FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Do 20. Sep 2018, 08:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KK Mini
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 13:08 
Wer kann helfen? KK2 Mini. Mini-copter X-Typ. Folgendes Problem: Ich halte den Copter in der Hand und schiebe den Gasknüppel nach vorne - mit zunehmenden Gas versucht der Copter sehr stark genau nach hinten zu kippen. Leider ist deshalb kein Einfliegen möglich.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Eigenbau Minicopter mit KK2
Mini-X-Copter.jpg
Mini-X-Copter.jpg [ 358.85 KiB | 4471-mal betrachtet ]
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KK Mini
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 13:23 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:26
Beiträge: 2376
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Wie weit würde er denn kippen, wenn Du mit der Hand mitgehst?
Unendlich weit: Board richtig herum? Einstellungen verändert? Motoren drehen in die richtige Richung?
Nur bis zu einer gewissen Position: Acceleration Sensors kalibriert?

Macht er die Dummheiten auch im Acro-Mode?

_________________
Copter: Chameleon 6" / QAV-210 5" / QAV180 4" / Phantom 3 Pro / Whoop!
Fläche: Stryx Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KK Mini
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 13:43 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 3303
Name: Kaffi
Hi, Du hast leider sonst nichts dazu geschrieben was du vorher schon gemacht hast. Hm, richtig ´rum eingebaut sieht es aus, sofern die Pfeile "vorn" bedeuten. Zaphod hat schon einige Basisfragen gestellt. Zähl meine dazu:
Hast du ihn "genullt", also kalibriert? Nur so weiß das KK wo "waagerecht" ist.
Sind die Regler korrekt eingelernt? Ist im Prinzip das Gleiche wie beim KK - ohne das wissen die nicht wo Leerlauf und Vollgas sind.
Ist das Board neu und nichts verstellt? Dann sollte es grob erst mal funktionieren. Wenn nicht: X-Programm nochmal neu wählen, dann stellt es sich auf die factory-defaults zurück.
Tipp für Fortgeschrittene: Neue Firmware von 911 und KaptnKuck aufspielen. Verbessert die Performance und addiert mehrere einstellbare Profile für das Programm. Hilft aber nicht wenn es gar nicht funktioniert. Dann stimmt was anderes nicht.

Je nachdem wie Dein Kenntnisstand als Copterflieger ist, passiert so ein merkwürdiges Verhalten auch wenn die RC Anlage falsch programmiert oder verkabelt ist.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KK Mini
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 12:54 
An Kafflight und WDZaphod! Danke für die Hilfe. Ich bin ein absoluter Newbi im Copterbereich. Habe aber keine Probleme mit dem Bauen der Copter aber die Software macht mir grosse Probleme. Insbesondere sind PID Einstellungen für mich mehr oder weniger ein Rätsel weil ich durch die vielen Veröffentlichungen mit jeweils anderen Werten restlos durcheinander gekommen bin. Meinen oben genannten Fehler habe ich durch diverse Einstellungen ohne Wissen warum beseitigen können aber fliegen ist nach wie vor nicht drin. Ihr könnt davon ausgehen, dass alle mechanischen Einstellungen, Vorne/Hinten, Drehrichtung, usw. richtig sind. Ich benutze die Graupner MX-12. Inwieweit, wenn überhaupt, müssen im Sender die D/R Werte eingestellt werden? Als Neuling möchte ich vorläufig nur im stabilen ACC Modus über den Kanal 5 mit der AUX Einstellung mein Glück versuchen. Neben dem Schalter können im Sender Werte eingestellt - welche Werte muss man da einstellen? Ich bin für jede Hilfe dankbar.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KK Mini
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 14:18 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 3303
Name: Kaffi
Kuck Dir mal das Video an. Da werden alle elementaren Dinge erklärt. Dabei ist es erst mal Wurst ob das ein Tri oder Quad ist.
https://www.youtube.com/watch?v=UZ4AaI6KPhA

Erst wenn Du sicher bist daß das alles stimmt, kann man schauen ob an den Werten was geändert werden muss. Du musst nicht zwingend die andere Firmware aufspielen (aber besser ist sie), gleiche Funktionen findest Du auch in der StockFW von Hobbyking. Tipp: Bevor Du anfängst das zu befolgen, wähle kurz ein anderes Setup (z.B. Octo oder Tri) und geh dann auf XQuad zurück. Dann kannst Du sicher sein daß die Default-Werte neu geladen sind.
Ich schrieb schon, normalerweise fliegt ein Quad schon mal mit den default Einstellungen ohne daß man was abstimmt. Meist nicht besonders gut, aber es geht. Wenn er vor dem Abheben schon auf eine Seite kippt stimmt was nicht. Nicht optimale Einstellungen äußern sich üblicherweise in hin- und herwabbeln.

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KK Mini
BeitragVerfasst: Di 23. Feb 2016, 13:45 
An die Kollegen welche geholfen haben!
Inzwischen habe so viel gelernt das ich die meisten Problem selber erkennen und beheben kann.
Nochmals herzlichen Dank für Euere Hilfe und Unterstützung.
Karl Sichelschmidt


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KK Mini
BeitragVerfasst: Di 23. Feb 2016, 17:27 
Offline
Team Maulwurf
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Aug 2013, 11:16
Beiträge: 3303
Name: Kaffi
Gut! Danke für die Rückmeldung und viel Spass!

_________________
Gruß, Thorsten

Sei Pilot, nicht Drohnen-Benutzer.

Die coolsten Videos von überhaupt und sowieso: https://www.youtube.com/channel/UClpSni ... -a3i4folnA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de