FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mo 15. Okt 2018, 15:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2016, 10:49 
Offline
Spotter

Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:24
Beiträge: 4
Name: WOLFGANG
Hallo ich möchte gerne die Pixhawk in die Cularis paken , mein Problem ist ich finde niergens anleitungen wie ich das anschliessen muss. Muss dazusagen das mein Englisch eher schlecht ist . Ich habe Folgende funktionen Motor Seite und höhe jeweils 1 Kanal für Querruder brauche ich mindestens 2 und nach möglichkeit auch ohne Y- Kabel ....
Mein 2 Problem ist das ich im Mission Planner nicht ändern kann von Quad auf Plane . Gibts da auch noch andere Sofrware die man dafür nutzen kann

Mfg Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2016, 14:50 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2403
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Du musst erst mit dem Mission Planner die APM Plane Firmware flashen, dann geht das.
Man kann einen weiteren Ausgang als zusätzlichen Querruderkanal einstellen :daumenhoch:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2016, 20:02 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 17:53
Beiträge: 3666
Name: Thorsten
Hallo Wolfgang,

ich will Dich keineswegs enttäuschen, aber Deine Frage zeigt, dass Du Dich noch nicht sehr intensiv mit dem Pixhawk und der dazugehörigen Software beschäftigt hast / beschäftigen konntest.
Das ganze ist ein sehr leistungsfähiges System, aber in keiner Weise plug and play... da müsstest Du auf andere Systeme wie eagletree Vector oder Mfd AP ausweichen (und auch hier schadet lesen nicht).
Wenn Du Dich durchbeißt hast Du aber ein wirklich leistungsfähiges System.

Vielleicht kannst Du ja mit Hilfe des Google-Übersetzers und deinen Englisch-Kenntnissen doch ein bißchen was lesen und einen Eindruck bekommen ... und für weitere Fragen helfen wir Dir gerne ...
https://translate.google.de/translate?s ... t=&act=url



Gerne sehen wir auch, wenn sich neue User im Piloten-Thread vorstellen ;) dann können wir bei den Hilfe-Sachen auch besser einschätzen, welche Erfahrungen Du schon hast und müssen Dich nicht langweilen ;)

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 21:40 
Offline
Spotter

Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:24
Beiträge: 4
Name: WOLFGANG
Ich möchte das gerne mit QGroundControl da ich die software nicht auf das pixhawk board bekomme mit der APM software ... mit QGroundControl geht es aber da weiss ich nicht wie ich das mit dem Airspeed sensor den erkennt der ist aber keiner soweit ich weiss .... vielleicht kann mir da jemand helfen wie ich das einstellen muss

MFG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 21:48 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 21:53
Beiträge: 419
Wenn es mit dem Mission planner (nicht apm planner) nicht geht, hast du eher ein anderes Problem.mfg

Gesendet von meinem Moto G 2014 LTE mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 22:11 
Offline
Spotter

Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:24
Beiträge: 4
Name: WOLFGANG
hulk hat geschrieben:
Wenn es mit dem Mission planner (nicht apm planner) nicht geht, hast du eher ein anderes Problem.mfg

Gesendet von meinem Moto G 2014 LTE mit Tapatalk

was soll das problem sein ... das FC funktioniert mit QGroundControl ... der missenplaner findet macht irgend etwas dann fehler das der irgend was nicht runterladen kann...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 22:13 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 21:53
Beiträge: 419
Ist nur meine Erfahrung. Mit einem pixhawk sollte der MP Firmware upload immer gehen. Und ob jetzt qcontrol das richtige für Anfänger ist....wünsch dir zumindest erfolg

Gesendet von meinem Moto G 2014 LTE mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 22:49 
Offline
Spotter

Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:24
Beiträge: 4
Name: WOLFGANG
hulk hat geschrieben:
Ist nur meine Erfahrung. Mit einem pixhawk sollte der MP Firmware upload immer gehen. Und ob jetzt qcontrol das richtige für Anfänger ist....wünsch dir zumindest erfolg

Gesendet von meinem Moto G 2014 LTE mit Tapatalk

das ist der fehler .....


Dateianhänge:
#Unbenannt.jpg
#Unbenannt.jpg [ 79.16 KiB | 2505-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pixhawk Multiplex Cularis
BeitragVerfasst: Mo 10. Okt 2016, 09:39 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 21:53
Beiträge: 419
Die Bildauflösung ist schlecht, aber gut ist das nicht und auch nicht normal.
Was auffällt, ist die eingestellte Baudrate von 57600.....das sollte man eigentlich auf die höhere stellen (um die 115000).
und in ganz seltenen fällen gibt's verbindungsprobleme zur gegenseite
mfg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de