FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mi 14. Nov 2018, 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 26. Feb 2016, 11:11 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2441
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Hallo Zusammen,

ich bin gerade dabei, mal wieder ein kleines (280er) Acro Quad zu planen. Dazu eine Frage: Spielt es eine Rolle, wenn man einen der genannten Flightcontroller deutlich schräg (20°) in eine Richtung gekippt einbaut? Kann man soetwas zu 100% softwareseitig kompensieren, so dass alle Achsen genauso stabilisiert und gesteuert werden wie wenn das Board genau parallel zu den Motorachen sitzt? Gerade bei YAW sollte die Drehachse für das Quad ja nach wie vor stimmen....

(Nein, das Quad ist nicht krumm - ich will nur was ausprobieren :bier: )

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Feb 2016, 20:31 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Aug 2015, 20:50
Beiträge: 554
Name: leca
Baue auch grad ein qav210 mit Naze.Soweit ich weiß kann man doch bei cleanflight "drehungen" einstellen oder?Unter configurations.

_________________
Für coole YouTubevideos:

https://www.youtube.com/channel/UCv1evj ... WtCv1B8TSA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Feb 2016, 14:43 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2441
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Man kann das wirklich einstellen, aber ob YAW dann passend dreht, konnte ich noch nicht herausfinden.
Im Prototyp mache ich wohl mal besser Befestigungsmöglichkeiten für 0° und 20° :roll:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Feb 2016, 15:11 
Offline
Spotter

Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:59
Beiträge: 10
Es funktioniert ganz hervorragend - auch um mehrere Achsen drehen, allerdings ist da die Reihenfolge der Drehungen natürlich wichtig (ich vermute P/R/Y, habe es durch Ausprobieren geprüft) - im Beispiel 270°Yaw damit der USB seitlich sitzt und 35° Pitch.
https://goo.gl/photos/S72HbyvX3dfdLMPS6


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de