FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Di 18. Sep 2018, 16:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 08:35 
Offline
Spotter

Registriert: Do 14. Apr 2016, 10:45
Beiträge: 9
Wohnort: Aschaffenburg
Hallo Leute, ich bin langsam am verzweifeln was ich falsch machen könnte...

Folgende Ausgangssituation:
Quadrocopter mit Naze32 Rev6 Full Version Flighcontroller
An diesen habe ich bereits an UART2 i.Bus angeschlossen. Über den Softserial1 ist ein GPS-Modul verbunden, das auch läuft.

Nun wollte ich ein esp8266 nodeMCU Wifi Modul anschließen. Dazu habe ich das Tutorial von EZ-GUI (ebenso auch die App am Smartphone) verwendet. Das Flashen des Wifi-Moduls hat soweit funktioniert. Ich kann mein Smartphone mit dem Wifi-Modul verbinden. Allerdings bekomme ich keine Verbindung zum Flightcontroller.

Die Verkabelung des Wifi-Moduls:
3,3 V an Naze32 abgegriffen.
Logic-Level-Converter vor dem Softserialport des Naze32 (5V auf 3,3V wobei das ja eventuell gar nicht nötig sein müsste).
Rx-Kabel vom Modul auf Tx-Eingang von Naze32 Softserial, genauso wie Tx auf Rx.

In der GUI von iNav ist auch für den Softserial2 MSP-Protocol aktiviert.

Habe ich noch irgendetwas vergessen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 09:45 
Offline
Co-Pilot

Registriert: So 27. Okt 2013, 23:42
Beiträge: 120
Hi,

hatte ein ähnliches Problem mit nem MinimOSD an CC3D über Softserial. Ich musste die Baudrate im Inav configurator auf 19200 setzen, da das CC3D über Softserial nicht mehr schafft...

btw. hier ist auch ein INAV thread für solche Fragen:
viewtopic.php?f=68&t=7694

VG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 10:38 
Offline
Spotter

Registriert: Do 14. Apr 2016, 10:45
Beiträge: 9
Wohnort: Aschaffenburg
Ja das mit der Baudrate habe ich bereits beachtet. Leider hat mir das auch nicht weiter geholfen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 18. Aug 2017, 04:48 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 18. Dez 2015, 22:35
Beiträge: 311
Wohnort: Duisburg
Wenn ich das richtig sehe ist das Naze ein F1 Board. Da ist es schon optimistisch 2 Softserial zu verwenden. Besonders da MSP duplex Betrieb und viel Auslastung macht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 18. Aug 2017, 08:32 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:02
Beiträge: 1395
Jo, das liegt einfach daran, dass die Naza32 zu lahm ist für die vom OP gewünschten Features. In Ausnahmefällen und bestimmten Konfigurationen mag es funktionieren, aber ansonsten wäre eine FC mit F3, F4 oder F7 Prozessor schon deutlich besser. Generell wäre es auch gut, wenn mehr Hardware-UARTs vorhanden/verwendet werden, Softserial zieht meist ganz schön an der Leistung. Zumal ich Softserial für eine "kritische" Komponente wie GPS eher nicht nutzen würde.

_________________
Gruß: - Reinhard -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 25. Aug 2017, 07:18 
Offline
Spotter

Registriert: Do 14. Apr 2016, 10:45
Beiträge: 9
Wohnort: Aschaffenburg
Ach Mist jetzt habe ich mich schon so weit durchgekämpft und es scheitert am FC... Da dachte ich mir, hey mit dem Naze32 FULL wird da schon alles möglich sein... Naja kann man wohl nichts machen. Ich versuchs aber so weit mal ohne Wifi.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de