FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 04:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: So 28. Jun 2015, 18:45 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Hallo,

habe heute meine Naze32 rev.5 mit Harakiri10 Summer Games 2.5 081513-2215Uhr geflasht, über BaseflightGUI.

Nach dem Reboot schien alles normasl zu sein.

Nach dem Initialisieren allerdings leichtet die gelbe/orange LED zwischen red und green dauerhaft.

Ich kann mich auch mit keiner GUI darauf verbinden.
In den Bootloadermodus komme ich auch nicht mehr.
Auch mit dem Programm Herkules kann ich "R" nicht senden.

Mit dem Putty kann ich mich zwar darauf verbinden, bekomme aber bei fast jeder Geschwindigkeit nur Datenmüll angezeigt.
Befehle kann ich auch keine absetzen.

Habt Ihr da vielleicht eine Idee?

Danke

Gruß
Jochen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: So 28. Jun 2015, 19:43 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Sorry,
die gelb/orange Led blinkt dauerhaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 21:22 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Do 24. Jan 2013, 13:07
Beiträge: 34
Name: Julian
Flash doch cleanflight, da ist der Harakiri PID Controller auch vorhanden...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2015, 17:25 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Ich kann ja leider nicht mehr Flaschen, das bootmenü habe ich bei dem board noch nicht hin bekommen. Baseflight geht auch nicht zu flashen. Cleanflight habe ich noch nicht probiert.
Ist irgendwie seltsam.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2015, 17:57 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 23:20
Beiträge: 482
Name: x4ff3
selbst wenn du die pads für den bootloader schließt?

_________________
Groß-/Kleinschreibung hängt von der vorhandenen Zeit ab die zur Verfügung stand.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2015, 21:24 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Ja, werde aber mal am WE die pads mit einem kabel verlöten. Mit einer Büroklammer hat es bisher nicht geklappt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 19:14 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Bin jetzt schon einen Schritt weiter.

Harakiri 2.5 Summergames arbeitet wohl nur noch mit dem MissionPlanner zusammen.
Damit kann ich jetzt die Naze32 einstellen. Klappt leider nicht so wie ich es mir vorstelle.

Würde nun aber gerne wieder nach Baseflight, Cleanflight o. ä. zurück.

Habt Ihr vielleicht eine Idee wie das geht?

Danke

Gruß
jochen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 20:35 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 06:00
Beiträge: 206
Name: hinkel
Hi , versuch mal mit RRR zum flashen oder ### für das cli !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 21:17 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
hinkel hat geschrieben:
Hi , versuch mal mit RRR zum flashen oder ### für das cli !

Äh, wie kann ich damit Flaschen?
Im MissionPlanner auf cli dann ### eingeben und dann wie flashen?
Der MissionPlanner hat ein Problem bei der Erkennung des Board.
Mit STM32, BaseflightGUI kann ich mich nicht verbinden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 21:29 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 06:00
Beiträge: 206
Name: hinkel
hast du Putty , mit ### kommst du ins cli? und mit hercules mit RRR solte flashen gehen ?
deine version von Harakiri ist nicht kompatibel mit naze32 rev 5 , aber kannst ja versuchen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2015, 09:42 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Habe die 2.5 auf die Naze32 rev5 geflasht.
Mit Putty komme ich zwar drauf, aber mir wird bei jeder Geschindigkeit nur Datenmüll angezeigt.
Einen Befehl kann ich nicht absetzen.

Bei meiner Naze rev4 werde ich das am WE mal versuchen, mit
- mit Putty verbinden
- wenn verbunden ### absetzen
- mit Hercules flashen (RRR) aktivieren

Bin mal gespannt.

Vielen Dank

Das mit dem rev5 Board ist schon ärgerlich.
Gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit, dort was zu flashen?

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2015, 14:52 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 19:40
Beiträge: 966
Wohnort: Bochum,Germany
Name: Carsten Giesen
War es nicht so, dass die 25 mit der V5 nicht geht?
Ansonsten hat die BaseflightGUI mit der 25 NOCH zusammen gearbeitet.
Wir können ja mal telefonieren wenn du magst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2015, 15:01 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Stimmt, habe ich jetzt so erfahren, 25 auf rev5 hat ein Problem.
Ich habe es bisher nicht geschafft, auf der rev5 eine Verbindung auf zu bauen, nachdem die 25 drauf ist. Kontakte brücken geht auch nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2015, 18:45 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 19:40
Beiträge: 966
Wohnort: Bochum,Germany
Name: Carsten Giesen
Ich glaube das lag daran, dass die immer Abstützt, weil da ein paar Adressen anders sind.
Wenn Du aber die Boot Pads brückst solltest DU mit Cleanflight weiter kommen.

Ich habe hier noch ein V4 liegen, das will ich jetzt durch ein GR-18 ersetzen.
Nach all den Berichten reizt mich das mal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2015, 21:23 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Womit sollte ich versuchen zu flashen? Mit der google-cleanflight soft?
Habe vor die naze in einem heli einzubauen. Habe mit baseflight es allerdings noch nicht geschafft, das sich die Servos bewegen, obwohl die naze scharf ist. Mit dem flashen auf Harakiri fingen dann die Probleme an. Wenn ich das Teil im Schraubstock eingespannt habe, komme ich gerne auf Dein Angebot zurück.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2015, 06:59 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 19:40
Beiträge: 966
Wohnort: Bochum,Germany
Name: Carsten Giesen
Jeep die Google Soft macht das (sollte)
Wobei ich die noch nie probiert habe. Ich habe aber wo gelesen das die so auch Halakili wieder runter bekommen haben. Ansonsten Herkules und nee uralt Baseflight. Hast Du sicher noch im Archive ;)
Ich leider nicht. Ich habe alles was Naze32 angeht in einem Wahn gelöscht :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2015, 07:24 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Ok, werde es am WE mal probieren.
Könnte ja sonst Langeweile im Keller aufkommen. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2015, 15:11 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 19:40
Beiträge: 966
Wohnort: Bochum,Germany
Name: Carsten Giesen
So wie ich Deinen Keller kenne, UNMÖGLICH.
Zu viel spannendes!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2015, 10:43 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 2. Apr 2013, 14:33
Beiträge: 85
Name: Jochen Ebert
Die Naze32 rev4 habe ich wieder hinbekommen und harakiri 2.4 drauf.

Die Naze32 rev5 scheint keinen Bootloader mehr zu haben (kann ich irgendwie nicht glauben).
Trotz gebrückter Pins (gelötet) reagiert das Teil einfach nicht darauf.
Gibt es eine Möglichkeit, die FW anders drauf zu bekommen, ohne USB-Stecker?

Oder ist das Teil hin und muss die Schraubstockbacken spüren?

Gruß
jochen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Naze32 - Harakiri 2.5 Problem
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2015, 12:44 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 06:00
Beiträge: 206
Name: hinkel
viewtopic.php?f=68&t=1368&start=3380#p63343


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de