FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 05:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 611 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 18:14 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3747
Name: Thorsten
Crottorfer hat geschrieben:
DANKE!
Komme nur nach dem Reset auch nicht weiter :(
Welche Bedeutung haben die Servo Outputs - kann ich da die Kanäle neu sortieren?


mit der RXMAP sortierst Du was REINkommt ... mit den SERVOn_Function was rausgeht ...

zb. Gas auf Channel 3, im Missionplanner bewegt sich der Throttle-Balken links ... dann sollte der Servo_kanal, an dem der ESC hängt die SERVOn_Function 70 haben (Throttle)

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 18:51 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1620
@Crottorfer, in den Servo Outputs stellt man die Funktionalität eines Kanals ein, sortieren lässt sich da nichts. Wenn Du Kanal 3 an der Funke betätigst (default = Throttle), sollte sich der entsprechende Balken schon bewegen.

Vielleicht beschreibst Du, welche Kanal-Nummern im Servo Output mit welchen Deiner Knüppelbewegungen korrespondieren ...

@Thorsten: RCMAP ... ;)

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 19:16 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3747
Name: Thorsten
Target0815 hat geschrieben:
@Thorsten: RCMAP ... ;)

Dicke finger :lachen: die liegen ja neben einander ....

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 10:49 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3655
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
@rolf: mach ich gern, nur zeit ist aktuell leider nicht im überschuss vorhanden. ich muss mir einmal die pinmap der pixhawk-hardware reinziehen, damit hab ich mich noch nicht so intensiv auseinander gesetzt.

board-seitig ist das so korrekt wie in deiner grafik, LOS und RESET müssen nicht verbunden werden.

ich seh zu, dass ich dir heut abend was fertig mach.

basti.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 12:44 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1148
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
@Basti: Eilt nicht - Du machst soviel klasse sachen an der Firmware. Deine OSD-Anzeige konnte ich gestern am Matek 405 in der Luft geniessen. Erste Sahne.

LG Rolf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 21:35 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3655
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
@rolf: danke, aber war doch nur ein kleiner beitrag zur gemeinschaftsleistung. alex (@sh83) hat den grundstein gelegt, mit tridge den rohbau gemacht, henry und kelly und ich haben unsere spielzimmer bekommen ;)

hier, probier mal bitte:
https://github.com/vierfuffzig/Chibios- ... uplane.zip

fmuv3 stimmt hoffentlich? sollte auf default anspringen, sonst hab ich müll gecoded...

gruß, basti

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 14:25 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1148
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
@Basti, Du bist ein Genie :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

Funktioniert auf Anhieb:

Dateianhang:
g2.jpg
g2.jpg [ 284.46 KiB | 230-mal betrachtet ]


LG Rolf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 15:01 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3655
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
ja sehr nice, rolf, congrats!!! check bitte zur sicherheit, auf jeden fall, bevor du damit fliegen gehst, ob alle IMUs richtig laufen. das OSD ist zwar auf nem eigenen SPI bus, aber wir betreten hier neuland... ausserdem würd ich empfehlen, auf ne ausreichende 5V quelle zu achten. auf dem board ist der gute alte und stromhungrige original MAX7456. ich werde die tage mal versuchen, mir nen AB7456 von nem airbot OSD zu transferieren, der saugt nicht ganz so hart ;)

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 15:38 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1620
Rolf, kannst Du nicht besser die "ollen" Pixhawks einfach gegen F405-Wing tauschen? Macht doch vieles einfacher ... Momentan sehe ich für Pixhawk & Co. irgendwie keinen Vorteil mehr, außer, dass sie ggfs. noch vorhanden sind.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 15:46 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3655
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
@reinhard: vielleicht liest du dir mal die spezifikationen der fmuv3 durch... ;)

F427 MCU
2 MB flash
F103 coprozessor
STM L3G gyro
STM LSM303D acc/mag
MPU 6000
MS5611 baro
5 x UART, davon 2 mit flow control
2 x CAN bus
3.3 / 6.6 V adc
SDIO
etc
etc
...

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 17:21 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1620
Ok, durchgelesen ... :mrgreen: Vorteile?

Vorteil des F405 Wing:
- all in one, Akku dran und der Rest wird über die FC versorgt
- Baro
- 6x UARTs
- OSD incl.

Ich könnte mir vorstellen das die F427 schneller rechnet und das Verhalten von ArduPilot noch smoother wird, aber ob es in der Praxis was ausmacht? Bei Coptern vielleicht, aber bei 'ner Fläche?

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 17:40 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1148
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
Vorteil:
14 PWM Ausgänge am Pix. Für den Tiltrotor "Mozart" brauche ich durch Doppelrunpf mit 2 Seitenrudern zB 10.
Da, wo Pixhawk schon drinnen ist, werde ich den nicht ohne Not ausbauen wollen ;-) .

