FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 15:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 246 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 10. Jan 2016, 22:09 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 11:22
Beiträge: 447
Wohnort: NRW
Angesichts der Tatsache, dass hier immer mehr fachkundige APM/Pixhawk/PX4-Kenner anwesend sind, könnte ein in anderen Portalen gut frequentierter Thread mit kurzen Fragen zur Thematik nützlich sein, um zum einen nicht für jedes Problemchen neue Threads zu starten, durch einfaches Mitlesen ständig dazu lernen und spezifische Threads nicht mit OT-Fragen zuzumüllen. (sorry für den Bandwurmsatz;))

Also dann, Ardufreaks...bitte nicht verstecken :winken:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 10. Jan 2016, 22:11 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 11:22
Beiträge: 447
Wohnort: NRW
Ganz uneigenützg die erste Frage :oops: :

Wo findet man in einem Dataflash Log den Parameter, der die Distanz zum Homepoint angibt?

Das Ardu-wiki trifft offensichtlich zunmindest nicht auf Missioj Planner 1.3.32 zu.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2016, 00:05 
Offline
Co-Pilot
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 00:25
Beiträge: 124
Wohnort: Bad Homburg
Name: Olex
Ich glaube nicht dass der Wert direkt im Log vorliegt. Die Distanz kann aus den GPS-Koordinaten des Copters und der Home-Position berechnet werden. Die Home-Position liegt leider auch nur indirekt vor - als sie gespeichert wird, wird das Event mit der ID 25 geloggt (unter EV), die Copterposition (Lat/Lng) in dem Moment ist die Home-Position.

_________________
Aktiv: Mini Talon VTOL (F405-Wing/Arduplane), X210 Racer (SPRF3/Betaflight), Potzblitz 4" Mini-Racer (KISS CC), FT Mini Mustang mit FPV (ohne FC), FT Mini Arrow (OmnibusF3 Nano/Inav)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2016, 06:55 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 11:22
Beiträge: 447
Wohnort: NRW
Ok, dann hab ich's also nicht übersehen.
Im wiki bei der 433 Telemetrie ist so ein netter Log Rssi gegen distance, daher meine Suche danach.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 16. Jan 2016, 15:06 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 21:56
Beiträge: 98
Hallo zusammen,
Ich verstehe nicht weshalb mein battery monitor die anzeigen nicht live darstellen kann.
Ich hab mir extra ein power analyser gekauft un die korrekte Werte dann im misson planner einzufügen. Leider geht das bei current nicht weil es sich nicht aktualisieren lässt.
Weiss jemand weshalb oder hat ne Lösung?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 16. Jan 2016, 18:52 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 20:53
Beiträge: 419
moin,
mach mal bitte einen screenshot, wo du was einträgst.
danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 01:14 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 21:56
Beiträge: 98
Hallo hulk, lange her :)
Mein fc ist ein auav-x2, das powermodul ist ein atto-pilot 90A. Habe ich natürlich am entsprechenden eingang brim x2 eingesteckt. Volts funktionieren einwandfrei nur die Amper sehe ich nicht in realtime, sodass ich sie einstellen könnte.
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 09:12 
Offline
Spotter

Registriert: Sa 1. Aug 2015, 22:06
Beiträge: 11
Ich habe das bei measured current eingetragen und dann passt er die current/Volt an

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 09:42 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 20:53
Beiträge: 419
Probiere es doch erstmal mit der nachlademethode. Ist ein ganz normaler Dreisatz. Der faktor in der full list heißt current per amp


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Jan 2016, 13:27 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 11:22
Beiträge: 447
Wohnort: NRW
Hat jemand eine Empfehlung für ein günstiges Windows Tablet, auf dem der Missionplanner und Telemetrie laufen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Jan 2016, 17:59 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 20:53
Beiträge: 419
Schau mal nach den tablets von odys.
Mfg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 00:16 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 21:56
Beiträge: 98
Bei meinem auav-x2 Quadrocopter musste ich ein esc und Motor durch neue ersetzen.
Nun aber dreht sich mein neuer Motor früher (beim armen dreht er zB. Schon, während die anderen noch stillstehen) und dafür schneller als die drei anderen. Motor und esc sind die gleichen wie die drei anderen.
Habe esc kalibriert mit mp aber auch mit der Funke, habe Firmware neu geflasht und alle Sensoren neu kalibriert aber der Tanz aus der Reihe und hat sein eigenen Kopf. Was kann ich tun?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 00:25 
Offline
Pilot

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 11:22
Beiträge: 447
Wohnort: NRW
Kannst du den Regler (zb Blheli) am PC über eine Gui einstellen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 00:33 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 21:56
Beiträge: 98
Nicht das ich wüsste. Habe dieses Paket gekauft
https://www.helituning.ch/speedup/shop/ ... el_ID=1835

Da steht nichts von gui Einstellungen.

Nachtrag:
Habe gerade die Anweisung des esc gefunden. Ich schaus mir morgen an...
http://www.robotshop.com/media/files/pd ... ir-20a.pdf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 3. Feb 2016, 11:34 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 23:44
Beiträge: 40
Du kannst auch alle 4 Regler gleichzeitig am APM/Pixhawk anlernen:
http://copter.ardupilot.com/wiki/esc-ca ... alibration
Machs aber bitte ohne Propeller ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 3. Feb 2016, 12:25 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 21:56
Beiträge: 98
Jace25 hat geschrieben:
Du kannst auch alle 4 Regler gleichzeitig am APM/Pixhawk anlernen:
http://copter.ardupilot.com/wiki/esc-ca ... alibration
Machs aber bitte ohne Propeller ;-)


Habe geschrieben das es eben für mein Problem nichts bring. Das esc ist im falschen Modus, laut Anleitung kann ich das ganz einfach ändern. Dazu komme ich aber erst am Freitag.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 5. Feb 2016, 16:07 
Offline
Sichtflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 21:56
Beiträge: 98
Kuzes update zum esc "Problem".
Danke boxfish, der esc war im falschen Modus. Es ging mit der Anleitung ganz einfach.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Feb 2016, 11:11 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 20:53
Beiträge: 419
Ich habe 2 pixhawk unbekannter herkunft auf dem tisch. Bei beiden ist die compasscalib fast unmöglich. Verwendung findet ein drotek xl mit compass und diverse noname compass. Es bleiben auch immer sehr viele compassfehler. Das kenne ich von meinem x2 nicht. Verwendet wird der mp in aktuellster version. Bevor ich das xl am x2 teste, wollte ich wissen, ob die ursache die noname pixhawks sein können. Bei einem bekomme ich auch bad gyro meldungen. Mfg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Feb 2016, 11:16 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2444
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Steht da vielleicht noch irgend ein Schrott im Speicher?
Installier doch mal die Rover-Software drauf, dann einmal neu starten, und dann wieder Copter oder Plane. dann wird dieser EEProm-Speicher gelöscht.
"Bad Gyro" hab ich immer regelmässig, wenn ich mein Pixhawk-Quad nach Südamerika mitnehme. Einmal dort die Gyros kalibrieren, und gut ist's.

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Feb 2016, 12:28 
Offline
Pilot

Registriert: Sa 13. Dez 2014, 20:53
Beiträge: 419
Mach ich immer als standard


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 246 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Rolf und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de