FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mo 16. Dez 2019, 14:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 26. Jul 2019, 15:14 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 5. Dez 2018, 08:55
Beiträge: 7
Name: Willy
Hallo,
ich bin fortgeschrittener Anfänger und habe bisher zwei Matek F405 Wing mit ArduPilot am Laufen und eines seit längerem erfolgreich (und auch optimiert) am Fliegen.
Eingestiegen bin ich mit der sehr guten Anleitung von Target0815 (Reinhard).

Jetzt möchte ich ein Boot mit ArduPilot/Rover ausrüsten. Dafür habe ich mir ein OMNIBUS F4 NANO V6 gekauft und wollte hier ArduPilot mit dem Bootloader aufspielen.
(ardurover_with_bl.hex)

Unter Windows hat es mit INav nicht funktioniert und mit dfu-util auch nicht.
Im Gerätemanager ist das Board als COMx oder (nach Tastendruck beim Einschalten) als DFU sichtbar.
Die rückgemeldeten IDs 0483:df11 stimmen mit den IDs im Gerätemanager überein.

Unter Linux habe ich nur dfu-util probiert, aber da bekomme ich die gleiche Fehlermeldung:
Dateianhang:
Auswahl_006.png
Auswahl_006.png [ 19.64 KiB | 660-mal betrachtet ]


Was mache ich hier falsch?

Grüße
Willy

_________________
Grüße aus Underfrangen ;-)
Willy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Jul 2019, 15:30 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2540
Du könntest das flashen mit Betaflight probieren. Klappt i.d.R. besser als mit iNav.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Jul 2019, 16:44 
Offline
FPV Profi

Registriert: Do 20. Nov 2014, 17:40
Beiträge: 643
Wohnort: Berlin
Name: Andy
Vllt. Treiberproblem? Mal Zadig versucht?

_________________
Soldering to the tiny pins on the ATmega328 is very difficult and requires good soldering skills! Do not attempt unless you feel confident in your abilities.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Jul 2019, 17:49 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 5. Dez 2018, 08:55
Beiträge: 7
Name: Willy
Betaflight hat mich leider auch nicht weiter gebracht.

Also INav zeigt mir folgendes (vielleicht sagt euch das ja was):
Dateianhang:
2019-07-26 16_40_50-Window.png
2019-07-26 16_40_50-Window.png [ 27.99 KiB | 634-mal betrachtet ]

Ich will ja die Firmware upgraden, aber das lässt er mich eben nicht...

_________________
Grüße aus Underfrangen ;-)
Willy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Jul 2019, 18:35 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1555
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
Willy hat geschrieben:
Ich will ja die Firmware upgraden, aber das lässt er mich eben nicht...

Ich dachte, Du wolltest sie neu aufspielen ? - also ist schon eine Ardurover Version drauf ?
Gruß Rolf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Jul 2019, 19:09 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2540
Willy hat geschrieben:
Ich will ja die Firmware upgraden, aber das lässt er mich eben nicht...

Neue Firmware aufspielen geht aber nicht dort ... Auf der Hauptseite "Firmware Flasher" und dann unten rechts "Load Firmware (Local)" wählen.

Und wenn schon 'ne ArduRover Version drauf ist, kannst Du diese im MP doch updaten.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Jul 2019, 22:40 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3976
Name: Thorsten
da sLinux-Fenster sieht eher nach Schwierigkeiten in der Rechte-Verwaltung aus ... oder alternativ ein zu langes USB-Kabel ... hast Du mal ein anderes versucht?

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 10:21 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 5. Dez 2018, 08:55
Beiträge: 7
Name: Willy
@Rolf: Das "Upgraden" war ein Bisschen in Bezug auf die Fehlermeldung im INav gemeint (also nicht so ganz korrekt von mir). Nein, ich konnte bisher noch nichts aufspielen, da ist wohl noch das drauf, was im INav erkannt wird "Multi Wii API" ???