@Basti: Auf dem Tisch funktionieren auch die IMUs einwandfrei

Bei externer Stromversorgung bietet sich an, einen 6 poligen DF13 Stecker so in die 7 polige Buchse am Pix einzustecken, dass der + pol nicht vom Stecker kontaktiert wird. Bei mir ist es der Minuspol, der seperat zur Servoline geführt ist, da ich alle möglichen 3-4-5-6 poligen DF13 Stecker hatte, aber noch nie einen 7 poligen .

Ist nebenbei ein alter 1 MB Pix. Tridge hatte or ein par Wochen mal gesagt, dass da im Moment noch kein Unterschied zwischen 1 MB ( fmuV2) und 2 MB (fmuV3 ) ist.



LG Rolf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 18:39 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3655
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
@rolf: sehr gut. weiterer vorteil: 4 SPI busse ;) der code steht aktuell so bei ~970kB...

@reinhard: die ardupilot-welt ist nicht auf hobby-FPV beschränkt. das ist sogar nur ein recht kleiner teil davon. und für viele, die aus unterschiedlichen gründen auf die konnektivität, die redundanz, die qualität, die user-base und den support der pixhawk-hardware angewiesen sind, ist es evtl. durchaus interessant, auch die vorzüge des onboard-OSD nutzen zu können.

für diejenigen, die auch im freizeitbereich den pixhawk nutzen, könnten darüber hinaus auch werterhalt / -steigerung der getätigten anschaffung ein faktor sein.

ich selbst habe btw keinen pixhawk. aber es macht mir einfach spaß, dinge zum laufen zu bringen ;)

basti.

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 19:12 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1620
vierfuffzig hat geschrieben:
@reinhard: die ardupilot-welt ist nicht auf hobby-FPV beschränkt.

Weiß ich wohl ...

Halten wir also fest, die Pixhawks sind leistungsfähiger, aber auch umständlicher (zu verkabeln). Fürs Hobby sind daher vielleicht die neu unterstützen FCs die bessere Wahl, es sei denn, jemand wie Rolf nutzt die Features von ArduPilot (mehr) aus.

Dropix, Mini Pix und Pixhack abzugeben ... :mrgreen:

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 19:53 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:56
Beiträge: 3655
Wohnort: Hamburg
Name: Basti
@reinhard: ich weiss nicht. für jemanden, der nen CAN-bus braucht, schon vierzehn pixhawks verkabelt hat, aber noch kein matek, sieht die sache eventuell ganz anders aus.
ich persönlich wär insofern eher sehr zurückhaltend, hier eine generelle präferenz festhalten zu wollen. dazu gibt es zu viele use-cases und individuelle vorlieben. mit „reinhard bevorzugt das matek“ kann ich hingegen sehr gut leben ;)

_________________
MTD - MiniTalon - Funray - Mash 47" - Ritewing ZII - Caliber - Bix3 - BullsEye - MiniSkywalker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 20:41 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1620
:up:

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 19:10 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1620
Ist
Code:
define HAL_INS_DEFAULT_ROTATION ROTATION_YAW_180
in einer hwdef.dat die Default-Konfiguration für AHRS_Orientation?

Ein Anwender sagt, dass mit einem Matek F405-STD die AHRS_Orientation auf YAW270 gesetzt werden musste, damit die Orientierung im HUD stimmig ist. Mit Default-Werten würde der Horizont im HUD nach links kippen, wenn er die FC auf die Nase stellt.

Ich kann es leider nicht nachstellen, da ich die FC nicht habe.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 19:19 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1148
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
Kann ich nicht bestätigen. Der Horizont meines F405 Wing stimmt
EDIT: SORRY - habe den Wing und nicht den STD

Rolf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 19:39 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3747
Name: Thorsten
in der hwdef.dat für das std steht:

Code:
define HAL_INS_DEFAULT HAL_INS_MPU60XX_SPI
define HAL_INS_DEFAULT_ROTATION ROTATION_YAW_180


und das klappt bei mir wunderbar ...

aber ich mach grad nen frischen Build um wirklich sicher zu gehen ....

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 20:00 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3747
Name: Thorsten
uuupsss... ich hatte da offensichtlich was in der board_orientation verändert ...

der Kollege hat augenscheinlich recht !!!

das beherzte Setzen einer "6" in AHRS_ORIENTATION behebt das Problem ...

Ich bin gerade nicht sicher, ob es daran liegt, dass die hwdef.dat sowohl für das STD als auch für das CTR funktioniert ...

Wenn ich nachher im Keller vorbei komme, werde ich das mal testen...

ggf. mach ich einen PR ...

EDIT: BTW ist das Board nicht gelistet, funktioniert aber ;)

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 611 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de