FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 23. Jun 2017, 10:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 125 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VTOL Tailsitter Caipiroshka
BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 22:52 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 20:48
Beiträge: 628
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
ACC-Kalibration und Tx-Kalibration mache ich mit dem noch nicht verbauten Pixhawk/racer auf dem Tisch. Dann auch noch Kompass-Kalib (die ich aber meist am fertigen Frame wiederhole), damit kann ich die Einstellungen schon auf dem Tisch testen, ohne alles verbaut haben zu müssen.

Der Pixracer macht bei mir mit MP inzwischen mit den neueren Firmwares keine Probleme mehr beim Kompass Kalibrieren.

Gruß Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VTOL Tailsitter Caipiroshka
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 16:20 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2016, 09:47
Beiträge: 300
Wohnort: Schaffhausen CH
Name: Otto
Im Zimmer (mit USB) Verbindung sind nur 5 Sats zu empfangen. Wahrscheinlich darum erscheint immer Bad AHRS und armen nicht möglich um die PWM Signale wie du beschrieben hast, zu testen.
Mit Batteriespeisung damit Connect über Telemetrie möglich (draussen), piepsen jetzt die ESC's wie verrückt weil die Kabel für das Signal noch mit der Post unterwegs sind.

Aber wie ich im Discuss gesehen habe, hast du das Problem mit schwachen Motoren schon sehr gut analysiert und dokumentiert.
Da dürfte Tridge den Fehler rasch finden und beheben.

Allerdings wenn 50% auf einer Seite (ca. Hälfte des Gewichts) nicht genügen, was ist dann mit 100% des ganzen Gewichts?

_________________
Zwei Hexa F550, ein Quad 680, Pixhawk mit Lightbridge, Pixracer, PX4Lite gold, DJI Wookong mit Lightbridge,
Groundstation mit MP auf 10"Windows Tablet und HD FPV Video auf 10"Android Tablet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VTOL Tailsitter Caipiroshka
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 15:57 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2016, 09:47
Beiträge: 300
Wohnort: Schaffhausen CH
Name: Otto
lorbass hat geschrieben:
Allerdings wenn 50% auf einer Seite (ca. Hälfte des Gewichts) nicht genügen, was ist dann mit 100% des ganzen Gewichts?


Völlig falsche Aussage von mir.

Nachdem ich den Caipirinha fertig montiert habe, sah ich dass die Prop-Achsen durch die Pfeilung bei Aufstell-Stellung nahe am Schwerpunkt liegen.

Und somit braucht es eben mehr als 50% Power um ihn in die Hooverstellung zu liften.
Ich bin also auch darauf angewiesen das nicht bei 50% zu begrenzen.

Warten wir mal ab.
Gruss Otto

_________________
Zwei Hexa F550, ein Quad 680, Pixhawk mit Lightbridge, Pixracer, PX4Lite gold, DJI Wookong mit Lightbridge,
Groundstation mit MP auf 10"Windows Tablet und HD FPV Video auf 10"Android Tablet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VTOL Tailsitter Caipiroshka
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 18:14 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 20:48
Beiträge: 628
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
Ich kann ab Donnerstag wieder testen und werde mal den EKF3 abschalten - einfach so ins blinde rein und wieder mit EKF2 versuchen.

Hast Du denn auch den Effekt ? (Ohne Props mal testen und an der GCS die Ausgabekanäle der Motoren live anzeigen)


Gruß Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VTOL Tailsitter Caipiroshka
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 15:59 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2016, 09:47
Beiträge: 300
Wohnort: Schaffhausen CH
Name: Otto
Rolf hat geschrieben:
Hast Du denn auch den Effekt ? (Ohne Props mal testen und an der GCS die Ausgabekanäle der Motoren live anzeigen)
Gruß Rolf



Ja, noch schlimmer. Liegend werden im max. 1220 ausgegeben.
Aufgestellt aber auch nur 1600.
Ziemlich müde Sache.

Werde das mal im Discuss posten.

Ausserdem lässt sich der Kontroller nicht disarmen.

Gruss Otto

_________________
Zwei Hexa F550, ein Quad 680, Pixhawk mit Lightbridge, Pixracer, PX4Lite gold, DJI Wookong mit Lightbridge,
Groundstation mit MP auf 10"Windows Tablet und HD FPV Video auf 10"Android Tablet


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 125 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de