FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 18. Sep 2018, 15:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2016, 13:10 
Offline
Sichtflieger

Registriert: So 6. Mär 2016, 19:33
Beiträge: 26
Moinmoin,

Hardware: Afroflight Naze32 Rev6 (mit Baro)
GUI und FW: aktuellste (gestern runtergeladen)
Windoof: 7/32pro
App: Baseflight

zunächst ist alles gut, etwa 1 bis 5 Minuten lang. Danach unvermittelt Bluescreen. Ende... :shock:
Wiederholbar, jedesmal dasselbe Ergebnis: Bluescreen.
Einzige Nüancierung: die Dauer bis zum BS variiert zwischen 1 und 5 Minuten nach Connect

Ich glaube, beobachtet zu haben, daß es mit dem Sensor-Readout Tab zusammenhängt....

Irgendwatt stimmt da nicht... aber watt?? :(

Minidumps von Windoof sind auch vorhanden, aber außer Winzigweich nützt das ja wohl eher niemand... oder doch?

Danke und Gruß,
Joe
;)

_________________
Original Pixracer abzugeben, mit allem Zubehör, siehe Basar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2016, 13:22 
Online
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2284
Erster Fehler: Windoof
Zweiter Fehler: Windoof Treiber
:D
Ne jetzt mal ehrlich, ich habs aufgegeben mit Windows und Cleanflight Configurator.
Mit meinem Linux Laptop hatte ich bis jetzt kein einziges Problem.

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2016, 13:41 
Offline
Sichtflieger

Registriert: So 6. Mär 2016, 19:33
Beiträge: 26
LOL :lachen:

Hmm, erstmal danke.
Abaaaa, extra n Läppi kaufen, nur um den Nazenhaufen einstellen zu können, find ich schon ein wenig.... öhm... :shock:
Da wäre ne andere FC wohl günstiger.... gibts eine, die der Naze ebenbürtig wären? (nein, nicht CC3D. Hab ich, will was besseres ;) )

Ich hätt nochn Android Tablet, sogar mit nem micro-USB Anschluß, und genug Rechenpower.... wäre das ne Altenaive?

_________________
Original Pixracer abzugeben, mit allem Zubehör, siehe Basar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2016, 13:58 
Online
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 03:01
Beiträge: 2284
Ja das geht mit EzGUI.

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 12:56 
Offline
Sichtflieger

Registriert: So 6. Mär 2016, 19:33
Beiträge: 26
Schalonsus hat geschrieben:
Zweiter Fehler: Windoof Treiber

Damit lagst du nicht schlecht, lediglich verstand ich die blumigen Ausführungen nicht... :D
Denn: wie ich gestern auf der Wiese erfuhr, liegt der Hase wohl genau hier im Pfeffer!
Das Problem hatten andere auch, die den genuinen Treiber benutzten.
Es half, den installierten Treiber zu entfernen und Windoof den Treiber selber bewurschdeln zu lassen.
Das macht mein Läppi gerade.... seit 3 Minuten... naja, ich laß ihn mal machen... :roll:
Ma kuckn, was dabei rauskommt.... hoff... :popcorn:

Gruß Joe ;)

_________________
Original Pixracer abzugeben, mit allem Zubehör, siehe Basar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 14:19 
Offline
Sichtflieger

Registriert: So 6. Mär 2016, 19:33
Beiträge: 26
Ok, Windoof den Treiber selber installieren lassen, scheint die Lösung zu sein!
Es läuft bereits 28min durch ohne Bluescreen.... ein Silberstreif? Zumindest ein neuer Stabilitätsrekord! :daumenhoch:
Zumindest habe ich wieder Hoffnung!!!!

Leider ist da dieses konstante yaw-right mit ca 0,5°/sek, bzw es schwankt zwischen 0,1 und 1 °/sek... gefühlt zumindest.
Ist das ein FW-Bug oder ein Hardware-Defekt (Gyrosensor defekt)?

Gruß Joe ;)

_________________
Original Pixracer abzugeben, mit allem Zubehör, siehe Basar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 15:33 
Offline
Sichtflieger

Registriert: So 6. Mär 2016, 19:33
Beiträge: 26
Tjo, 1,5h ohne Bluescreen! Ich behaupte mal, das ist die Lösung! :daumenhoch:

Also: von Betaflight downloadbare Treiber deinstallieren (oder gar nicht erst installieren), FC abstöpseln, paar Sekunden warten fürs Gewissen, wieder anstöpseln und Windoof entdecken und installieren lassen. Vorsichthalber sollte man vllt den Weg zum Speicherort der runtergeladenen Treiber, die von BF angeboten werden, noch versperren. Sobald man die Meldung sieht "Windows is searching Windows Updates...." (oder so) ist der Rechner aufm richtigen Weg ;)

_________________
Original Pixracer abzugeben, mit allem Zubehör, siehe Basar


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de