FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 21:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorstellung WiFree Copter Project
BeitragVerfasst: Sa 16. Jul 2016, 15:39 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 22:48
Beiträge: 31
Name: EagleEi
Hallo Zusammen,
wir haben uns ein neues Projekt zur Aufgabe gemacht und dieses möchten wir euch hiermt gerne zur Verfügung stellen!

Der WiFree Copter!
Bild

Unser Ziel war es, einen Einsteiger-Copter zu entwickeln, der auf aufwändiges Zubehör verzichtet und dennoch, einen Einblick in die Welt der Copter-Technologie ermöglicht.
Selbstverständlich als Open-DIY-Copter, der nach einer unglücklichen Landung auch wieder einfach zu reparieren ist.
Hier möchten wir Technikbegeisterten ermöglichen, einen neuartigen Copter zu bauen, der mit Hilfe eines Smartphones gesteuert wird.

Die Besonderheit ist, dass dabei das digitale HD-Bild live auf das Smartphone-Display übertragen wird!
Hierbei werden sämtliche Technologien miteinander kombiniert – vom 3D-Druck, der Elektrotechnik, einem Rasperry Pi und einer Smartphone App bis hin zur Copter-Steuerung.


Das Funktionsprinzip
Mit Hilfe eines zeitgemäßen Smartphones wird via Wlan der Copter gesteuert.
Bild
Im Copter empfängt ein kleiner Raspberry Zero oder ein Rasp.A+ das Steuersignal via Wlan und dieser übergibt ein Serielles MSP Signal an den Flightcontroller.
Zusätzlich hängt an dem Rasp. Zero auch noch die kleine Rasp. HD-Cam, welche das Live-Bild zurück auf das Smartphone überträgt und nebenbei noch auf der internen SD-Karte aufzeichnet.
Als Flightcontroller setzen wir derzeit auf einen einfachen Flip32 oder CC3D.


Die 3D-Druck Frame haben wir maximal universal designed, das bedeutet ob mit kleinen 1306er Motren und 3-4Zoll Proller oder 1806er mit 5-6Zoll die Armlänge läasst sich einfach verschieben und einrasten!
Bild


Ebenso lassen sich alle Raspbeery´s einsetzen, ob der neue kleine Zero oder der A+ sowie der B+
Auch haben wir Schutzkörpe als 3D-Druck erstellt welche im gleichen Setup durch zwei Schrauben nach Bedarf angebracht werden können.
Bild


Technische Daten:

– Frame 100% 3D Druck aus HighTemp PLA
– Motoren Eachine BG1306 1306 3100KV
– Regler BLHeli20A OneShot 125 OPTO 2-4s
– Propeller 5Zoll 3 Blatt Flyduino 5×4
– FLightcontroller CC3D (alternativ Flip32 uvm.)
– Raspberry Zero (neue Version mit Cam-slot) alternativ Raspberry A+ und B+ auch möglich!
– Raspberry Cam
– min Wlan Stick
– 5V DC/DC Wandler
– Akku zb. 2S SLS 850mAh

– Gewicht ohne Akku 240g, mit AKKU 290g (SLS 850mAh 2S)

- Flugzeit ca. 8min!

Wer Interesse hat ist herzlich eingeladen einen WiFree Copter auf zu bauen und gerne auch Erfahrungswerte einfliesen zu lassen.

Hier sind alle Angaben und downloads zu finden:
http://open-diy-projects.com/wifree-copter/

_________________
EagleEi Gimbal, Globeflyer, Storm32 GPS-Tracking und vieles mehr!
Werbefrei und Kostenlos
www.open-diy-Projects.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 16. Jul 2016, 19:15 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2442
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Sehr cool, gefällt!
Bin jetzt erst mal 3 Wochen in Urlaub, aber dann wird das Ding gebaut!
Hmmm... Ich bin eh gerade am packen, vielleicht sollte ich noch einen RasPi, die Kamera und einen FC einpacken. Noch das Androiden-Tablet, dann kann ich zumindest die Funktionen testen.
Oder gar meinen halbfertigen 230er Racer mitnehmen, und den PI reinbauen? Das wäre einfach, da der Rest fertig ist.

Scharfes Projekt, Respekt!

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 24. Nov 2016, 12:02 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 22:48
Beiträge: 31
Name: EagleEi
wusste Ihr schon, dass der WiFree auch mit einem externen Sender geflogen werden kann?
phpBB [video]

_________________
EagleEi Gimbal, Globeflyer, Storm32 GPS-Tracking und vieles mehr!
Werbefrei und Kostenlos
www.open-diy-Projects.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Nov 2016, 12:21 
Offline
FPV-TEAM.de
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Dez 2012, 16:11
Beiträge: 772
Wohnort: Regensburg
Name: Florian
Sehr geiles Projekt. Ich muss die Tage mal die Fräse anwerfen und den aus POM fräsen. Interessiert mich ob das hinhaut. Als Reise-Copter ist der bestimmt echt spaßig.

Mal generell:
Hab auf der MakerFaire deine anderen Projekte gesehen und bin echt begeistert. Alles schön professionell gebaut und auch gut dokumentiert. Find ich top :up:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de