FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 06:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 174 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 19:34 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 1915
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Target0815 hat geschrieben:
Na, 16 Kanäle bei SBUS, dass sollte doch reichen.

Auch wenn einige hier sich das nicht vorstellen können, nicht jeder fliegt mit FrSky. Meine mx-22 hat 12 Kanäle, das muss reichen. Und solange sie noch funktioniert, kommt keine neue ins Haus :D .

Target0815 hat geschrieben:
Disarm geht auch via Stick-Command, dass wäre jetzt kein Grund.

Stick arming wollte ich eher nicht verwenden, das ist mir bei Fläche zu unsicher. Und stick disarm ist bei auto_arm deaktiviert, wie ich gerade sehe.

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 19:48 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1620
Oh, einer der letzten Graupner-Anhänger ... sind schon selten geworden :mrgreen:. Einer davon stand gestern noch neben mir auf dem Flugfeld, allerdings mit QX7S in der Hand bzw. im Pult. Die letzten Modelle werden gerade umgerüstet ;). Mit iNav um OnTopic zu bleiben ...

Ich kann es mir aber durchaus vorstellen. Bei uns im Verein ist zwar überwiegend Spektrum vertreten, aber Graupner und Jeti auch. Und jeder hält seine Funke für die beste. Und so sind alle zufrieden ;).

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 19:58 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 12:09
Beiträge: 1182
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Also nochmal für alle zusammengefasst:


inav_reset_home = FIRST_ARM - verhindert ein neu setzen des Homepoint im Flug

Set small_angle = 180 - lässt ein armen auch im Flug zu, sobald man versehentlich disarmed hat

Korrekt?

_________________
Wipeout, Caipi 2, Sashy 2, Easyglider, ARWing, Harrier
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 20:31 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 12:09
Beiträge: 1182
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Es tut sich was.

https://github.com/iNavFlight/inav/releases/tag/2.0.1

_________________
Wipeout, Caipi 2, Sashy 2, Easyglider, ARWing, Harrier
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 21:09 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 18. Dez 2015, 21:35
Beiträge: 337
Wohnort: Duisburg
Ja, allerdings habe ich rearm im Flug bisher nicht selbst testen müssen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 08:19 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 07:39
Beiträge: 751
jreise hat geschrieben:
Ja, als Sicherheit hatte ich immer einen Motor-Aus-Schalter an der Funke programmiert. Dann werde ich wohl einen Arm-Schalter einrichten, wie alle das machen, und mich hoffentlich daran gewöhnen :) .


Ich habe das praktisch kombiniert und brauche mich daher nicht umgewöhnen.
- Bei allen "normalen" Modellen habe ich einen Motor-Aus-Schalter am Sender, der den Gas-Kanal auf -100% setzt.
- Bei Modellen mit iNav schalte ich mit diesem Motor-Aus-Schalter gleichzeitig bzw. nur das Arming an der FC.
Effektiv brauch ich mich so nicht umgewöhnen. Die Bedienung ist bei allen Modellen identisch.

Zitat:
Mist, wieder ein Kanal belegt :(


Nein, nicht unbedingt.
Ich habe mir einen Kanal ausgesucht, auf dem ich alle Flugmodi umschalte. Und Disarm ist für mich dann auch nur ein "Flugmodus".
Z.B.:
-100%: Disarm
-50%: Manual
0%: Acro
+50%: Level
+100%: RTH
Der Motor-Aus-Schalter überschreibt diesen Kanal immer mit -100%, also Disarm. Wenn der nicht an ist, wirken die anderen Schalter und lassen eine Wahl eines anderen Flugmodus zu. Failsafe steht auf +100%.
So wird kein zusätzlicher Kanal benötigt und es kann zu keiner versehentlich "falschen" Kombination von Flugmodi kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 12:42 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 1915
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Das sind gute Ideen, danke :winken: . Mal sehen, wie ich das mit meiner Funke hinbekomme.

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 22:48 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 12:09
Beiträge: 1182
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Mal eine Frage an die INAV Profis. Ich möchte gerne einen Flugmodus analog zum 2D Modus beim Vector. Heisst, es soll nur auf quer geregelt/ausgeglichen werden. Ist sowas realisierbar?

_________________
Wipeout, Caipi 2, Sashy 2, Easyglider, ARWing, Harrier
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 23:46 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 10:16
Beiträge: 3336
Name: Kaffi
Willst Du NUR diesen Modus, oder noch andere, mehr geregelte Modi?

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 07:27 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 12:09
Beiträge: 1182
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Schön wären natürlich noch mehr, aber ich denke das geht nicht. Wenn man PID für Höhe kompmett auf 0 stellt sollte das wohl aber als Einzelmodus gehen, oder?

_________________
Wipeout, Caipi 2, Sashy 2, Easyglider, ARWing, Harrier
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 07:48 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 1915
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Ich denke, dann würdest du leider auch kein vernünftiges RTH haben.

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 08:48 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2442
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
voda hat geschrieben:
Mal eine Frage an die INAV Profis. Ich möchte gerne einen Flugmodus analog zum 2D Modus beim Vector. Heisst, es soll nur auf quer geregelt/ausgeglichen werden. Ist sowas realisierbar?


Wenn Du einen Flugmodus analog zum 2D-Mode vom Vector willst, nimm Angle Mode - der macht genau das. Wenn Du aber nur Quer stabilisieren willst, wird es umständlich, dass ist weder bei iNav, noch beim Vector vorgesehen. Der stabilisiert nämlich auch Quer und Höhe, und ich wüsste nicht, wie man da auf rein Quer beschränken könnte.

" 2D Mode (No Hold) :Control stick sets the amount of pitch or roll.
Returns to level flight when control stick is released. No altitude hold"

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 21:13 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 12:09
Beiträge: 1182
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Nochmal eine Frage. Ich habe vor dem Einbau des ESC dummerweise vergessen die Bremse zu aktivieren. Jetzt ist alles schön verstaut und fix auf dem F411 Wing verlötet. Habe ich eine Chance das ESC ohne es auszubauen per Stick/Beep Programmierung am Board angelötet zu programmieren?

Hierzu braucht das ESC (skywalker 50A) ja beim Einschalten eine Vollgasposition aus dem Sender um in den Programmiermodus zu gelangen.

Ansonsten bleibt mir leider nur ablöten... :(

_________________
Wipeout, Caipi 2, Sashy 2, Easyglider, ARWing, Harrier
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 08:12 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2442
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Ist kein Problem...
FC über USB anschliessen (ESC ist dann noch Stromlos), und im Motoren-Tab die manuelle Steuerung aktivieren. Dann Slider auf Vollgas. Dann Lipo anstecken (ohne Prop!), und auf das übliche gepiepe warten. Mit dem Slider hoch/runter dann einstellen :daumenhoch:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 174 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de