FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mi 26. Jun 2019, 06:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Mi 19. Sep 2018, 19:37 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1394
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
Da konnte ich auch nicht widerstehen. Danke für den Tip und den Code :bier:

Lg Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Mi 19. Sep 2018, 19:41 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 7531
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
Bitte, notfalls wird er auf Omnibus umgebaut und fliegt als FPV-Twin in der Dobrintklasse.

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Mi 19. Sep 2018, 20:28 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Mär 2015, 12:51
Beiträge: 25
Wohnort: Hilden
Name: Wolfgang
da klick ich auf Sepp's Link und bestell
stelle dann auf der nächsten Seite (hier) fest, bin nicht der erste Bergflieger mit dem Teil :o

Gruß vom Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Do 20. Sep 2018, 05:38 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:09
Beiträge: 7531
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Name: Sepp
dan beim nächsten C&G V-Tol Staffelfliegen :bier:

Sepp

_________________
Habe ne kleine Heliflotte, einiges an Fliegern. FPV mit 2,40 Meter Skysurfer, Mercury und Nuris.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 06:17 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1394
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
Mega-interessantes Prinzip:

phpBB [video]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 07:49 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2134
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Genial!

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 09:54 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2016, 08:47
Beiträge: 478
Wohnort: Schaffhausen CH
Name: Otto
@Rolf,
Danke für den Link.
Das wäre dann euer nächstes Projekt. Es geht immer dynamischer.

Eine Frage zum Prinzip Mozart.
Stoppt nach der Vorwärts Transition der hintere Motor oder muss man da noch einen Parameter setzen?

_________________
Zwei Hexa F550, ein Quad 680, Pixhawk mit Lightbridge, Pixracer, PX4Lite gold, Skywalker 6 VTOL Tailsitter mit Lightbridge,
Groundstation mit MP auf 10"Windows Tablet und HD FPV Video auf 10"Android Tablet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 10:24 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1394
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
@Lorbass: Der hintere stopt. Dazu gibst Du ja die kippbaren Motoren in der Maske an: http://ardupilot.org/plane/docs/paramet ... rotor-mask Alle Motoen, die nicht kippbar sind, werden beim Flächenflug abgeschaltet. Also Q_TILT_MASK = 3 bedeutet, nur die Motoren 1 und 2 (vordere Motoren) kippen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 16:52 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 06:06
Beiträge: 9449
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
Rolf hat geschrieben:
Mega-interessantes Prinzip:


Ja interessant schon, wenn man aber die Kräfte kennt die im FRlügel wirken, man sieht es bei 3:00 wie der Flügel wackelt,dann weiss man je größer das Flugzeug wird um so schwieriger ist das in den Griff zu bekommen. Das ist eigentlich die schwierigste Konstruktionsaufgabe, ggfs ist das auch elektronisch nicht einfach zu programmieren?!

Schön finde ich dass das modell auf den Gondeln und dem Dachleitwerk zum stehen kommt, da ist dann kein Teil zu viel dran.

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 18:01 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1394
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
Die Stabilität des 45° zur Hoch-, Längs- und Querachse zu verbauende Gelenk ist wohl die Herausforderung:

Dateianhang:
quer2.gif
quer2.gif [ 2.62 MiB | 309-mal betrachtet ]


Gleichwohl ist die Idee brilliant.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Mo 20. Mai 2019, 15:36 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2016, 08:47
Beiträge: 478
Wohnort: Schaffhausen CH
Name: Otto
Hier sieht man schön wie das geht, aber nicht mit welcher Kinematik man das realisiert.
Die Flügelspitzen bewegen sich ja auch in einem Bogen nach oben.
Wie ich verstanden habe, damit der Anströmwinkel nicht zu gross wird.
Und schöne Rumpfform.

https://www.youtube.com/watch?v=Zi4UgBB3rs0

_________________
Zwei Hexa F550, ein Quad 680, Pixhawk mit Lightbridge, Pixracer, PX4Lite gold, Skywalker 6 VTOL Tailsitter mit Lightbridge,
Groundstation mit MP auf 10"Windows Tablet und HD FPV Video auf 10"Android Tablet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Mo 20. Mai 2019, 21:20 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jul 2012, 06:06
Beiträge: 9449
Wohnort: Kreis Herford / NRW
Name: Matzito
Ja der Rumpf hat ein anfänglich schönes Design man müsste den zusammen mit der spw noch mehr richtung segler trimmen dann wird das noch geschmeidiger und den typischen Bulls Eye / Schwalbe /Sagitta Polygonquerschnitt :up:

_________________
Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Mi 22. Mai 2019, 19:21 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:48
Beiträge: 1394
Wohnort: Rheinland
Name: Rolf
Patentschrift dazu:
http://www.freepatentsonline.com/y2018/0312251.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Mi 22. Mai 2019, 20:15 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2016, 08:47
Beiträge: 478
Wohnort: Schaffhausen CH
Name: Otto
Bei mir funktioniert der Link nicht. (Ladefehler: Zeitüberschreitung)

_________________
Zwei Hexa F550, ein Quad 680, Pixhawk mit Lightbridge, Pixracer, PX4Lite gold, Skywalker 6 VTOL Tailsitter mit Lightbridge,
Groundstation mit MP auf 10"Windows Tablet und HD FPV Video auf 10"Android Tablet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2019, 09:51 
Offline
Co-Pilot

Registriert: Do 29. Nov 2012, 21:30
Beiträge: 128
Wohnort: Berlin Nord Ost
Name: Jochen
Wenn im Modell so realisiert wurde wie in dem Patent gezeichnet, ist es sehr gut und mechanisch stabil realisiert. Keine Bastellösung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante V-Tol Flieger
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2019, 15:32 
Offline
Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2016, 08:47
Beiträge: 478
Wohnort: Schaffhausen CH
Name: Otto
Jetzt geht der Link plötzlich. Danke, interessant.
Einfache Drehmechanik, dachte es wäre komplexer.

_________________
Zwei Hexa F550, ein Quad 680, Pixhawk mit Lightbridge, Pixracer, PX4Lite gold, Skywalker 6 VTOL Tailsitter mit Lightbridge,
Groundstation mit MP auf 10"Windows Tablet und HD FPV Video auf 10"Android Tablet


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de