FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mi 21. Nov 2018, 07:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2015, 15:40 
Offline
Spotter

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 14:02
Beiträge: 21
Hallo zusammen,

da ich gerade am überlegen bin wie ich am einfachsten meine PID Settings ein wenig optimieren kann wollte ich mal fragen ob
es nicht auch eine einfache Möglichkeit gibt das ich z.B. den P und den D Wert auf eine Poti am Sender lege.

Über die Möglichkeiten USB und MultiWii Conf oder auch BT habe ich einiges gelesen.
Aber geht es auch direkt über den Sender diese Werte im Flug zu beeinfußen. Nutze aktuell 3.2.

Danke euch

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Mär 2015, 12:14 
Hallöchen,

Vorweg, du meinst doch sicher Version 2.3, nicht 3.2, oder?

Bin mit dem Multiwii-Code sehr vertraut und muß dir leider sagen, von Grund auf ist das so nicht vorgesehen. Über USB, BT, separate Telemetry - 433 und auch über OSD geht das, die kommunizieren aber alle samt über eine serielle Verbindung mit der FlightControl.
Wenn du das aber unbedingt haben willst und ein wenig was von programmieren (Arduino/C++) verstehst, dann kannst du dir das auch selber einbauen. Habe schon paar andere Sachen auch selber implementiert (ua Headtracker-Servosteuerung, Jeti-Telemetrie Ausgang), sooo schwer ist das nicht.

Grüße


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Mär 2015, 12:35 
Offline
Spotter

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 14:02
Beiträge: 21
Hallo Sijjim,

danke für deine Info und Meinung zu dem Thema.
Ganz genau, da sollte natürlich 2.3 stehen und nicht 3.2.

Unbedingt haben muß ich das nicht :-) Da ich dies vom APM so kenne dachte ich das es hier vielleicht relativ einfach auch eine Möglichkeit gibt.
Da ich mich nicht zu Tode optimieren will mit den PIDs und das auch nicht wirklich oft machen werde ist der Aufwand dann doch zu viel.
Dann werde ich wohl doch den Weg über USB gehen.

Trotzdem vielen Dank für die Info.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Mär 2015, 12:47 
Ich mache das über Bluetooth. Ein fertiger Adapter kostet glaube um die 15€ in D und du kannst das ganz bequem über Smartphone oder Tablet machen. Als App nutze ich dafür "EZ-GUI Ground Station".


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Mär 2015, 08:36 
Offline
Spotter

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 14:02
Beiträge: 21
BT ist vermutlich die schnellste und einfachste Methode wenn man es schnurlos machen möchte. Ich glaube ich habe sogar noch 1 oder 2 BT Module in irgendeiner Kiste :-)
Vielleicht werde ich mir dann doch mal an die Nanowii eine kleine Leiste an die Serial Pins löten um ab und an das BT Modul anzustecken.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de