FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 25. Sep 2018, 05:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 22:45 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Philipp hat hier mal wieder etwas interessantes vorgestellt: https://blog.seidel-philipp.de/furious- ... steuerung/

Bild

Vielleicht die neue Universal-FC für Flächenflieger?

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 8. Jan 2018, 20:56 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Sieht so aus, als würde die Auslieferung bevorstehen ... Manche Leute halten das F35 für eine Game Changer was die Verwendung von FCs in Flächen angeht:

phpBB [video]

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 16:11 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2376
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Nett! Die auf verschiedenen Seiten gestellten Forderungen (Gehäuse von oben aufschraubbar, damit es unten irgendwo aufgeklebt werden kann, Port für Airspeed-Sensor) scheinen ja in der finalen Version umgesetzt worden zu sein.
Feine Sache, könnte eine würdiger Nachfolger für meinen bisherigen Favoriten (Omnibus F4 Pro) sein!

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 17:38 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Lt. heutiger Auskunft dauert es mit der Auslieferung noch ein bisschen, weil in der Entwicklung und noch kein Release-Datum bekannt. Furious will lt. deren Aussage, die Ergebnisse der Beta-Tester noch einfliessen lassen. Finde ich gut und bin gespannt, was das Endprodukt angeht.

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 10:49 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Das F-35 Lightning "Full Options Horizontal" ist gestern bereits bei mir angekommen, fpv24.com hat diese am Lager gehabt ...

"Eigentlich" ist das nur ein weiterer F4 Flight-Controller, hier eben alles schön steckbar. Allerdings haben sich da wohl ein paar Leute Gedanken gemacht, wie man den Einbau bzw. die Konfiguration möglichst einfach macht.

Das F-35 wurde vollständig betriebsbereit geliefert. iNav (1.81) war vorinstalliert und alle Komponenten bereits konfiguriert. Voreingestellt war auch die Benutzung eines Crossfire Micro RX und hier wurde es dann interessant ...

Es liegt für den Crossfire ein passendes Kabel dabei, wo einmal die Steuerung/Telemetrie via CRSF übertragen wird und zusätzlich via UART die Konfiguration drahtlos (!) erledigt werden kann. Die Verbindung ist FC -> CF RX -> CF TX (Bluetooth als Bridge konfiguriert) -> Smartphone (EzGUI) oder auch ein iNav-Konfigurator auf Notebook.

Ich hab lediglich den CF RX via LUA-Script passend eingestellt, mein Notebook via Bluetooth mit dem CF TX verbunden und konnte direkt mit dem Konfigurator von iNav die FC drahtlos konfigurieren. Hat mit lesen, gucken und ausprobieren keine halbe Stunde gedauert ...

Das geht sicherlich auch bei anderen FCs, aber nach meiner Erfahrung nicht so einfach. Und ich hab 'ne ganze Sammlung von FCs ... (eigentlich ist das mein Hobby und nicht das Fliegen ... :mrgreen:).

In den nächsten Tagen will ich mal schauen, ob man das mit Dragonlink auch hinbekommt, wobei ich da mittlerweile einen gewissen Hals habe, was die Funktionalität von beworbenen Features angeht ... aber dafür ist das hier der falsche Thread.

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 14:53 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2376
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
6 UARTs :shock:
Whow, das ist mal fett.
Wie schaut's mit SmartAudio aus? Wenn man beim Crossfire CRSF+SerialBrige verwendet, bleibt kein Pin für Empfänger-Smartaudio übrig, dann muss der VTX über iNav konfiguriert werden. Gibt's dafür einen Anschluss?
Ansonsten echt ein geniales Ding, bin in Versuchung, meine Omnibusse abzulösen!

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 14:56 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2376
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Gerade gefunden, TX4 scheint dafür verwendet zu werden. Braucht man für Smartaudio aber nicht RX und TX eines UARTs, und einen Widerstand?

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:58 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Ne, es wird nur TX (vom FC) benötigt um die Konfiguration auf dem VTX zu ändern.

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 10:32 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2376
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
So, bestellt :D
Der Maiden vom Caipi2 wartet. Mal sehen, was früher kommt: Schönes Wetter oder der F35 :lachen:

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 13:30 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Jo, F-35 und Caipri 2 passt :up:

phpBB [video]


Ab 00:30 Sekunden ... eigentlich kenne ich den AutoLaunch von iNav nur anders, muss ich auch mal probieren ...

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 10:10 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2376
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Sehr sauber, der senkrechte USB-Anschluss ist für den Zweck wirklich genial.
Bin gerade am überlegen, wie man diesen FC in einen MiniRaceWing bekommt? Schätzungsweise einfach ohne Gehäuse, und mit passendem Durchbruch in der Deckplatte über dem USB-Stecker...

