FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 16. Jan 2018, 21:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2013, 22:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2012, 19:36
Beiträge: 1285
Wohnort: Freiburg
Ich kanns nur wiederholen: Sag nein zum Autolevel! Ist doch albern wenn der Copter von einer CPU geflogen wird.
Das Video ist schon über ein Jahr alt (war noch mit einer echten WiiMotionPlus), aber immernoch ohne ACC:

phpBB [video]

_________________
http://vimeo.com/provotroll


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2013, 12:12 
Offline
FPV-TEAM.de
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Dez 2012, 17:11
Beiträge: 770
Wohnort: Regensburg
Name: Florian
Ich hab auch mit ACC angefangen und habs nachm 2. Flug rausgeschmissen. Der Copter fliegt wie ne Oma mit nem ACC :D . Sogar meine Filmcopter kennen nur HH Modus :)

Wenn man in ne Notsituation kommt schätzt man es den HH Modus zu können...habe das leider selbst mal miterleben dürfen dass der ACC beim Copter eines mitgliegers total abdrehte und den Copter auf den Kopf stellte...ohne HH-->no way out


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2013, 12:30 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Aug 2012, 11:22
Beiträge: 2156
Wohnort: Mönchengladbach
Name: Ingo
ACC? Wovon redet ihr die ganze Zeit?

_________________
Gruß

Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2013, 12:32 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Nov 2012, 23:14
Beiträge: 1239
Wohnort: Essen
Name: Alex
ACC bei MultiWii zB ist der Modus, in dem der Copter in die Neutrallage geht wenn du die Sticks loslässt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2013, 12:34 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Aug 2012, 11:22
Beiträge: 2156
Wohnort: Mönchengladbach
Name: Ingo
Ich hoffe das war jetzt auch Ironie!? :mrgreen:

_________________
Gruß

Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2013, 12:40 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Nov 2012, 23:14
Beiträge: 1239
Wohnort: Essen
Name: Alex
vl5 hat geschrieben:
Ich hoffe das war jetzt auch Ironie!? :mrgreen:


:daumenhoch: ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2013, 09:40 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Apr 2013, 21:58
Beiträge: 67
Wohnort: Hainburg
Name: windelwilli
Das ganze geht auch mit ohne Autolevel ausschalten ;-)
Stickscaling hoch und los !!! KK2LCD geht ab !!! Schönes acroboard.
Klar ist im Acro mode alles viel direkter, aber für n Anfänger geht das auch so.
Self level ist ideal für newbies ;-)

_________________
350 5mm-CFK-Fun-Quad Naze32 Roxxy 1380kv 12A SG2.5 "Angie" by_skyfreak
SK450 KK2LCD x2212 1000kv 30A /
ST360 Naza-Lite st2210 1050kv 20A Q-Brain /
ES mit MTN-1800KV 25A // HK Bonsai 2100KV 10A /
http://www.rc-sonntagsfahrer.de "Theoretisch kann ich Praktisch alles!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2013, 09:47 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2123
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Ehrlich? Da hat kein Tilt-Limit?
Ist da auch sichergestellt, daß es sich nicht "verkehrt herum" einrastet, also permanent (*) auf dem Rücken fliegt?

(*) permanent = bis zum Aufschlag :lachen:

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2013, 12:28 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Apr 2013, 21:58
Beiträge: 67
Wohnort: Hainburg
Name: windelwilli
nein, so ist es nicht.....
siehe: http://fpv-community.de/showthread.php?26636-KK2-0-Flips-Rollen-Loopings-etc-mit-eingeschaltetem-Self-Leveling

.......
Es geht wohl im selflevel...... Musst nur s stickscaling auch hoch genug machen und ohne expo und Dualrate !
Mache Flips und rollen im Selflevel !
Gasschub, voll nick oder roll geben und dabei gas fast ganz weg, wenn er rum ist wieder gasgeben ..... Wie immer halt. Also bei mir gehts top !!!

