FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 23:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 11:18 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2442
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Holla, da kommen ja spannende Zeiten auf uns zu:

https://balex.law/bei-angriff-auf-die-p ... n-erlaubt/

Im Anbetracht der Schusswaffendichte hier in CH könnte jeder Flug mit dem Phantom zum Erlebnis werden. :lachen:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Zuletzt geändert von jreise am Fr 13. Apr 2018, 12:09, insgesamt 1-mal geändert.
Titel angepasst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RA: Abschuss von Drohnen erlaubt
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 12:08 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 1915
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
Manchmal würde ich das sogar begrüßen.

Man sollte hier jedoch einschränkend erwähnen, dass dies nur die Meinung einer Schweizer Anwaltskanzlei ist, andere Anwälte vertreten weiterhin eine gegenteilige Auffassung. Nicht dass hier der Eindruck entsteht, das wäre die aktuelle Rechtslage.

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 12:12 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2442
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Die Bandbreite des Begriffs "Abschiessen" ist ja auch auf der Seite recht weitläufig beschrieben.
Ob ich nun den Kärcher oder die Ruger nehme, dürfte bei vielen Richtern eine entscheidene Rolle spielen :roll:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 12:47 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Mi 24. Feb 2016, 11:05
Beiträge: 77
Name: Manu
Der Kärcher hat aber nur kurz hinter der Lanze wirkung, die Ruger macht da schon mehr schnipsel :lachen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 12:51 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2442
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Ich würde eh ein ehrenhaftes Duell vorziehen, und einen auf roten Baron machen.
Racer, 2m Kordel mit ein paar Draht-Haken dran, und ab in den Luftkampf :lachen:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 13:47 
Offline
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 1620
WDZaphod hat geschrieben:
Racer, 2m Kordel mit ein paar Draht-Haken dran, und ab in den Luftkampf :lachen:

Das ist nicht ehrenhaft, die Verwendung wäre ein unerlaubter Vorteil ... Also nur blanke Drohnen erlaubt und auch keine Monster-Quads ... :mrgreen:.

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 13:51 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2442
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Naja, die Wahrscheinlichkeit, dass dann beide vom Himmel fallen, dürfte bei fast 100% liegen :D
Man bräuchte Edelstahl-Props...

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 23:19 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Aug 2012, 11:35
Beiträge: 849
Wohnort: Berlin
Ob das wirklich eine Bedrohung darstellt, würde ich bezweifeln. Wir haben hier letzten Sommer im Konsens mal versucht, mit einer Armbrust (auf 25m relativ zielgenau, durchschlägt auf 10m 2cm Telefonbuch) einen alten TBS Disco abzuschießen und sind bei 20 Schuss erfolglos geblieben. Copter ist was anderes als ne Wildgans (allerdings wäre Schrot wohl auch was anderes als ein Hartgeschoß).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 14:38 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2442
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Gut, bei einem Racer ist das eh aussichtslos. Wenn man aber einen am Himmel herumloiternden Phantom nicht auf 200m trifft, sollte man sich Gedanken machen :roll:
Das mit dem Abschiessen eines Copters, der einem in's Fenster spioniert, finde ich gar nicht mal das schlimmste an der Diskussion. Schlimmer finde ich, dass alles was man hochschiesst, auch irgendwann wieder runterkommt. So ein Steilschuss hat eine Reichweite von mehreren KM, und tut auch dann noch weh. Oder schlimmeres. Daher ist alleine die Überlegung, ob sowas gerechtfertigt ist, totaler Dünnsinn. Zumindest wenn man mehr als einen Wasserstrahl als "Waffe" verwendet.

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 17:59 
Offline
Pilot

Registriert: So 8. Mär 2015, 18:26
Beiträge: 301
Wohnort: Im schönsten Bundesland
Name: Stefan
Wobei ein Wasserstrahl bei weitem nicht ungefährlich ist!
Es kommt halt auf den Druck an gelle :bier:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de