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 28. Feb 2018, 16:25 
Offline
Pilot

Registriert: Do 20. Nov 2014, 18:40
Beiträge: 486
Wohnort: Berlin
Name: Andy
Wirkt im Flug ganz schön zappelig, ruhig ist anders. :o

_________________
Soldering to the tiny pins on the ATmega328 is very difficult and requires good soldering skills! Do not attempt unless you feel confident in your abilities.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 28. Feb 2018, 17:30 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Vorserie ... :mrgreen:. Ich glaub die Jungs von FuriousFPV hatten etwas anderes im Sinn, als PID-Tuning bei iNav ... ;).

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Mär 2018, 21:13 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Heute wieder ein bisschen mit dem F-35 gebastelt, weil noch ein FuriousFPV Race VTX angekommen ist. Auch hier wieder, passendes Kabel vom F-35 Set dran, ebenfalls beiligendes Kabel passend für eine Runcam Eagle 2 dran und schon läufts. Keine Kabel löten, verpolungssicher :mrgreen: und geht ... Netterweise sind bislang alle Kabel auch noch in der Länge passend für einen Caipi 2 ;).

Beim VTX lag noch ein Bluetooth-Modul dabei. Es gibt 'ne App für Android und iOS mit dem man den VTX einstellen kann. Geht natürlich auch über die FC oder Taranis mit LUA Script.

Momentan halte ich den F-35 für die beste Lösung wenn man out of the Box einfach alles steckbar haben will. In Verbindung mit iNav (oder vielleicht auch ArduPilot?) werden wohl Vector und MFD daran heftig zu knabern haben ...

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Mär 2018, 10:10 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2376
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Ich bin auch ziemlich begeistert von dem FC. Die Kabel sind klasse, das ist 100% PNP für TBS-Stuff. Und die Liste der UARTs im INav-Configurator sieht mal chefmässig aus. Fliegender Netzwerk-Switch :daumenhoch:
Ich hab im Caipi in der Electronic-Bay dicht an der FPV-Cam den Flightcontroller, und im gleichen Flügel ganz aussen den Crossfire Micro RX. Im anderen Flügel ist die GoPro, das GPS und der vTX. Hauptgrund war, dass die GoPro unter Umständen im UHF-Bereich stören kann, aber ganz sicher nicht den VIdeosender beeinflusst. Darum diese Anordnung.
Dafür ist das Crossfire-Kabel allerdings hoffnungslos zu lang :D
Aber besser kürzen oder eine Schleife legen, als anstückeln zu müssen.
Gibt's schon PID / PIFF - Erfahrungen für dieses Setup?
Ich glaub ich bau mir genau das gleiche nochmal, für die Ferienhütte. Den dann in zwei fertig bestückten Hälften im Flieger transportiert und dort nur noch zusammengeklebt. Bin happy mit dem Ding, und das ohne einen geflogenen Meter :lachen: :lachen:

Nachtrag: Mit SO einer Anleitung ist das natürlich auch die reine Freude:

F-35 Manual

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 13:46 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
Es gibt wohl bald eine China-Kopie des F35:

Dateianhang:
Banggood_inav_fc_f35_kopie.png
Banggood_inav_fc_f35_kopie.png [ 235.35 KiB | 1632-mal betrachtet ]

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 12:00 
Offline
Pilot

Registriert: So 28. Okt 2012, 00:20
Beiträge: 482
Name: x4ff3
was ich etwas schwach finde an dem ding, dass es kein RSSI in hat. man kann zwar den airspeed input nutzen, doch leider is da ein spannungsteiler dran, welcher aus 3.3v angenehme 0.95v macht...
somit müsste man das RSSI_ADC scaling im code ändern, da selbst mit scale_factor 255 max 37% angezeigt werden.

_________________
Groß-/Kleinschreibung hängt von der vorhandenen Zeit ab die zur Verfügung stand.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 12:47 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2284
Wer nutzt heute noch analoges RSSI????

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 12:56 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1402
x4ff3 hat geschrieben:
was ich etwas schwach finde an dem ding, dass es kein RSSI in hat.

Meinst Du jetzt das Original oder die "Kopie" einen Beitrag höher?

RSSI in ist vielleicht schon etwas "überholt", wenn es auch einfach(er) geht ...

phpBB [video]


S.Port Daten von FrSky-Receivern kann man auch direkt übernehmen, plug & play ... Siehe Dokumentation F-35.

Schalonsus hat geschrieben:
Wer nutzt heute noch analoges RSSI????

:mrgreen:

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 13:28 
Offline
Pilot

Registriert: So 28. Okt 2012, 00:20
Beiträge: 482
Name: x4ff3
Schalonsus hat geschrieben:
Wer nutzt heute noch analoges RSSI????

frsky l9r, frsky r9, rangelink

_________________
Groß-/Kleinschreibung hängt von der vorhandenen Zeit ab die zur Verfügung stand.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de