber wie gesagt bei mir ist es TX1 das als Eingang funktioniert.

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 22:11 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:09
Beiträge: 6875
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
eventuell braucht das Board für PPM eine Brücke?

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 10:41 
Offline
Pilot

Registriert: Mo 11. Nov 2013, 16:28
Beiträge: 273
Danke fuer den Hinweis. Ist ein Krampf. Werd mal mit dem Oszi schaun. Evt einen OPV dazwischenhaengen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 07:52 
Offline
Pilot

Registriert: Mo 11. Nov 2013, 16:28
Beiträge: 273
Sodala, prinzipiell ist PPM auf dem F-35 kein Problem. Es muss, wie in der Beschreibung gezeigt, auf dem "Cam ctrl" port beim Videokameranschluss angeschlossen werden. Der Pegel bleibt erhalten beim Anschluss, hier scheint kein Pulldown in die Suppe zu spucken.

Allerdings hat es mit iNav 1.9 nicht funktioniert, mit iNav 2.0 auf Anhieb. Wird wohl eine Softwareissue sein.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 08:02 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2376
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Gibt's eigentlich irgend eine Möglichkeit, einen LED-Streifen an den Flightcontroller anzuschliessen? :?:

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 20. Sep 2018, 09:03 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3521
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
gestern kam der f35 - klon von ali. ich bin mit dem ardupilot-port vorangekommen dank guter unterstützung von tridge und alex:
sensoren laufen
uarts laufen
RC input läuft
adcs laufen
osd läuft

das timer-handling für die gpios (servo/motor-out) macht mir noch bisschen zu schaffen, weil ich‘s im grunde nicht wirklich verstehe.

s0up arbeitet derweil am verschlanken des loggings für onboard-flash, das würde diesem board (kein sd-adapter) auch sehr zugute kommen.

falls nochmal wer bock auf testen hat:

https://github.com/vierfuffzig/ardupilo ... mwares.zip

gruss, basti.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 20. Sep 2018, 17:42 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 22:56
Beiträge: 3521
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
so, PR is raus: https://github.com/ArduPilot/ardupilot/pull/9459

cheers, basti.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de