FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 08:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 179 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2018, 16:57 
Offline
FPV Profi

Registriert: Do 20. Nov 2014, 17:40
Beiträge: 517
Wohnort: Berlin
Name: Andy
Cruise haut nun auch komplett mit Höhe halten hin wenn man altholt mit dazu nimmt:-)

_________________
Soldering to the tiny pins on the ATmega328 is very difficult and requires good soldering skills! Do not attempt unless you feel confident in your abilities.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2018, 09:50 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 12:09
Beiträge: 1194
Wohnort: Hamburg
Name: Sascha
Wer fliegt denn hier die 2.0 erfolgreich? Ist das disarming Thema in der Praxis erledigt?

_________________
Wipeout, Caipi 2, Sashy 2, Easyglider, ARWing, Harrier
Antennen:CircularWireless

Homepage: http://www.fpv-brothers.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2018, 11:19 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2463
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Ich hab die RC4 auf dem Caipi2, und der fliegt gut. Noch ein bissel kopflastig, aber das wird auch die RC5 nicht korrigieren :lachen:
Disarming-Probleme hab ich keine...

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2018, 12:21 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1690
Mit RC4 auch keine Probleme, die auf iNav rückzuführen sind ...

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 15:07 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 10:16
Beiträge: 3349
Name: Kaffi
Noch eine Frage zu etwas das mir aufgefallen ist.
Wenn ich den Flieger anstrome, sehe ich VOR dem Armen den Home-Pfeil im OSD. Wenn ich dann aber arme (incl. 10 Sat) wird der Pfeil gegen einen Strich ausgetauscht. Wird das wieder zum Pfeil wenn ich starte oder was ist da los?

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 15:35 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 18. Dez 2015, 21:35
Beiträge: 359
Wohnort: Duisburg
Hast du ein Mag verbaut?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 15:39 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 10:16
Beiträge: 3349
Name: Kaffi
Nicht dass ich wüsste. Ich habe aber ein anderes GPS verwendet als sonst, ich habe jetzt ein Beitian BN 220, vorher immer ein UBLOX M8N.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 16:34 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 18. Dez 2015, 21:35
Beiträge: 359
Wohnort: Duisburg
Ohne Mag kennt die fc die Richtung nach Hause erst wenn das GPS bewegt wird. Daher der Strich. Das bn-220 habe ich auch, das hat keinen Mag.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 16:44 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 10:16
Beiträge: 3349
Name: Kaffi
Macht Sinn. Das M8N hat aber auch keinen Kompass und da ist das nicht - zumindest unter INAV 1.9.1.
Wie viel muss sich das denn bewegen damit da was passiert? Bin mit dem Ding ums Haus herumgelaufen, hat es aber nicht interessiert.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 17:46 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 18. Dez 2015, 21:35
Beiträge: 359
Wohnort: Duisburg
Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine den Strich habe ich auch bei der 1.9.1 gesehen. Gearmed rumgelaufen bin ich mit dem Flieger noch nicht, aber nach dem Start ist der Pfeil zu sehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 18:34 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 10:16
Beiträge: 3349
Name: Kaffi
Okay, danke für den Tipp - ich habe es eben nochmal probiert, aber diesmal bin ich gerannt, was mein fetter, alter Kadaver hergegeben hat. Der Pfeil ist erschienen. :D

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 19:11 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3777
Name: Thorsten
:lachen: :lachen: :lachen: :bier:

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 19:55 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 18. Dez 2015, 21:35
Beiträge: 359
Wohnort: Duisburg
Hattest du beim rennen die Fpv Brille auf? :) Hört sich gefährlich an...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 20:21 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 10:16
Beiträge: 3349
Name: Kaffi
Nö, ich hab noch so einen Schaukasten für solche Arbeiten. Der Pfeil blieb erhalten, auch nachdem ich wieder langsam ging. Anscheinend braucht das Teil so eine "Initialzündung", danach funzt es auch im stehen. Das war ziemlich verwirrend, von den M8N kenne ich das nicht, bzw. es ist mir noch nie aufgefallen.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2018, 07:28 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 18. Dez 2015, 21:35
Beiträge: 359
Wohnort: Duisburg
Kaffiflight hat geschrieben:
Nicht dass ich wüsste. Ich habe aber ein anderes GPS verwendet als sonst, ich habe jetzt ein Beitian BN 220, vorher immer ein UBLOX M8N.
Wie lange braucht dein bn-220 für den 1ten fix? Meines braucht immer ca 12-13 Minuten - das nervt. Danach ist es gut. Es ist direkt über der omnibus f4 montiert...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2018, 09:01 
Offline
Pilot

Registriert: Do 11. Jun 2015, 18:48
Beiträge: 202
Wohnort: Schweiz
Ich hab auch ein 220er und das braucht für den 1. Fix schon etwas länger, vielleicht so 1 bis 2 min. aber sicher nicht 12 min. Danach geht's extrem schnell. In den Bergen hab ich bis zu 17(?) Satelliten...
Also irgendwas ist da faul. Mein GPS ist im Flügel und relativ alleine. Ca 10 cm Abstand zu allem.

_________________
Gruss Fidel
--------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2018, 10:06 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 06:53
Beiträge: 1055
ich hab auch zwei BN-220 und bin super unzufrieden mit der Plörre! 2-8min für 6-9 Satelliten! Das BN-880 ist damit KALT in wenigen Sekunden (30-45) durch!

Ich werde die Dinger nicht mehr verbauen! Wer also noch zwei davon haben möchte für schlanke Taler möge sich melden!

_________________
>> Homepage / Youtube / Instagram <<
S1100 Harrier | MicroTrond Project Willi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2018, 10:11 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1690
Könnten wir das Thema GPS-Module bitte in einem separatem Thread diskutieren?

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2018, 11:41 
Offline
Forengott

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 02:01
Beiträge: 2297
Ja, könnten wir...

Gut zu wissen dass das BN220 schlecht ist, habe schon damit geliebäugelt aber dann bleib ich beim HGLRC micro M8N, das hat nach paar Sekunden 12-20 Sats

_________________
Best Bang for your Buck...
"fortune favours the prepared mind"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 08:25 
Offline
FPV Profi

Registriert: Do 20. Nov 2014, 17:40
Beiträge: 517
Wohnort: Berlin
Name: Andy
Hi,

ich habe meinen Omnibus auf rc4 hochgezogen und ein komisches Verhalten im angl Mode.

Halte ich den Wing am Boden horizontal und bin im manu Mode ist ja alles klar, die beiden Ruder sind nahezu gerade.

Schalte ich dann in den Stabimode fahren sie gaaanz langsam ca. 1cm hoch, so als ob der Flieger schräg stünde - tut er aber nicht. Es ist alles ordentlich kalibriert und die Ausrichtung der FC auch eingetragen- die steht auf pitch leicht schräg, ca. 8°.

Das zieht ein ziemlich ekliges Startverhalten Nachsicht, beim Flug hingegen geht er dann wie auf Schienen.

Wo sollte ich hier ansetzen? Darf man die Schrägstellung der FC vielleicht gar nicht eintragen sondern eben nur so kalibrieren?

Andy

_________________
Soldering to the tiny pins on the ATmega328 is very difficult and requires good soldering skills! Do not attempt unless you feel confident in your abilities.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 179 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de