Ich schreib hier mal meine Neuen Werte rein (mit SimonK Reglern):

PI-Editor:
Roll Aileron PGain: 90 PLimit: 75 IGain: 65 ILimit: 55

Pitch Elevator PGain: 90 PLimit: 75 IGain: 65 ILimit: 55

Yaw Ax Rudder PGain: 90 PLimit: 75 IGain: 60 ILimit: 50


Stick Scaling:
Roll (Ail) 95
Pitch (Ele) 95
Yaw (Rud) 95
Throttle 95

Misc Settings:
Minim. Throttle 15
HighDampening 2
High D. Limit 0
Alarm 1/10V 104
Servo Filter 0

Self Leveling:
PGain 90
PLimit 90


;-)
Jungs es geht wirklich .......
Ich übe ja noch, deshalb noch das self level.
Hmmmm meint ihr im ACC geht das alles noch einfacher und besser ????
Also habe auch schon 3 loops am stück gemacht ;-) .... Naja, wusste nicht das das normal nicht geht...
Wieso denn aufm kopf levelt !!! Habe nur das er nach vielen vielen Flips irgendwann nicht mehr richtig gerade levelt... Dann SL an & aus oder halt kurz gelandet ......
Jaaaaa ihr habt recht, sollte mal mit ACC anfangen (im winkel einhaken) !!!
Zum thema Motoren aus, NEIN, ich mache den throttle nicht ganz runter,
aber das kann man beim KK2lcd mit throttle trimmung und throttle cut Schalter lösen oder ?!? Wenn mans braucht, also merke ja wenn ich unten bin und machndann auf bisschen mehr....

........
Wollte ja nur antworten, wonach er gefragt hat. Obs geht .... (Wie heisst der thread nochmal ?)

UND JA ES GEHT... Und zwar genau so, wie ich es beschrieben habe !!!
War da jetzt was falsch dran ??? Klar kann es Probleme geben, deshalb sprechen wir ja drüber ;-)
Aber gut mal die Theorie gelesen/hört zu haben ich machs halt ...

_________________
350 5mm-CFK-Fun-Quad Naze32 Roxxy 1380kv 12A SG2.5 "Angie" by_skyfreak
SK450 KK2LCD x2212 1000kv 30A /
ST360 Naza-Lite st2210 1050kv 20A Q-Brain /
ES mit MTN-1800KV 25A // HK Bonsai 2100KV 10A /
http://www.rc-sonntagsfahrer.de "Theoretisch kann ich Praktisch alles!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2013, 13:04 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2123
Wohnort: Killwangen/CH
Name: Michael
Langsam hab ich 's auch heraus, man erkennt das auch am Umsatz der Propeller-Hersteller :lachen:
Hab jetzt Stick-Scaling überall auf 100, außer beim YAW, da nur 75. Expo ist aus, aber Dualrate schaltbar auf 50%. Damit kann man sowohl friedlich fliegen, und eine geschockte Knüppelbewegung sorgt nicht gleich für einen Salto in den Dreck. Abgeschaltet (=100%) bekommt man lustige, aber noch etwas unkoordinierte Überschläge hin, die sogar ohne Schäden ablaufen! Es wird :D

_________________
Copter: QAV540g / QAV-RXL Prosight / QAV180 / Chameleon 6" / Phantom 3 Pro
Fläche: RVJet / FX-61 / Mini Race Wing / Z-84 / Mini Talon / SlowStick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstflug mit dem Quad...
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 20:15 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 3101
Name: Kaffi
Hallo, wer sich wundert warum hier 3 Beiträge fehlen: Der neue User hat gebeten seinen Beitrag zu löschen, da er nochmal neu starten will. Der beiden Antworten würden daher etwas merkwürdig dastehen, deswegen ist alles gelöscht.

Vielen Gruß vom Moderationsteam.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de