@Reinhard: Ich hab das natürlich mit dem "Firmware Flasher" (kenne ich ja vom Matek 405) erfolglos versucht. Diesen Screenshot habe ich nur sofort nach dem Verbinden gemacht, um die Info bezüglich "Multi Wii API" nicht rauszuschieben.

@Landflieger: Kurzes USB-Kabel habe ich auch erfolglos versucht. Linux werd ich noch mal mit sudo probieren. Ich wollte an sich nur die Hex-File einfach drüberbügeln. Das sollte an sich mit dfu-util problemlos gehen.


Kann mir einer von euch verraten, was dieses "Multi Wii API" ist? Hat wohl was mit CleanFlight zu tun - aber da fehlt mir noch der Hintergrund.

( Hier hatte wohl auch jemand ein ähnliches Problem, aber da muss ich mich erst mal durchwühlen: https://www.rcgroups.com/forums/showthr ... mware-help )

_________________
Grüße aus Underfrangen ;-)
Willy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 10:50 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2540
Willy hat geschrieben:
Kann mir einer von euch verraten, was dieses "Multi Wii API" ist? Hat wohl was mit CleanFlight zu tun - aber da fehlt mir noch der Hintergrund.

Multi Wii war wohl der Vorgänger von Cleanflight und die API beschreibt u.a. das Protokoll zur Verbindung mit einer FC. Ist für Dich nicht wichtig.

Starte Betaflight, lade die Custom-Firmware, also ArduCopter, von Deiner Platte und klemm den F405-Wing mit gedrücktem Taster an USB an. Betaflight zeigt dann oben rechts 'ne DFU-Verbindung an. Klick unten auf Flash Firmware und dann läuft das schon.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 10:57 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2268
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Willy hat geschrieben:
Kann mir einer von euch verraten, was dieses "Multi Wii API" ist? Hat wohl was mit CleanFlight zu tun - aber da fehlt mir noch der Hintergrund.

Das steht auch bei jeder erfolgreichen iNav Installation im Log, ist also wohl ein in CF, BF, iNav als sinnvoll beibehaltener SW-Teil seit MultiWii-Zeiten.

Zu Ardupilot kann ich nichts sagen. Aber ich würde testweise mal iNav installieren, ist ja nicht besonders kompliziert. Dann kannst du schon mal sehen, ob du die richtigen Treiber hast (auch für DFU, Stichwort Zadig, wie Andy schon schreibt) oder ob die Hardware fehlerhaft ist.

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 10:58 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 5. Dez 2018, 08:55
Beiträge: 7
Name: Willy
Also sudo dfu-util hat das Teil erkannt und auch angesprochen, aber dfu-util kann anscheinend keine Hexfile runterladen :cry:
Dateianhang:
Auswahl_007.png
Auswahl_007.png [ 106.17 KiB | 575-mal betrachtet ]


@Reinhard: Es ist zwar kein Matek, sondern das OMNIBUS-Teil, aber das sollte per DFU an sich egal sein - werd' ich gleich noch mal probieren.

_________________
Grüße aus Underfrangen ;-)
Willy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 11:50 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 5. Dez 2018, 08:55
Beiträge: 7
Name: Willy
:D :D :D

Mit allen Tips von euch hat's endlich geklappt :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

Dateianhang:
2019-07-27 10_40_58-Window.png
2019-07-27 10_40_58-Window.png [ 28.1 KiB | 562-mal betrachtet ]


So ging's dann:

- FC als DFU (mit Taste) anschließen
- mit Zadig den Treiber verbiegen
- Chrome und BetaFlight starten -> DFU wird angezeigt
- ohne zu verbinden den "FirmwareFlasher" wählen, "Firmware laden(lokal), "Firmware flashen"
so einfach ist das... :up:

Jetzt kann ich tiefenentspannt zum Weinfest :bier: :grillen:

Vielen Dank an alle Helfer :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

_________________
Grüße aus Underfrangen ;-)
Willy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de